Switch Gehäuse Knarzen

    • Switch Gehäuse Knarzen

      Neu

      Moin Moin zusammen,

      Ich weiss nicht ob es so ein Problem ist aber auf der linken hinteren Seite an der Kante vom Joy Con/Switch kann ich minimal am Schwarzen Gehäuse Deckel drücken und es knarzt. Seit gestern bemerkt Hmm.
      Die war die ganze Zeit im Dock, selten im Handheld Modus und wenn ich die Switch längs nach oben stelle und direkt auf die Joy Con Schiene schaue sehe ich auch eine leichte wölbung am Plastik Deckel nach aussen.
      Ein Kumpel von mir hat es nicht.
      Es läuft aber alles ganz normal, Frage ist nur ob umtauschen oder behalten.
      Hat noch jemand das "problem"?

      Lg
    • Neu

      Zitat von Kurando:

      Bei mir das Gleiche/Ähnliche! Seit Release. War mir nun aber egal.
      Links auf der Unterseite der Switch kann ich etwa beim Barcode das Plastik etwas reindrücken.
      Drei! Hab auch den Barcode entfernt und wo anders sicher hingeklebt. Darunter ist quasi ein "Plastik Deckel" der Zwischen den Gehäuseteilen geklemmt ist. Dieser ist sehr dünn. da dieser bei mir "leicht" gewölbt (wirklich sehr sehr leicht) ist kann man diesen minimal eindrücken was dieses Geräusch verursacht.

      Lösung (nicht probiert... nicht nachmachen): Gehäuse aufschrauben ... Plastik-Teil/Deckel richtig positionieren... zuschrauben.

      Gilt übrigens auch für die Schienen die die Joycons halten... die kann man von zeit zur zeit auch leicht nachdrehen damit die joycons weniger wackeln.

      Würde meine Switch auch eingeschickt haben... aber ohne Datensicherung ... niemals.
    • Neu

      Zitat von Belmond:

      Ok sowas habe ich mir auch schon gedacht das man evtl was mit schrauben nachdrehen beheben kann. Aber habe keinen geeigneten Dreher dafür :( .
      Das würd ich lassen. Die Garantie könnte durch verloren gehen. Bei vielen Geräten gibt es meist einen Kunststoff-wiederstand und durch das Drehen von Schrauben wird der gebrochen und das kann man dann ausmessen. Oder der Schraubenkopf beschädigt sich sichtbar beim drehen.

      Ob das bei Nintendo auch so gemacht wird, weiß ich aber nicht. Schick die Konsole ein! Es ist doch eh Sommer! Beste Zeit dafür!
      Who cares?
    • Neu

      ja das weiss ich ja mit der Garantie und dem Widerstand, bisschen kenn ich mich auch aus :) . Ich fummel nie an Geräten wo noch Garantie drauf ist. Hatte ja nur auch die ähnliche Idee das es evtl an den schrauben liegen kann oder das der Kunststoff zu schnell erkaltet wurde bei der Herstellung dann kann sich das auch noch verformen. :)
    • Neu

      so heute nochmal getestet und knarzt. Dann bisschen gespielt und gedownloadet etc und die Konsole hatte ihre betriebswärme im Handheld. Dann habe ich einfach so mal an der Stelle gedrückt und es war nichts mehr zu drücken und kein Knarzen zu hören. Ich mich gewundert und gefreut, dann die Konsole ausgemacht und abgewartet bis sie kalt war, nochmal gedrückt und sie knarzte wieder Hmmm.
      Ich beobachte weiter ob es mein spielen beeinträchtigt .