Doug Bowser von Nintendo über das Nintendo Classic Mini NES und VR

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Doug Bowser von Nintendo über das Nintendo Classic Mini NES und VR

      Doug Bowser ist der Vizepräsident der Marketing-Abteilung bei Nintendo of Americas. Wie könnte jemand mit seinem Namen auch nicht für Nintendo arbeiten? Sicher war das im Bewerbungsgespräch sehr hilfreich. Doch zum Glück ist er keine riesige, feuerspeiende Schildkröte, sondern ein Mensch, mit dem man sogar Interviews führen kann. Genau dies tat TechCrunch.

      Über das Nintendo Classic Mini NES und was Nintendo daraus lernen konnte:

      Zitat von Doug Bowser:

      Wir haben sehr viel vom Nintendo Classic Mini NES gelernt. Ursprünglich war es als Produkt für die Feiertage gedacht und es gab eine hohe Nachfrage. Also haben wir es weiterproduziert, als wir das nächste Quartal erreichten. Aber wir haben entschieden, dass wir uns auf andere Bereiche fokussieren wollen. Deswegen produzieren wir nun keine mehr, aber wir haben viel gelernt.

      Über das Bewerben von Nintendo-Artikeln:

      Zitat von Doug Bowser:

      Wir haben eine Strategie, bei der wir die Anzahl und Häufigkeit von Berührungspunkten mit Nintendos Artikeln bei den Konsumenten steigern wollen. Dies erreichen wir auf verschiedenen Wegen. Zunächst über die Nintendo Switch, unserer Konsolen-Plattform. Wir versuchen es über den Markt mit Smart-Devices. Wir machen es via Lizensierungen, wie die Vans- oder Uniqlo-Deals von diesem Jahr. Und wir versuchen es durch experimentelle Gelegenheiten, wie mit den Universal Studios.

      Über VR:

      Zitat von Doug Bowser:

      Offensichtlich gibt es einige VR-Möglichkeiten. Für uns hat das im Moment keinen Fokus, aber wir suchen immer nach Möglichkeiten, die Videospiel-Erfahrungen zu erweitern. Aber im Moment haben wir nichts anzukündigen.
      Quelle: TechCrunch

      They're the dazzling Lupinrangers!
      They're the determined Patrangers!

      Blog Inside
    • @Nico.98 bin gestern bei meinen stamm gamestop gewesen, die haben schon eine interne liste vorgegeben bekommen wo sich stammkunden für eine mini snes einschreiben können, release wird dort auf oktober datiert, die haben zwar keine details aber immerhin die liste vorgegeben bekommen, sollte was dran sein, mit der switch gabs da letztes jahr auch so eine liste wo ich drauf stand, da zwar noch als nx aber auch auf februar datiert gewesen, sollte was dran sein :)