Yoshi's Crafted World

  • @InSaNe Bezüglich Yoshi & Dk64: In Donkey Kong 64 machen die Sammelaufgaben aber Spaß und sind viel Abwechslungsreicher, habe das Game 3x mal 100% gespielt und ist nebenbei angemerkt mein Absolutes Lieblingsgame, finde ich jetz überhaupt nicht mit Yoshi vergleichbar..
    Also ich weiß ja nicht was du genau meinst aber bei Dk 64 spiel ich so maximal 50h für 100% und bei BotW geht es eher auf das 10 Fache zu, zudem ist das Krog sammeln allein wesentlich aufwendiger und monotoner als alles in Dk64 zusammen mMn.

    4 Mal editiert, zuletzt von Rotbart93 ()

  • Ist natürlich vom persönlichen Geschmack abhängig aber ich finde für 45 € bekommt man schon sehr viel geboten.
    Ich mag 2D Jumper sehr gerne aber nicht jedes gefällt mir dann auch. Rayman zb finde ich total überbewertet, da gefallen mir Mario und vorallem Donkey Kong deutlich besser.
    Es muss halt klar sein das es bei Yoshi eher um das genaue erkunden der Level und ihrer Geheimnisse geht und weniger bis gar nicht auf Geschicklichkeit und gekonntes Jumpen.
    Daher spielt es sich auch angenehm chillig und ruhig, habe es bestimmt nen Monat lang täglich gespielt und bin bei 30 Stunden spielzeit, habe dabei aber noch immer nicht alle Sammelgegenstände gefunden.
    Für mich ist es so gut weil es perfekt zum runterkommen nach nem stressigen Arbeitstag ist. Zudem ist es halt extrem liebevoll und charmant gestaltet.
    Den Multiplayer fand ich allerdings nicht so toll sondern eher nervig, habe schnell wieder alleine gespielt.

  • @twedo ich finde das Spiel macht zu zweit überhaupt keinen Spaß, man steht sich nur im Weg rum und trifft sich ständig selbst, außerdem ist man unsterblich da man sich immer wieder retten kann (nimmt für mich persönlich auch jeglichen Reiz aus dem Game). Wir hatten jedenfalls keine Freude zu zweit und haben es nach Welt 3 abgebrochen, habs dann alleine durch gespielt. Ist aber nur meine persönliche Meinung.

  • ich habe Yoshi ausschluesslich im Coop gespielt und fand es gut spielbar, besser als Donkey Kong oder New Super Mario... ok, anfangs wars mal nervig wenn man versehentlich auf den anderen raufgesprungen ist, aber das hatten wir schnell raus und ist dann kaum noch passiert... muss aber auch sagen, dass meine Freundin mittlerweole eine passable Spielerin ist und kein völliger Anfänger mehr

  • Ich suche ein Spiel, um es gemeinsam mit meiner Freundin auf der Couch zocken zu können. Bietet sich Yoshi's Crafted World da gut an? Uns wäre wichtig, dass beide Spieler eine vernünftige Aufgabe haben und nicht für irgendwelche unwichtigen Kleinigkeiten abgestellt werden.

    #PhysicalOnly

  • Super Mario 3D World werde ich mir definitiv holen, fand ich auf der Wii U schon ganz cool, obwohl es doch recht simple aufgebaut ist. Luigi's Mansion 3 habe ich selbst schon durchgespielt und und zum Coop-Modus in Super Mario 3D All-Stars habe ich noch nichts gefunden, aber das ist eh schon vorbestellt.


    Ich habe ihr Yoshi's Crafted World mal vorgeschlagen. Findet sie ganz süß. Ob das Game schwer ist oder nicht, ist glaube ich egal – es geht nur um den Spaß und ein bisschen Abwechslung.

    #PhysicalOnly

  • SasukeTheRipper

    Also Overcooked 2 hatte ich mir im eShop gekauft. An und für sich ein gutes Spiel, allerdings zieht der Schwierigkeitsgrad mit der Zeit immens an. Daher wurde auch länger nicht mehr gestartet.


    Ja nach Interesse ist hier noch z.B. Cat Quest II zu empfehlen. Hatte ich mir letztens im eShop Sale geholt. Hier hat jeder seine Aufgabe und es ist auch richtig humorvoll umgesetzt.


    Um auch noch etwas zum Topic beizutragen:


    Yoshi's Crafted World ist an und für sich ein schönes Spiel. Die Welten sind richtig schön und mit liebevollen Details erstellt. Das Gameplay .... es geht, für mich war es jetzt ein "ein mal durchspielen und dann ist gut" Spiel.

    Was ich jetzt aber nicht wirklich gut fand ist stellenweise der Schwierigkeitsgrad. Hab es immer mit meiner Tochter (zu dem Zeitpunkt 7 Jahre alt) gespielt, immer im "einfachen" Modus und selbst ich hatte stellenweise zu kämpfen. Hatte es mir "Kinderfreundlicher" vorgestellt.

    Einmal editiert, zuletzt von 4C8en () aus folgendem Grund: Beitrag um Topic-Content erweitert.

  • SasukeTheRipper

    soweit ich weiß soll beim kommenden Pikmin 3 die Story ja auch komplett im lokalen Coop spielbar sein :)


    Luigis Mansion 3 hast du ja schon genannt, das war imo echt super zu zweit :)


    ansonsten ist für mich auch Mario 3d World ein grandioses Coop/Multiplayergame, hab's zwar schon auf der WiiU 3x mit meiner Freundin durchgezockt, wird im Februar aber allein schon aufgrund der neuen Inhalte erneut gekauft


    das kommende Hyrule Waarriors hat sicherlich auch wieder nen Coop-Modus, das war auf der WiiU (habe nur die Version) zu zweit auch richtig klasse spielbar


  • Danke für deinen Kommentar. Hyrule Warriors 2 mag ich lieber alleine intensiv zocken, Freundin darf mitspielen, wenn sie will, mag aber mit der Story nicht warten, bis wir beide immer mal wieder Zeit und Lust dafür haben. Pikmin 3 habe ich auch bereits auf der Wii U gespielt und habe ich derzeit nicht nochmal vor zu spielen – war zwar ganz nett, hab ich aber derzeit keine Lust drauf. Super Mario 3D World werde ich definitiv auch wieder holen, da darf sie dann auch gerne wieder mitspielen, wenn sie will.


    Ich habe mit Yoshi's Crafted World glaube ich eine ganz gute Entscheidung getroffen – besonders, wenn man den Preis bedenkt.


    Danke auch für die restlichen Kommentare. Overcooked werden wir uns auch mal überlegen und Snipperclips wäre auch ne schöne Sache. Ansonsten wird dann vielleicht mal Resident Evil 5 auf der PS4 gespielt, hab das zwar schon 23493345 Mal die letzten Jahre gespielt, aber der Coop-Modus ist meiner Meinung nach unschlagbar.

    #PhysicalOnly

  • Wir haben vorhin die ersten paar Level gespielt, ist schon ziemlich spaßig und uns gefällt das Spiel echt gut. Nervig ists nur manchmal, wenn beide Spiele in unterschiedliche Richtungen wollen oder man den anderen Yoshi unbeabsichtigt verschluckt oder auf dem anderen Yoshi landet. Ich freue mich schon darauf, wenns morgen nach der Arbeit weiter geht! :)

    #PhysicalOnly

  • Boah ey ist das game anstrengend… wieso muss man sich bei nintendo spielen im coop immer im wegstehen? Bei Mario games auch. Mein sohn hat das spiel gestern zum Geburtstag bekommen. Alleine ist das spiel gut, heute durfte er es kurz mir seinem freund spielen und die sind nur am streiten weil die sich ständig die Eier klauen, gegenseitig mit eiern beschiessen, gegenseitig schlucken, mit schnuffi abhauen, so das der andere abhaut… manchmal hat es geklappt, aber ständig waren die kinder sich im weg, es nervt einfach die kids waren nur am streiten, es erinnert mich an nes/snes zeiten wie zB battletoads bei dem man sich im coop gegenseitig treffen konnte.

    Meine Steam, Xbox & PSN ID: Weitenrausch

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!