Schaut euch über sechs Stunden von The Alliance Alive an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schaut euch über sechs Stunden von The Alliance Alive an

      Japanische Rollenspiele bilden ein Genre, welches viele von euch mit unheimlich intensiven Erfahrungen und Gefühlen verbinden werden. Dabei unterscheiden sich die Titel dieser Machart zu anderen meistens darin, dass sie eine besonders ausgefeilte und lange Geschichte erzählen, welche mit allerhand interessanten Charakteren daherkommt und dem Spieler emotionale Momente entgegenschmettert. Zumeist wird das Ganze dann noch von einem epischen Soundtrack perfekt untermalt.

      The Alliance Alive, welches in Japan bereits am 22. Juni für den Nintendo 3DS erschienen ist, scheint viele dieser Aspekte unter einen Hut zu bringen und konnte zumindest die japanische Fachpresse, in Form der Famitsu, von sich überzeugen. Besagte Videospielzeitschrift hat nun ein neues Video ihres Formats „asa made xx wo purei!“ (wir spielen xx bis zum morgen!) auf YouTube hochgeladen, in dem sie The Alliance Alive dem Dauertest unterziehen. Die folgenden 6 Stunden und ein paar gequetschten Minuten zeigen euch daher das JRPG in all seiner Pracht. Ob es dieses übrigens jemals in unsere Breiten schafft, ist bislang noch nicht bekannt.



      Quelle: Nintendo Everything, YouTube