Lasst euch in Sonic Mania von Tails tragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lasst euch in Sonic Mania von Tails tragen

      Wusstet ihr schon, dass Tails richtiger Name Miles Prower ist? Tails nennt man ihn, wegen seiner zwei Schwänze. Und der Name Miles Prower ist ein Wortwitz, der auf Geschwindigkeit anspielt, "Miles per Hour". Natürlich ist Sonic derjenige, der für seine Geschwindigkeit bekannt ist, doch geht man nach den Spielen ist er gar nichts so besonderes, denn jeder kann so schnell laufen wie er, auch Tails.

      Doch Laufen ist nicht das einzige Talent von Tails. Neben seiner Geschicklichkeit mit Maschinen kann er, durch den Einsatz seiner Schwänze, sogar fliegen. Dazu musste bisher immer ein zweiter Spieler Tails steuern, zumindest in den klassischen Sonic-Spielen, doch in Sonic Mania werdet ihr auch als alleiniger Spieler in der Lage sein euch an Tails zu hängen und mithilfe seiner Schwänze durch die Luft wirbeln. Dazu drückt ihr einfach nach oben und springt zweimal.



      Wer ist euer Lieblings-Charakter der Sonic-Reihe?

      Quelle: Babylonian (Twitter)

      They're the dazzling Lupinrangers!
      They're the determined Patrangers!

      Blog Inside
    • Keine Großartige Neuerung. Weiß nun nicht ob es in Sonic 1 (Mobile Neuauflage) schon ging, aber in Sonic 2 (ebenfalls Mobile Neuauflage) ging es schon :)

      Aber hier scheint es nochmals besser zu klappen.

      Derzeit am Spielen
      MK8D (Online) + Splatoon 2 (Online)
      MK7 (Online) + MHS (3DS)
      Pokémon Kristall (Retro)
      AC: Pocket Camp und mehr (Tablet)