Die ersten 25 Minuten aus Cars 3: Driven to Win

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die ersten 25 Minuten aus Cars 3: Driven to Win

      Am 28. September 2017 erscheint die Rennspiel-Lizenzschlacht Cars 3: Driven to Win für alle gängigen Heimkonsolen, passend zum kommenden Kinokracher Cars 3: Evolution. An der Startlinie stehen somit die Nintendo Switch, Nintendo Wii U, Xbox One, Xbox 360, PlayStation 3 und PlayStation 4. Welche Version letztendlich das Rennen gewinnt, werden allerdings erst die Spieletests entscheiden.

      Unsere amerikanischen Pressekollegen von IGN hatten nun aber die Möglichkeit, eine Vorab-Version des Rennspiels zu zocken. Passenderweise haben Sie hierzu ein Video erstellt, dass die ersten 25 Minuten Gameplay 1 zu 1 demonstrieren. Hierbei handelt es sich sehr wahrscheinlich um eine PlayStation-Version, allerdings dürfte die grundsolide Grafik auch für die Nintendo Switch keine riesige Herausforderung darstellen.



      Im Film Cars 3: Evolution, tritt Lightning McQueen als alter Hase erneut im Rennzirkus an. Doch obwohl er von einer neuen Generation Rennwagen mehr und mehr ins Abseits gedrängt wird, will der rote Rennwagen vom Ruhestand nichts wissen. Er möchte erneut den glorreichen Piston-Cup gewinnen und den moderneren Rennwagen die Stirn bieten. Vor allem der blitzartige Newcomer Jackson Storm ist für Lightning McQueen ein harter Gegner und mit etlichen technischen Features ausgestattet.

      Quelle: YouTube
    • Hm.. ich weiss ja nicht.
      Ich bin ein Fan von Cars und damals hab ich die PSP Edition richtig gesuchtet.
      Das driften sieht hier aber sehr komisch aus.. ich hoffe doch sehr, dass es sich gut spielen lässt.
      Ich bin zwar keine Grafikhure aber irgendwie schaut das Spiel schlechter aus, als die PSP Version von Cars die iwie 2005 oder so erschienen ist xd
      solange aber das Spiel gut ist, ist es auch für mich vollkommen ok :D
      Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.