Super Mario Odyssey: Neues Gameplay-Video zeigt euch weitere Szenen aus New Donk City

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Super Mario Odyssey: Neues Gameplay-Video zeigt euch weitere Szenen aus New Donk City

      Mit Super Mario Odyssey wird Nintendo am 27. Oktober 2017 ein weiteres Spiel ihres vermutlich populärsten Franchises überhaupt auf den Markt bringen. Im neuen Nintendo Switch-Abenteuer von Mario dürft ihr dabei, ähnlich wie bei Super Mario 64, allerhand verschiedene Welten erforschen, welche mit zahlreichen Geheimnissen und Rätseln daherkommen.

      Einige dieser Welten kennen wir bereits aus verschiedenen Gameplay-Videos, wie zum Beispiel eine vereiste Wüste, die mit einer mexikanisch anmutenden Stadt aufwarten kann. Auch New Donk City, eine Großstadt, in der echte Menschen umherlaufen, war bereits Gegenstand einiger Berichterstattungen. Da mehr Eindrücke aber eigentlich nie schlecht sein können und sich unter euch bestimmt viele für die große Metropole interessieren, können wir euch hier ein Video von der Comic Con präsentieren, welches euch einige weitere Szenen aus New Donk City zeigt.



      Quelle: YouTube, Nintendo Everything
    • Ganz am Anfang hatte ich Sonic 2006 Erinnerungen bei den realistisch aussehenden Menschen. Aber im Gegensatz zu Sega hat sich Nintendo hier schon was dabei gedacht. Wenn ich es richtig verstanden habe, reist Mario in Odyssey in verschiedene "abstrakte Welten". Wie eben eine Wüste, die in Eis eingefroren ist, eine Schlaraffenland, wo alles Essen kristallisiert ist und halt eine Grossstadt, wo die Menschen im Vergleich zu ihm, Luigi oder Peach semi-realistisch aussehen.

      Beitrag von Nebura ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
    • @Nebura Ist sehr unwahrscheinlich, denn nach überzeugender Analyse geht hervor, dass (-wie im Trailer schon zu sehen war-) Cappy das erste mal auf Mario in diesem ''Cap Kingdom'' trifft. Auch die Szene, in der Mario sich zum Frosch verwandelt, soll vermutlich dieses neue Feature des ''Cappern'' vorstellen. Weitere Indizien hierfür gibt die Weltenkarte, denn rechts von diesem Königreich liegt eine Insel, deren Konturen die Form eines Pilzes hergeben (-> Mushroom Kingdom?)! Könnte also sein, dass Mario dort als erstes ankommt, nachdem Bowser in mit seinem Hut überwältigt hat. Ich denke, dass die Schwierigkeit in den Sub-Levels zur Geltung kommt.

      @Amber Auch das bezweifle ich sehr, da man ja mit der Odyssee durch die Welt reist. Wahrscheinlich wäre eine Welten-Karte à la Mario Galaxy 2. Diese Welt wird wie alle anderen ein eigenes Königreich sein.

      Beitrag von Nebura ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
    • Irgendwie weiß ich nicht, für mich ist das nicht das Mario Spiel was ich mir wünsche. Was hat diese Welt noch mit Mario zu tun? Ich hätte mir lieber eine New Super Mario Version oder Land Version alla Wii U gewünscht. Meine Switch steht jetzt bei eBay zum Verkauf. Irgendwie ist mir das Angebot zu lau. Und das was in der nächsten Zeit kommt ist mir zu mau und nur und ab und zu Tetris oder Mario Kart zu spielen ist mir das Teil zu teuer.
    • @Frankynike Das magst du vielleicht lieber gehabt haben, doch viele Core-Spieler haben dieses lineare Konzept von Mario 3D Land/World stark kritisiert, da man von Beginn an eine offene 3D Welt, die frei erkundbar ist, hatte, nämlich bereits in SM64! Diese eine Welt scheint bei den Leuten gleich der Genickbruch
      des Kaufgrundes zu sein! Finde ich sehr radikal, da die Welten, die sonst zu sehen waren, den konventionellen Mario-Stil mit sich bringen. Die Mehrheit hat sich ein offenes, frei erkundbares Mario-Spiel gewünscht und du würdest lieber ein weiteres 3D World bevorzugen? Naja, solche Menschen gibt's halt, aber sag' mir wenigstens, warum du ein weiteres lineares Mario-Spiel wünschst? Ist das nicht die Aufgabe eines 2D-Marios? Meinungen gibt es ja, doch eine ausführliche Begründung wäre an dieser Stelle schon von Nutzen!
    • Das hatten wir hier schon zig mal, man kauft sich Day One ne Konsole und wenn dann nicht innerhalb von 6 Monaten das Zeug kommt wo man sich eingebildet hat verkauft man sie und ist stinkig.