Cuphead wird Microsoft-exklusiv bleiben – Möglicher Nachfolger für andere Plattformen aber nicht ausgeschlossen

  • @Anime90 das Spiel wurde anfangs von 3 Leuten an Wochenenden entwickelt und sollte nur Bossfights enthalten. Als die Entwickler sehr positives Feedback bekamen, ging man aufs Ganze und hat neue Hypotheken aufgenommen um ein vollständiges Game zu entwickeln. Mittlerweile sind 20 Mann dran und nach 3 Jahren wird es nun endlich kommen. Finde es sieht auch stark aus :D


    @Switch das stimmt nicht. Die Rechte liegen einzig und allein beim Studio und nicht bei MS. Die können releasen wo Sie wollen und haben sich für die Plattformen entschieden. Natürlich war MS im Gegenzug auch großzügig mit Werbefläche auf Messen und sicherlich floss auch Geld, was aber nicht nach außen hin kommuniziert wurde, jedenfalls ist mir davon nichts bekannt und habe das Ganze ziemlich gut mitverfolgt. Es ist aber wenig überraschend, dass so ein kleines Studio, das einfach endlich nur sein Spiel rausbringen will, nicht mitten in der finalen Phase noch an einer weiteren Version des Spiels arbeitet. Denk mal ganz abgeharkt ist das Thema Switch hier noch nicht, würde sich geradezu anbieten

  • @giu_1992 es gibt beim Xbox Indie Programm eine Klausel in die auch Cuphead fällt die besagt das Exklusiv Titel die von Microsoft unterstützt wird nicht auf anderen Konsolen portiert werden dürfen außer man entwickelt einen Nachfolger, dieser ist dann frei für jede Konsole. Ich kann mich leider nicht mehr genau an dieses umstrittene System erinnern sollte ich dazu Infos finden poste ich sie rein.

  • Ist doch schön das es auf der Xbox halbwegs exclusiv ist, exclusive haben die ja leider nicht so viel... Ich gönne es MS und könnte es ja auch auf dem PC spielen wenn ich wollen würde...

    Nintendo/Playstation/Origin/Steam-Network-ID:Flo_10800


    Spielt zur Zeit am Häufigsten:


    (PS4) Hatsune Miku PD Future Tone
    (Switch) Yoshis crafted world


    Meist erwartet 2019:

    Borderlands 3, Pokemon SS, Fire Emblem 3H,

  • Ich krieg noch Alpträume bei diesem Zeichenstil. Konnte diese Darstellung bei Disney bisher nie leiden xD mag sicher für einige großartig sein aber mich spricht es einfach nicht an.

  • @Switch Leider finde ich den Bericht nicht mehr, aber vor ein paar Tagen gab es einen Bericht mit Entwicklerfeedback, wo einer der ursprünglichen Entwickler selbst gesagt hat, dass Sie es portieren könnten aber nicht wollen. Von der Klausel wisste ich bisher noch nichts, aber könnte man ja einfach mit einer "Definitive Edition" oder so umgehen :rolleyes:

  • @giu_1992 geht mir genauso ^^ aber ich hab rausgefunden das die Paritätsklausel vom Xbox@Indie Projekt sowieso gefallen ist (so im Jahr 2015), also hatte ich eh unrecht. :sweat:

    Einmal editiert, zuletzt von Switch ()

  • War zu erwarten und evtl. ist es für MS auch besser so. Cuphead ist einer der wenigen Spiele auf der XBOXONE, die wirklich hervorstechen. MS braucht dringend solche Spiele.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!