Nintendo eShop-Spieletest: Kirby's Blowout Blast

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo eShop-Spieletest: Kirby's Blowout Blast

      Kirby hatte die Nase voll davon, ständig von einer Seite zur nächsten zu rennen, deswegen hat ihm Nintendo ein neues Spin-off-Spiel spendiert. In diesem kleinen Spiel werden alle Fans von Kirby zumindest eine Freudenträne verlieren. Denn Kirby rennt, springt und saugt in Kirby's Blowout Blast in der dritten Dimension und will dabei die höchste Punktezahl erreichen. Wer bereits das Minispiel in Kirby: Planet Robobot gespielt hat, weiß, worauf man sich dabei einlässt. Wer keine Ahnung hat, was das Spiel zu bieten hat und ob sich die 6.99 € lohnen, sollten unseren Test lesen.

      Hier geht es zum Spieletest!

      Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!
    • Guter, knackiger Test - alle relevanten Infos werden vermittelt. :thumbup:
      Ich finde aber, dass das Gameplay schnell langweilig wird. Man saugt wirklich nur Gegner ein oder killt sie. Irgendwelche cleveren Spielereien hätte ich mir vielleicht noch gewünscht. Nach der anfänglichen Begeisterung Kirby in 3D zu bewegen, bleibt später nicht mehr wirklich viel übrig. Die Bosse waren dennoch für mich das Highlight, Kracko oder Lololo/Lalala in 3D waren so cool :love:
      Anonsten wirklich nettes Spielchen, man sollte unbedingt die Idee weiterspinnen und die Kopien und sonstiges einfügen.