Nintendo Switch: So sieht die Retail-Version von The End Is Nigh aus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Switch: So sieht die Retail-Version von The End Is Nigh aus

      Die Spiele von Nicalis haben sich immer schon durch ihre kreativen Grafikstile, die viele Konventionen brechen, und eingängigen Spielprinzipien ausgezeichnet. So sind Titel wie The Binding of Isaac zwar vielleicht recht simpel gestaltet, können aber ein tiefgründiges Gameplay-Prinzip aufweisen, was einen für viele Stunden vor dem Bildschirm fesselt.

      Anders wird es bei The End Is Nigh, welches vor kurzem von Mastermind Edmund McMillen angekündigt wurde, wohl auch nicht sein. Als kleiner Schleimhaufen, der scheinbar der einzige Überlebende einer globalen Katastrophe ist, macht ihr euch auf den Weg, um einen Freund zu suchen. Dabei müsst ihr euch durch unzählige Plattformer-Passagen navigieren, welche tödliche Fallen für euch parat halten. Der offizielle Twitter-Account von Nicalis veröffentlichte nun das Boxart der Retail-Version von The End Is Nigh, welches ihr hier bestaunen könnt.



      The End Is Nigh soll bald für die Nintendo Switch erscheinen, wann, das ist noch nicht klar. Ob es auch bei uns die Möglichkeit geben wird, sich das Spiel als physische Version im Handel zu kaufen, steht derzeit ebenfalls noch in den Sternen.

      Quelle: Nintendo Everything, Twitter