Japanische Nintendo Direct-Präsentation zu Dragon Quest XI zeigt einige Funktionen der Nintendo 3DS-Version

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japanische Nintendo Direct-Präsentation zu Dragon Quest XI zeigt einige Funktionen der Nintendo 3DS-Version

      Die Firma Enix erschuf zum Anfang der NES-Zeit ein Rollenspiel namens Dragon Quest, welches die Welt im Sturm eroberte. Daraufhin reagierte Square, auch aus finanzieller Not heraus getrieben, mit Final Fantasy im Jahre 1986, welches auch seine Anhänger fand. Über die Jahre hinweg wurden beide Marken größer und bekannter und 2003 fusionierten die einstigen Konkurrenten zu Square Enix. Dieses Jahr kommt in Japan Dragon Quest XI für die PlayStation 4 und den Nintendo 3DS heraus, welches erneut Charaktere von Akira Toriyama, Schöpfer von Dragon Ball, verwendet.

      Und heute wurde auch eine japanische Nintendo Direct-Präsentation zum Nintendo 3DS-Ableger von Dragon Quest XI ausgestrahlt, in der uns einige Dinge verraten wurden. In dieser Version kann man zwischen einem 3D- und 2D-Modus wechseln. Folgende Informationen wurden außerdem durch die Nintendo Direct enthüllt:
      • Im 2D-Modus gibt es geheime Orte, die man finden kann,
      • Es gibt symbolbasierte Zusammenstöße mit Feinden im 3D-Modus. Beim Betätigen der A-Taste kann man einen Präventiv-Angriff ausführen.
      • Im 2D-Modus gibt es Zufallskämpfe.
      • Auf dem unteren Bildschirm wird die Welt- oder Arealkarte dargestellt, zwischen welchen man wechseln kann.
      • Es gibt ein sogenanntes "Travel Memories"-Feature, mit welchen man auf Ereignisse im 2D- und 3D-Modus zurückschauen kann.
      • Das Circle Pad wird für die Bewegungen im 3D-Modus genutzt, während das Digitalkreuz für den 2D-Modus verwendet wird.
      • StreetPass wurde bestätigt, wodurch man mit einer Rasse namens Yocchi interagiert.
      • Die Yocchi fragen, ob man andere Yocchi retten kann, welche auf dem Weg treffbar sind.
      • Um Yocchi zu retten muss man in einen Dungeon namens "Labyrinth Beyond Time".
      • Man kann eine Gruppe aus bis zu acht Yocchi aus denen, die man gerettet hat, formen.
      • Im Dungeon kann man auswählen, ob man die Yocchi selber steuern will oder automatisch voranschreiten lässt. Letztere Methode steuert die Kämpfe und den Laufweg der Yocchi automatisch.
      • Es gibt im Dungeon Schatzkisten mit Items darin.
      • Die Fähigkeiten der Yocchi unterscheiden sich und es gibt verschiedene Typen, schwache als auch starke.
      • Yocchi kommen nach ihrem Tod nicht wieder. Man kann aber neue auf dem Felde oder durch andere Spieler über StreetPass erhalten.
      • Beim Besiegen des "Torwächters" am Ende des Dungeons erhält man ein "Abenteuer-Log-Passwort".
      • Dieses Passwort kann man dem Yocchi-Ältesten geben, wodurch man in andere Welten älterer Dragon Quest-Spiele (wie zum Beispiel dem ersten Ableger oder Dragon Quest V) gehen kann.
      • In diesen früheren Welten gibt es Probleme und das Lösen dieser steht in Verbindung mit der Rettung der Yocchi.
      Die gesamte japanische Nintendo Direct zu dem Nintendo 3DS-Ableger von Dragon Quest XI, der am 29. Juli in Japan erscheint, haben wir für euch hier eingebunden:



      Spieler in Japan können das Spiel bereits für den Nintendo 3DS vorladen. Diese Version benötigt 20.486 Blöcke beziehungsweise 2,5 GB freien Speicherplatz.

      Quelle: YouTube | Gematsu | Nintendo Everything
    • Ja Die Direct war ganz nett...
      Von der Guten @LadyBlackrose gezeichnet: ntower.de/gallery/bild/3777-1514033737064-1475979735/ sieht einfach nur Episch aus!
      Und von meinen 19 Super Weihnachts Männer/Frauen Mein fehler :troll:

      Best Music all Time!

      Bravely Default/Second Hilfe Thread! + Freundes-Codes.
    • Sieht echt nicht schlecht aus o.o

      War zwar nie ein großer Fan der Serie aber... Vllt hole ich das Mal nach ^^
      Der größte Feind des Menschen, ist der Mensch selbst. Welche Maus wäre schon so blöd, eine Mäusefalle zu erfinden? xD

      ~~~~~~~~~~~

      Schaut gern in meinem Blog vorbei, dort gibt es ein Custom Amiibo Tutorial kurz vor dem Abschluss und eine Nuzlocke Challenge in Pokémon Soul Silver ^,..,^