E3 2017 // Video zeigt den Messestand von Nintendo aus der Sicht eines Besuchers

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E3 2017 // Video zeigt den Messestand von Nintendo aus der Sicht eines Besuchers

      Um Marken und Produkte einer Masse vorzustellen, nutzt die Marketing-Abteilung eines Unternehmens verschiedene Wege und Möglichkeiten. Eine dieser Methoden ist der Auftritt auf einer Messe. Die Electro Entertainment Expo, kurz E3, ist eine solche Messe für Presse und Spieleentwickler in den USA, auf welcher jährlich die neusten Produkte aus dem Hause Nintendo und anderer Konzerne vorgestellt werden.

      Und um den Leuten nicht einfach nur einen TV mit der Konsole anzubieten, bauen viele Publisher ihre Stände sehr stilvoll. Nintendo hat dies schon öfters gemacht, zum Beispiel für die The Legend of Zelda: Twilight Princess-Demo, wo der Messestand als Dungeon gebaut wurde. Oder letztes Jahr, wo die Welt von The Legend of Zelda: Breath of the Wild zum Leben erweckt wurde (wir berichteten). Dieses Jahr hat Nintendo Super Mario Odyssey als großes Spiel vor Ort und unsere Kollegen von GameXplain aind mit ihrer Kamera durch den Messestand gegangen und haben diesen gefilmt. Wir haben die Impressionen hier eingebettet:



      Würdet ihr auch gerne solch einen schönen Messestand auf der gamescom oder hier in Deutschland erleben?

      Quelle: YouTube

      Super Mario Maker: Hyrule in Ruins: 5895-0000-02EA-2B14