Tiny Barbarian DX kommt auch als Retail-Version

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tiny Barbarian DX kommt auch als Retail-Version

      Erst kürzlich berichteten wir, dass die Firma Nicalis mehrere Spiele für die Nintendo Switch bringt. The End is Nigh, Blade Strangers, Ittle Dew2+ und Tiny Barbarian DX. Letzteres ist eine Mischung aus Plattformer und Hack-and-Slash-Action und das Ganze auch in Ko-op. Lange dürften wir nicht mehr warten, da das Spiel schon im 3. Quartal 2017 erscheinen soll.

      Nun wurde bekannt, dass Tiny Barbarian DX auch als Retail-Version erhältlich sein wird. Das Cover wurde dabei von Susumu Matsushita, Künstler bei der Famitsu, gestaltet und in der Verpackung verstecken sich auch so manch kleinere Überraschung. Interessant dürfte die klassische Spielanleitung sein, die auch farblich bedruckt ist. Da werden sich einige Nostalgiker also freuen!




      Quelle: Nintendo Today


      :mushroom:
      SW-0260-9796-0419
      Xbox Gamertag: cule0809
      Twitter: @Dirk0809

    • Das Spiel kam 2014(?) auf Steam raus für 9,99€, aber unvollständig nur mit Kapitel 1 von insgesamt 4. Kapitel 2 wurde dann ne kleine Weile später veröffentlicht. Seit 2015/2016 herrscht ziemliche Funkstille mit dem letzten Infostand das die restlcihen Kapitel für diesen Frühling geplant sind.
      Seitdem ist wieder Ruhe, aber vor ein paar Tagen oder Wochen wurde der Preis von 9,99€ auf 29,99€ angehoben ohne das die fehlednen Kapitel veröffentlicht wurden oder sosnt eine Info.

      Ich hatte das Spiel eigentlich auf meiner Steam Wunschlsiteliste und hab daher vorgestern gemerkt das der Preis verdreifacht war. Das ganze ist mir nicht mehr wirklich geheuer. 30€ hätte ich auch für alle 4 Kapitel nicht ausgegeben, nachdem das Spiel in den letzten Jahren mehrfach für unter 3€ im Steam Sale rausgehauen wurde.

      Edit: sehe grade im Steam Forum das der Entwickler auf Facebook geschreiben hat er hätte die Verantwortung an Nicalis abgegeben. Also wurde der Preis von Nicalis angehoben um mehr für die Switch Version verlangen zu können. :thumbdown:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Burner ()

    • @Splatterwolf Gebe ich dir recht. Ich verstehe den Gedankengang dahinter auch nicht.
      Aber es hat defenitiv vor ein paar Wochen noch knapp 10€ gekostet da ich es ständig in meienr Steamliste gesehen hab. Die ist nach preis sortiert und auf einmal war das Spiel "weg" bis ich gemerkt hab, dass es jetzt wegen des höheren Preises weiter unten ist.

      Wie der Preis jetzt ist kannst du ja selber auf Steam sehen und laut den Foreneitnrägen zum Spiel ist kein Update mit dem fehlenden Inhalt dazugekommen. Im Moment verkaufen die also ein halb fertiges Spiel zum dreifachen Preis wie vorher.

      EDIT: steamprices.com/de/app/253350/tiny-barbarian-dx

      @blither An das Spiel nicht mehr wirklich, aber an das Cover der Box noch gut. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Burner ()

    • @Splatterwolf
      Nicht ganz. ;)

      Auch: "Blade Strangers", "The End Is Nigh" und "Little Dew 2".

      Nicalis unterstützt die Switch massiv. Bei "Cave Story+" findet sich neben einer farbigen Anleitung im NES-Look auch eine Mini-Soundtrack-CD und bei "Isaac" sind neben der Anleitung noch Aufkleber mit dabei. Vorbildlich in meinen Augen.

      OK, es sind zwar "nur" Spiele mit Download-Charakter, aber als Retail-Fan bezahle ich da gerne meine 20-30 US$.
      currently zocking --->
    • Gut zu wissen, die anderen Games habe ich total aus den Augen verloren und ich werde mir definitiv alle Spiele von denen kaufen und auch Retail.

      Weißt du zufällig, was mit 90s Super GP und 1001 Spikes ist? @Kugelwilli
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Splatterwolf ()