CoroCoro kündigt einen Web-Anime zu Splatoon an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • CoroCoro kündigt einen Web-Anime zu Splatoon an

      Es wird immer üblicher, dass Medien sich über verschiedene Gebiete erstrecken. Vor allem LEVEL-5 hat den Begriff Cross-Media-Projekt groß gemacht, als sie mit The Snack World: Trejarers ihr neustes Projekt angekündigt haben. Doch auch andere Firmen arbeiten mit verschiedenen Leuten zusammen, um Manga, Anime, Merchandise und ähnliches zu beliebten Serien zu veröffentlichen.

      Auch Splatoon hat seine eigene Manga-Reihe bekommen, über die wir schon zuvor berichtet haben. Jetzt wurde von der CoroCoro angekündigt, dass es einen Web-Anime geben wird, der auf der beliebten Manga-Serie des Magazins basiert. Ab dem 12. August wird die animierte Serie auf dem YouTube-Channel des Magazins verfügbar sein.

      Freut ihr euch, die Inklinge auch außerhalb der Splatoon-Spiele in Bewegung sehen zu können?

      Quelle: Japanese Nintendo
    • Solange es endlich mal keine Probleme da gibt die zu schauen...konnte ja wegen meiner europäischen IP nie auf niconicodouga zugreifen wo sich vor 5 Jahren noch das komplette japanische Leben abgespielt hatte..

      Hoffentlich schalten die diese Funktion an dass man eigene Untertitel hinzufügen kann und sich die Community das so selbst ins Englische übersetzt.
    • @Skerpla
      Nicht drauf zugreifen? Ich bin da mindestens seit 2008 und die Seite hat immer funktioniert.

      Wo NicoNico aber durchaus große Probleme aufweist, ist die Bandbreitenzuteilung, besonders dass man ohne Premium quasi keine Chance hat, sich Liveübertragungen anzuschauen, weil man bei zu großem Ansturm einfach rausgekickt wird.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Yay, cool. Begrüße ich sehr. Die Manga Kapitel, die man damals lesen konnte, waren schon sehr witzig. Wenn der Artstyle so beibehalten wird, stell ich mir das sehr lustig vor. :D
      Bin gespannt, ob ich das Gesprochene dann auch verstehen kann - lesen ist einfacher.

      @FantasyRose Also bei den Manga gab's nicht soo viel an Handlung. Das Geschriebene war eigentlich auch nicht sooo wichtig. Meist nur 'Gelaber'. ^-^
      Ist natürlich besser, wenn man's lesen kann, aber so essentiell war es nicht. :rolleyes:
      Und 'n Dub braucht wirklich niemand... Hilfe. :dead: :P
      ---------------------------- :triforce: ----------------------------
      :coin: Mein "Super Mario Maker"-Profil !
      :coin: