E3 2017 // Super Mario Run erhält demnächst Items aus Super Mario Odyssey

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E3 2017 // Super Mario Run erhält demnächst Items aus Super Mario Odyssey

      Die Ankündigung von Super Mario Run auf der Apple Keynote im vergangenen Jahr war schon beeindruckend. Millionen Menschen haben das Event online verfolgt und wurden so Zeuge der ersten offiziellen Vorstellung eines Mario-Smart Device-Spiels. Nach der zeitlichen Exklusivität für iOS erschien die App vor einigen Monaten auch für Android.

      Immer mal wieder veröffentlicht Nintendo kostenlosen DLC für Super Mario Run. Vor kurzem gab es beispielsweise eine Nintendo Switch-Figur für das eigene Königreich. Auf dem Nintendo-Presseserver wurde nun still und heimlich ein Screenshot zu dem Smartphone-Spiel veröffentlicht, der weiteres Equipment zeigt. Dieses dreht sich jedoch um Super Mario Odyssey. Wann und wie diese Items veröffentlicht werden, ist noch nicht bekannt, doch es ist nicht unwahrscheinlich, dass wir es sehr bald in einer der Nintendo Treehouse Shows erfahren werden.



      Quelle: NintendoEverything
      Twitter
    • @SAM
      Freut mich für dich, dass dir das Spiel so einen Spaß macht. Dann hast du dein Geld gut investiert.
      Ich zB gebe keinen Cent für Handyspiele aus.


      Aber um das Zubehör zu bekommen, musst du das Spiel aber schon gekauft haben, oder?
      Oder geht das auch bereits bei der kostenlosen "Demowelt"??
      Spezialist der speziellen Spezialeinheit der Spezialpolizei :D
    • @Frank Drebin vollig deiner Meinung hab bis auf Mario Run auch noch keinen Cent in ein Handy Game gesteckt! Und das genau wollte ich mit meinem Kommentar ja sagen, die Items kann man meines Wissens auch ohne bezahlt zu haben bekommen genau wie Toad Rally jeden Tag kostenlos nutzbar ist, oder nicht!?

      Hab das erste Item die Mütze gerade bekommen, ist ganz witzig und passt gut zum Pilzkönigreich, mehr als Werbung für Odyssey ist es aber sowieso nicht ;)