Metroid: Samus Returns

    • Neu

      @Crimsmaster_3000

      Ich bin erstaunt, dass du Amazon von der Erstattung überzeugen konntest. Das sollte für alle Vorbesteller gelten! Mir gelingt es trotz mehrfacher Beschwerden nicht. Immer dieselben dummen Textbausteine als Antwort...

      Eine Frechheit mit den 99,99 €. Sogar teurer als GameStop mit 89,99 € - und das will schon was heißen. Media Markt und Saturn hatten sie für 69,99 €. Leider habe ich das viel zu spät bemerkt bzw. ging von einer Nachkorrektur aus. Eine irre Preisdifferenz, wie ich sie in 15 Jahren Kundschaft bei Amazon noch nicht erlebt habe...

      Ich schrieb denen zuletzt:


      BESCHWERDE!

      Amazon verspricht seinen Vorbesteller-Kunden den günstigsten Preis zum Erscheinungstermin. Dieser angegebene Artikel wurde zur gestrigen Veröffentlichung von Ihrer Konkurrenz, namentlich z.B. Media Markt, Saturn & Thalia, für 69,99 € statt 99,99 € verkauft (bei letzterem handelt es sich um Ihren Platzhalterpreis seit der Listung). Nichtsdestotrotz wurde uns Amazon-Kunden nun final der höhere Preis von 99,99 € berechnet, den sie vor dem Versand nie nach unten korrigiert haben. Mehrere Kunden haben sich deswegen schon bei Ihnen beschwert, wie mir bekannt ist. Ich fordere hiermit im Namen aller betroffenen Vorbesteller dringendst eine Erstattung der Differenz von 30 €! Dieser starke Preisunterschied kann einfach nicht angehen! Wenn Sie Ihrem Leitspruch zufolge mit Kundenfreundlichkeit punkten wollen, sollten Sie hier unbedingt handeln!
      ollis-page-online.de - Alles zum verrücktesten Huhn Deutschlands.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    • Neu

      Die Preisgarantie zählt nicht für Konkurrenten sondern nur für die internen Korrekturen seit Zeitpunkt der Vorbestellung. Ich weiß nicht, wie die Leute immer darauf kommen, dass Amazon verspricht, an die Konkurrenz anzupassen. Das ist schon lange passe. Nur weil das durchaus üblich ist, gibt es doch keine Garantie. Und dass 99,99 € ein "Platzhalter" ist, wie will man das denn beweisen?

      Tatsache ist einfach, dass der Preis da stand, man das mit seinem Kauf so akzeptiert hat und gut ist. So funktioniert der Markt. Darauf zu spekulieren, dass da was angepasst wird, ist halt riskant und sich dann zu beklagen, imo genauso fragwürdig wie Amazons Preis. Wenn ich das nicht will, dann kaufe ich halt eben nicht. Es gibt keine rechtliche Grundlage in irgendeiner Form, den Kundenservice zu bemühen. Nie wurde irgendwas zugesagt in der Form.
    • Neu

      @oliver12345 bin selbst verwundert dass mir Amazon das zurück erstattet, habe nicht damit gerechnet. Habe eigentlich in meiner Mail nur erklärt das die UVP 69,99 ist und ich es komisch finde dass sie 100 haben wollen was einfach eine zu hohe Differenz ist.


      NNID: Crimsmaster_3000
      Now playing:

      Destiny 2
      Splatoon 2
      Zelda: Breath of the Wild
      Miitopia

      Most Wanted:
      Spoiler anzeigen

      Metroid Samus Returns
      SNES Mini
      Yooka-Laylee (Switch)
      South Park
      Super Mario Odyssey
      Shadow of War
      Okami HD
      Resident Evil Revelations (Switch)
      God of War
      Anthem
    • Neu

      Amazon stellt nahezu ständig neue Artikel mit einem zunächst deutlich überhöhten Preis in den Shop. Als ich im Juli die Legacy Edition bestellte, war schlicht noch kein konkreter Preis bekannt. Nintendo gibt auch keine UVP in Europa mehr vor. Oft wird dann, je näher der Release des Produkts rückt, der Preis nach unten korrigiert - mal mehr, mal weniger. Vor allem, wenn auch die Konkurrenz reagiert. Die haben sie nach wie vor im Blick, denn bei Preisvergleichen wollen sie ja schließlich auf den vordersten Plätzen mithalten. Von diesen Anpassungen profitiert man als Vorbesteller über die Vorbestellerpreisgarantie. Dieses Mal haben sie aber dreisterweise einfach nichts dran gerüttelt, obwohl sich letztendlich ein anderer Preis ergeben hat. Und jetzt beharren sie auf ihrem anfänglichen Platzhalterpreis vom Juli. 30 € sind ein heftiger Unterschied! Wegen 5 € hätte ich ja nicht mal was gesagt...

      Früher konnte man Amazon konkret auf günstigere Preise der Konkurrenz hinweisen. Keine Ahnung, wann und wieso die das aufgegeben haben. Eigentlich heißt es ja weiterhin von ihnen (Zitat aus der Antwort-Mail): "Wir sind an einer für Sie attraktiven Preispolitik interessiert, und versuchen stets, unsere Waren zu besonders günstigen Konditionen anzubieten." Weiterhin werben sie im Kundenservice damit in der E-Mail-Signatur: "Unser Ziel: das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt zu sein. Ihr Feedback hilft uns dabei." Klasse, wenn Sie aber auf mehrere gleichlautende Kundenbeschwerden kein Stück eingehen...

      Ist doch lachhaft...
      ollis-page-online.de - Alles zum verrücktesten Huhn Deutschlands.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    • Neu

      bin mit dem ersten Run durch find das Spiel echt sehr geil, denke es is mein neues Lieblings 2D Metroid, die Neuerungen usw. sind einfach sehr gut eingebaut und dadurch ist es für mich persönlich ein neues Spiel, erkenne bis auf die Metroid Jagd nichts mehr aus dem Original wieder :P werde morgen die letzten Items suchen gehn und dann wird's in Schwer gestartet danach in Fusion Mode obwohl das stell ich mir ziemlich unmöglich vor, war ja jzt schon ziemlich fordernd...

      ein paar "Eindrücke"
      Dauer:
      Spoiler anzeigen
      10 Stunden 17

      Tode: sehr viele xD die meisten Tode geschätzt:
      Spoiler anzeigen
      Metroid Queen und Ridley

      Lieblingsbosse: Platz 1:
      Spoiler anzeigen
      der neue Roboter Dude
      Platz 2:
      Spoiler anzeigen
      die Omega Metroids

      Lieblingsfähigkeit: alle Aeon bis auf Scan Pulse
      Spoiler anzeigen
      Baby Metroid :P


      NNID: Crimsmaster_3000
      Now playing:

      Destiny 2
      Splatoon 2
      Zelda: Breath of the Wild
      Miitopia

      Most Wanted:
      Spoiler anzeigen

      Metroid Samus Returns
      SNES Mini
      Yooka-Laylee (Switch)
      South Park
      Super Mario Odyssey
      Shadow of War
      Okami HD
      Resident Evil Revelations (Switch)
      God of War
      Anthem
    • Neu

      @oliver12345

      Du zitierst da aber viel allgemeines Firmen-Bla-Bla. Ist doch klar, dass sich jeder offiziell so gut wie möglich darstellt, das heißt gar nichts. Auch die letzte Klitsche sagt, dass sie die Tollsten sind. Trotzdem ist es ihr gutes Recht, auch 99,99 € zu verlangen. Das ist ein freies Land und wenn sich genug Käufer finden, eine etwas dreiste und unschöne Entscheidung für die Kunden, die das anders gewohnt sind, aber diesmal eben eine rein wirtschaftliche. Die Edition ist doch weg und damit hat für sie der "Startpreis" wohl gepasst. Kann natürlich nach hinten losgehen, wenn die Kunden es Amazon übel nehmen und in Zukunft verstärkt woanders kaufen.

      Ihr verweist immer auf die Konkurrenz. Ja, normalerweise besteht aber auch ein Preisdruck. Wenn die Konkurrenz es billiger anbietet, dann kannst Du ja einfach dort bestellen statt Dich zu beklagen. Aber was nicht verfügbar ist, ist halt auch keine Alternative mehr und somit gibt es keine Konkurrenz. Wenn ich bei Amazon Servicemitarbeiter wäre, würde ich auch fragen, warum man dann nicht einfach bei "den anderen" gekauft hat. Hattest Du eigentlich wenigstens versucht, auch eines für die 70 Euro irgendwo zu bestellen oder hast Du Dich blind auf Amazon verlassen? So viel Vertrauen in ein Wirtschaftsunternehmen zu haben, fände ich ehrlich gesagt grotesk. Glaubt ihr denn ernsthaft, bei Amazon sitzen Leute im Hintergrund, die nur euer Bestes wollen? Außerdem denke ich, kein Unternehmen kann auf Dauer immer der Günstigste sein ohne sich zu ruinieren.

      Was glaubt ihr eigentlich, was die im Saturn sagen würden, wenn ich was für 100 € vorbestelle, letzen Endes Amazon 70 € verlangt hat und ich 30 € Differenz verlange? Die schmeißen mich höchstens raus oder lachen sich tot. Ich würde mich letzten Endes einfach auch mal fragen, ob mein eigenes Kaufverhalten denn wirklich so schlau war, in den sauren Apfel zu beißen und mich in Zukunft verstärkt nach Alternativen umsehen.

      @Crimsmaster_3000

      Das mit der UVP wird zwar mancherorts behauptet, aber eine echte Quelle gibt es dafür nicht. Ich glaube, die wird auch gar nicht ausgegeben. Würde das eher als offenbar marktüblichen Preis oder so bezeichnen.
    • Neu

      Ich habe meine Legacy Edition an Amazon zurückgehen lassen. Wenn andere Händler das Spiel für 30€ weniger anbieten, sehe ich nicht ein, dass 100€ bei Amazon bezahlen soll. Ich hatte eigentlich mit einem Freihalterpreis gerechnet, aber anscheinend, war das nicht der Fall.

      Zudem hatte mich Amazon zwei Tage vor Release informiert, dass meine Lieferung auf einen unbekannten Zeitpunkt verschoben wurde. Am Freitag habe ich dann die Info bekommen, dass nun doch eine Version für mich bereitsteht. Zwischenzeitlich habe ich das Spiel bei einem anderen Händler für 70€ gekauft.

      Natürlich kann Amazon seine Preise nach eigenem Ermessen festlegen, aber als Kunde kann ich für einen Anbieter entscheiden. Und im Fall von Amazon bin ich über dieses Geschäftsgebaren enttäuscht, und werde dieses Verhalten in meine zukünftigen Kaufentscheidungen einbeziehen.
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • Neu

      Zitat von BigFred:

      Was glaubt ihr eigentlich, was die im Saturn sagen würden, wenn ich was für 100 € vorbestelle, letzen Endes Amazon 70 € verlangt hat und ich 30 € Differenz verlange? Die schmeißen mich höchstens raus oder lachen sich tot.
      Grundsätzlich hast du mit vielem Recht.
      Aber bei dem Punkt der Preisdifferenz muss ich widersprechen. Ich habe (nicht oft, aber 2-3 Mal) bereits vor Ort festgestellt, dass man ein Produkt woanders (online) günstiger kriegt.
      Wenn man die Mitarbeiter darauf anspricht, korrigiren sie den Preis. Sie geben einen Beleg mit für die Kasse, und an der Kasse wird die Differenz abgezogen.

      Wobei das keine limitierten Sachen betraf, sondern normal verfügbare Waren.
      Super Nintendo, Sega Genesis - when I was dead broke, man, I couldn't picture this.
    • Neu

      Bei MediaMarkt und Saturn ist es immer davon abhängig, wie die Marktleitung das handhabt. Manche Märkte lassen nur lokalen Handel zu(für Preisanpassungen) aber reduzieren dann immer den Preis.

      War in Trier lustig, da lief dann ein Mitarbeiter von Saturn in den Mediamarkt und schaute nach, ob es da wirklich so wenig kostet ^^.


      Ich sehe aber noch immer Nintendo in der Pflicht. Ich habe bei vielen LEs auf der PS4 das Gefühl, dass man bis zum Erscheinungstag bestellen kann und die dann praktisch erst einen Deckel drauf machen. Damit wenigsten alle Vorbesteller eine Version bekommen und noch ein paar im Handel gelangen. Das würde auch das Problem mit den Resellern erledigen und Nintendo streicht deutlich mehr Gewinn ein.
    • Neu

      Zitat von Ovaron:

      Ich sehe aber noch immer Nintendo in der Pflicht. Ich habe bei vielen LEs auf der PS4 das Gefühl, dass man bis zum Erscheinungstag bestellen kann und die dann praktisch erst einen Deckel drauf machen. Damit wenigsten alle Vorbesteller eine Version bekommen und noch ein paar im Handel gelangen. Das würde auch das Problem mit den Resellern erledigen und Nintendo streicht deutlich mehr Gewinn ein.
      Das Problem ist einfach, dass Nintendo nicht genug von ihren Special Editionen produziert und das sie keine UVP rausgeben. Das Nachsehen hat in beiden Fällen der Kunde, entweder er bekommt gleich keine Special Edition oder erzahlt unter Umständen bei gierigen Händlern mehr.
    • Neu

      @blither Eben. Finde es witzig, wie sich Leute bei einer LIMITED Editiom beschweren, warum Nintendo so wenig produziert bzw. nicht nachproduziert.

      Dann könnte man es doch gleich ,,Special Edition" nennen ;)
      The last copy of Metroid Prime Federation Force is in captivity, the galaxy is at piece

      Metroid Prime 4 Hype!

      Metroid Samus Returns Hype!

      Zelda und Metroid Fan bis zu letzter Stunde!
    • Neu

      Zitat von blither:

      Bei MS und Sony bekommt man die Limited Editions Monate nach Release hinterher geworfen. Daher verzichte ich dort auf solche Editionen.
      Siehe aktuell auch bei Mario + Rabbids.

      Als ich festgestellt habe, dass die Collector's Edition bis zum Release durchgehend und sogar jetzt immer noch normal erhältlich ist, habe ich komplett das INteresse verloren.

      Es ist vielleicht übertrieben, wenn wie bei Metroid die Vorbestellung nach den ersten 45 Minuten so gut wie unmöglich ist, so 1-2 tage ist eine angenehme Dauer. Aber wochen- und monatelang verfügbar - nein, danke.
      Super Nintendo, Sega Genesis - when I was dead broke, man, I couldn't picture this.
    • Neu

      @stayXgold

      Interessant, ich kenne das nur so, dass man im MM auf den Preis von Saturn hinweisen kann und umgekehrt, auch auf lokale Angebote. Aber auch da klappt nicht immer. Bei Onlineangeboten anderer Anbieter gibt es durchaus den ein oder anderen Mitarbeiter, der mit sich etwas handeln lässt, aber die haben nicht unendlich Spielraum. Die Preise sind oft knapper kalkuliert als man denkt. Gleichziehen ist nicht immer so einfach bzw. unmöglich. Das sind aber auch nur Erfahrungen mit unlimitierten Objekten, die man dann noch woanders kaufen könnte, da sind sie ja unter Verkaufsdruck.

      Ach ja, wegen Media Markt: Es ist höchste Vorsicht geboten, die LE lokal im Markt abzuholen. Die kommen aus dem Lager des Onlineshops teilweise oder alle mit einem Aufkleber an der Box im Laden an, an dem ein Zettel befestigt ist. Abholen muss man leider an der Infotheke wo keine Multimediaexperten sitzen, sondern offenbar oft grobschlächtige absolut inkompetente Barbaren, sorry aber ich kann es nicht anders ausdrücken.

      Wollte meine LE abholen und kurz nachdem ich den Zettel gesehen habe und ihn bitten wollte, dass ich selbst Hand anlegen darf, hat der Typ den Zettel einfach brutal abgerissen und damit die Box demoliert. Auf meinen Kommentar, was er sich dabei denke, wurde nur lapidar reagiert, dass das für die meisten Leute Verpackungsmüll sei, der sie nicht interessiert. Er ist dann ins Lager wo offenbar noch ein Exemplar war, aber ich war immer noch so perplex und das ging dann auch wieder so schnell, dass er wieder zur Tür hinter sich raus war, dass ich nicht fix genug war, ihn zu bitten, mir die so aus dem Lager hinzustellen ohne was daran zu basteln. Das zweite hatte dann keinen Aufkleber als er reinkam und sah auf einen flüchtigen Blick ok aus.

      Ich hatte an dem Tag noch ein zweites Exemplar abgeholt und in den Schrank gestellt, deswegen war die Zuordnung am nächsten Tag nicht mehr eindeutig möglich, aber ein Exemplar hatte nach tieferer Inspektion doch einen kleinen Kratzer abbgekommen. Es kann sein, dass da auch ein Aufkleber dran war und er ihn schon selbstständig entfernt hatte bevor er reinkam. Ist zwar nicht so tragisch, da wirklich nur ein sehr kleines bisschen Schwarz bei dem Text unter dem Logo auf der Rückseite fehlt, was sich auch bestimmt halbwegs mit einem dunklen Stift ausbessern lässt. Solche Fehlerchen habe ich in dem Rahmen auch schon bei anderen Sondereditionen gehabt und drüber hinweggesehen, damit kann ich leben. Könnte prinzipiell auch schon beim Versand passiert sein, da die wohl nicht extra geschützt sind. Bei dem ersten Exemplar war unten auch schon der Aufkleber abgegangen, der die Box dort versiegelt und da war auch schon was abgegangen. Aber insgesamt fällt mir dazu echt nichts mehr ein, da das alles so vollkommen unnötig ist wie ein Kropf und derjenige, der als letzter übrigbleibt bei der Abholung und das geschändete Exemplar angeboten bekommt, wird sicher sehr enttäuscht sein. Imo absolut unnötige Verschwendung, die einem Sammler persönlich wehtut.

      Und zwei User auf Neogaf haben die gleichen Erfahrungen aus anderen Orten Deutschlands berichtet - keine Entschuldigung, kein Nichts. Ein weiterer hat dies in der Vergangenheit bei Saturn erleben müssen. Also kein Einzelfall, da gibt es sicher noch mehr Opfer. Ich finde, es ist wirklich kein Zustand, dass eine Box heil im Laden ankommt, aber nicht beim Kunden, da das Personal sich einen Dreck um anderer Leute Sachen schert. Und reklamieren geht natürlich nicht, da ausverkauft. Warum packt man die Sachen nicht in eine Tüte wie beim Müller-Onlineshop? Aber auch Nintendo ist mitschuldig - warum schweißen sie die limitierten Pappteile nicht ein? Ist doch klar, dass die eh sehr transportempfindlich sind, da kann sowas gar nicht erst passieren. Und eigentlich ist es üblich, dass man nicht die gesamte Produktionsmenge verhökert, sondern einen gewissen Prozentsatz für Reklamationen zurückhält, das ist imo Standard. Es passiert doch immer irgendwas und diejenigen sind dann am A...das kann es doch nicht sein? Sorry, aber bei solchen Erfahrungen nützt auch der beste Preis absolut nichts.
    • Neu

      @BigFred

      Das mit Klebeband abreißen habe ich auch festgestellt. Muss man immer im Vorfeld sagen, bevor der/die MitarbeitIn wieder weggeht, um die Ware zu holen... Leider.

      Ob der Preisnachlass beim Hinweis auf andere Angebote immer klappt oder nicht, das kann man ja auch unmöglich wissen.
      Generell haben MM und Saturn ja schon sehr konkurrenzfähige Preise und ich verhandle auch nur im Ausnahmefall wegen 2-3 EUR. Aber ein paar Mal hat es bisher funktioniert und ich war sehr zufrieden.
      Super Nintendo, Sega Genesis - when I was dead broke, man, I couldn't picture this.