Zur Turmkneipe

  • Das Wetter ist hier auch echt bescheiden... da möchte man es sich am liebsten mit einem kühlen Fässchen Hopfentrunk unter der Bettdecke muckelig machen und erst heute Abend, pünktlich zur Champions League, ordentlich angetütert aufstehen! Man muß ja noch Ziele im Leben haben. :S 8) :ugly:

    Zukunft ist gut für alle!!!

  • Haby Wollte noch etwas verspätet auf deine allgemein gestellten Fragen eingehen. Urlaub nehme ich meist einzelne Tage oder mal eine Woche. Dieses Jahr könnte erstmals ein 3-Wochen Urlaub anstehen, sofern meine Frau und ich wirklich nach Tokio fliegen. Und damit auch direkt zum zweiten Thema. Ich bin seit September 22 verheiratet. Kinder sind grundsätzlich gewünscht, wir lassen uns da aber noch etwas Zeit. Stattdessen haben wir 4 Zwergkaninchen durch die Wohnung wuseln :D


    Und auch auf die Gefahr hin hier gesteinigt zu werden. Ich weiß beim besten Willen nicht, wie Ihr alle so viel Kaffee trinken könnt. ^^ Ich finde Kaffee einfach nicht lecker. Dabei wurde mir immer gesagt, spätestens im Berufsleben fängst du damit an. Tja, was soll ich sagen. Hat nicht funktioniert :D


    Ansonsten habe ich diese Woche Donnerstag/Freitag frei, um mich tätowieren zu lassen. Wird mein erstes Tattoo und bin dementsprechend ein wenig aufgeregt, aber meine Frau hat schon ein paar und hat es auch überlebt, also wird das schon :)

  • Ich muss einfach mal meinen Gedanken freien Lauf lassen. Weil wirklich helfen kann mir da jetzt eh keiner.

    Wisst ihr was mich nervt.

    Hab in Minecraft eine Woche lang, an diesem Zoo gebastelt und ihn dann endlich so gehabt, das er mir gefällt und eigentlich passt.

    Jetzt hat dieses Add-ons ein neues Update bekommen und vier neue Tiere dazu. Bin die ganze Zeit schon am überlegen, wie ich die am besten noch dazu bekomme. Hab mir jetzt die kleine Fläche da so abgetragen, das sie jetzt naja so aussieht. Links fehlt noch etwas. Ist noch nicht symmetrisch oder soll ich lieber gleich nochmal so ein großes Feld machen? Wer weiß, kommt noch ein Update und ich steh wieder dumm da! Aber dann hängt alles in der Luft herum. Oder verzichte ich auf die neuen Tiere die kommen? Ach geh, wollte ja eigentlich schon alle unter bekommen. Ist alles etwas schwierig, schwierig. 🤔

  • Iggy-Koopa


    Kannst doch einfach noch eine zweite Ebene bauen, gibt ja auch Glas, dann machst du einfach ein Stockwerk oben drauf und verbindest das mit Treppen, Aufzügen oder - da es Minecraft ist- womit auch imme es dir gefällt, Raketen zum Beispiel

    Muss das jetzt so sagen.

    Danke für die Ideen.

    Aber nein, draufsetzen will ich da jetzt nicht wirklich was. Nö. Brauch ja für die Lieben Tiere, ihre Wiese und dann würde ich ja die Sicht nach unten verdecken.


    Iggy-Koopa Save the Animals! 8)

    Genau meine Rede.

  • Ach du Schei… bchenkäse! Habt ihr die letzten Tage viel geschrieben… ich komm’ nicht mit… wahhh…!!! Habt alle erst einmal einen schönen Dienstag Nachmittag, ihr Lieben! Bei mir schien bis heute Mittag tatsächlich sogar die Sonne… meine Wetter-App meint, es sind nur 5°C… joa, wird schon stimmen und wiiiiiindig ist es heute, da muss man aufpassen, dass das Toupet😁nicht weggeweht wird.


    Krankenwagen für meinen Arbeitskollegen geholt...

    Gut, dass du in der Nähe warst und gleich gemerkt hast, was mit deinem Kollegen los ist… denn da zählt wirklich jede Minute!!! “Vanky the only Sharp Axe Hero of the Universe” ... gut gemacht.❤️❤️❤️


    Ist alles etwas schwierig, schwierig...

    Wäre es mein Tierprojekt/Zooprojekt, würde ich diese massive Mauer mit den unzähligen Türmen weglassen… Denn von oben sieht es wie eine Festung aus, aber nicht wie ein Zoo, wo sich die Tiere wohlfühlen sollen, sehr martialisch eben. Das ganze Konzept würde ich nochmal neu überdenken und den Zoo vielleicht in eine Art Wildpark mit einem riesigen See in der Mitte umwandeln. Trotzdem schön zu sehen, wie viel Herzblut/Hingabe du in dein Minecraft-Projekt steckst. Ich glaube, das wird ‘ne Lebensaufgabe von dir, da wirst du nie so richtig fertig oder zufrieden sein.👍

  • Heiliges Scheißerle :S

    Mir war gestern Nacht bewusst, dass ich nochmal gut schlafen sollte. Deshalb auch ohne groß Nachdenken um 7 Uhr, wo mich wohl die (böse) Sonne aufgeweckt hat, nochmal umgedreht. Aber damit, dass dann nochmal über 8 Stunden dazukommen und ich insgesamt zwischen 13 und 14 gepennt hab, hätte ich nicht gerechnet. (obwohl ich auch recht unruhig geschlafen hab und immer wieder kurz aufgewacht bin)


    Dann wird es voraussichtlich nur ein kurzer Ausflug in den Ostalbkreis. Hauptsache, ich hab wieder ein Fahrrad.

    Waren wohl heute Nacht doch wieder etwas zu viel an Schlaftropfen :link_confused:

    Oder ist es nur Kopfsache und will ein Teil von mir immer noch nicht wieder zurück in die einst geliebte Heimat? Würde auch passen, weil es war jahrelang immer so chaotisch an den Tagen, wo es mich doch mal dorthin verschlagen hat. Deswegen bin ich ja auch fast gar nicht mehr dort.


    Aber wer weiß. Scheißegal :)

    Jetzt mal futtern, dann Kaffee und dann weiter sehen.

    Du drohst mir mit einer Pistole? :facepalm: Tja, ich hab eine Büroklammer! 8)

    *** A. MacGyver, Special Agent der Phoenix Foundation ***

  • Dabei wurde mir immer gesagt, spätestens im Berufsleben fängst du damit an. Tja, was soll ich sagen. Hat nicht funktioniert

    Bei mir hats schon paar Jahre gebraucht. Bin über extra milden (oder nur mild dosierten) Kaffee in der French Press hin gekommen und über Grünen Tee. Irgendwann ging der andere Tee ohne Zucker, weil ich den Geschmack vom grünen Tee gewohnt war. Dann den milden Kaffee, den ich sogar auch ohne Zucker trinken konnte. Wichtig war auch, dass das Wasser nicht mehr ganz so heiß ist und der Kaffee nicht zu lange zieht bis man ihn ausgießt. Dann ist der Kaffee auch nicht so bitter: Irgendwann hab ich dann den gleichen Kaffee den es jetzt fast 10 Jahre auf der Arbeit gab, gemocht. Anfangs fand ich den grausig. Aber so gut nach 4-5 Jahren und die beiden Getränke haben mich auf den Geschmack gebracht. Jetzt haben wir aber den Anbieter für die Kaffee-, Getränke- und Süßigkeitenautomaten gewechselt. Jetzt steht eine Jura im Erdgeschoss und die macht so richtig schön schaumigen Milchschaum mit richtiger Milch. :) Glaube die Bohnen sind noch die gleichen, falls die nicht vom alten Automatenanbieter Dallmayr waren. Also so gute 4-5 Jahre in der Firma und davor war ich schon 5 Jahre im Berufsleben unterwegs. Genug Zeit macht einiges möglich. :D Der Geschmack ändert sich ja auch immer wieder. Was ich früher mochte und heute nicht mehr oder umgekehrt, da gibts schon einiges. Bin aber weiterhin primär Teetrinker. :)

  • Einen schönen Abend allen zusammen!

    Sharraz

    Dann ist es wohl an der Zeit mich auch zu outen :notlikethis:

    Vank84man &Co

    Ich trinke auch keinen Kaffee, hab's Mal versucht und Verträge den Koffein einfach nicht bzw. das haut bei mir voll rein (Koffeinschock macht keinen Spaß). Trinke deshalb auch keine Cola oder Spezi, Sorry, Iggy-Koopa &Co

    Trinke auch kein Bier oder sonstigen Alkohol. Sorry, Lockenvogel &Co


    Achja und Mett ess ich auch nicht. Bin quasi Vegetarier. Esse eigentlich nur zu besonderen Anlässen so 2-5 Mal im Jahr Fleisch (Einmal Grillen, Weihnachtsbraten meiner Mam usw.)


    So, jetzt ist das raus :sweat:


    Hoffe ich werde jetzt nicht direkt mit Fackeln und Mistgabeln vertrieben.

  • Kaffee und ich werden nie die besten Freunde. Ich kann z.B. Kaffee nur mit 10%iger Kondensmilch trinken… Kaffeesahne geht nicht, nein, es muss schon Kondensmilch sein, schön viel davon, damit der bittere Geschmack weggeht. Schwarz mag ich das Gesöff überhaupt nicht… auch nicht mit Zucker. Der normale Dallmayr sowie Jacobs Kaffee aus der grünen Packung schmecken leider bitter… Seit ein paar Jahren habe ich “Der Himmliche” von Mövenpick für mich entdeckt, der schmeckt, ab und zu, wenn im Angebot, geht auch Melitta Auslese. Noch schlimmer ist es bei mir mit Kaffeemaschinen, eh ich die perfekte Kaffeemaschine für meine gehobenen Ansprüche gefunden habe… ist echt sehr viel Zeit vergangen... ich hatte sie alle von Melitta über Russell Hobbs bis Philips… am Ende war es eine schwarze, einfache Maschine von der Firma Krups (35€), die nun jeden Morgen meinen Kaffee für mich kochen darf😉… Bin eher der Kakao-Typ, der einfache von Nesquik, da könnte ich drin baden!😁

  • Ich trinke auch keinen Kaffee. Ich habe am 16. Geburtstag einmal an einer Tasse genippt. Seitdem nie wieder. ^^ Jetzt bin ich 40. :D


    Ich bin der einzige auf Arbeit, der keinen Kaffee trinkt. Meine Frau trinkt auch kein Kaffee.

    Ich liebe Retrogaming auf SNES, Mega Drive und N64. Wer noch?

    Lasst uns Spielen. Denn es macht Spaß! :*

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!