Dieser User hat das gamescom-Qualifikationsturnier bei MK8D gewonnen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dieser User hat das gamescom-Qualifikationsturnier bei MK8D gewonnen

      Gestern fand bei ntower das gamescom-Qualifikationsturnier für Mario Kart 8 Deluxe statt. Dort sind eine Stunde lang sämtliche User mitgefahren und haben versucht die meisten Punkte abzusahnen. Natürlich konnte nur der beste und schnellste Fahrer am Ende die meisten Punkte holen, um sich die Wildcard für den 23. August auf der gamescom zu sichern und zusätzlich noch an diesem Tag auf der großen Nintendo-Bühnen zu stehen, um beim Mario Kart 8 Deluxe-Turnier teilzunehmen.

      Am gestrigen Abend um 21 Uhr fand das Turnier auch mal sein Ende und ein User darf sich nun ganz besonders freuen: @Mio19298 holte 176 Punkte beim Turnier. Respekt!

      Er darf nun die Webseite ntower für das gamescom-Mario Kart 8 Deluxe-Turnier vertreten.

      Natürlich wünscht das gesamte ntower-Team ihm hierbei ganz viel Glück!
      ntower 2007 - unendlich

      Dennis auf Twitter

      Of course. I'm nuts.
    • Ich habe gestern Abend bereits meine Meinung hierzu geäußert. Nur noch so viel:
      Ich würde mich freuen, wenn die Mitglieder des WEC-Clans sich langfristig in der Community von ntower beteiligen.

      Ist es gestern Abend im ntower-Turnier noch minimal fair zugegangen, so sieht man an anderen Turnieren (z.B. das aktuelle gamescom-Quali-Turnier von YouTuberin Wuschelcore), dass die Clan-Mitglieder alles daran setzen, sich alle Wildcards für das gamescom-Turnier zu erschleichen. Dazu gehört u.a. das Anlegen von Fake-Accounts, um andere Clan-Mitglieder auf den ersten Platz zu pushen und den Zweitplatzierten gezielt zu torpedieren oder einfach das ständige Verlassen der Lobby, um letztendlich zu zweit gegen die CPUs zu fahren.

      Alles in allem hoffe ich, dass man irgendwie gegen solche Machenschaften vorgehen kann. Unter diesen Umständen verliert das Turnier meiner Meinung nach seinen Sinn und es ist schade, dass "normale" Mario Kart Spieler keinerlei Chancen auf eine Wildcard haben.
    • @SmashSister89

      Ich habe selber eines dieser Quali Turniere organisiert und es hat keiner aus WEC gewonnen, obwohl ich selber dort Mitglied bin
      Habe einen Raum hosten lassen weil ich das für das fairste fand
      Dieses Community gefahre ist ein schlechtes Format
      Ich war gestern mit keinem aus WEC im Raum und wurde trotzdem 2.
      Mio und Falcon haben sowieso nicht geteamplayed weil sie beide 1. werden wollten
      Das Turnier von Wuschelcore war regeltechnisch nicht gut gemacht, das ist das größere Problem

      Falcon war aktives Mitglied auf ntower und ich bin auch schon was länger angemeldet auch wenn ich selten hier was schreibe
      Ich lese jeden Tag die News hier und die Frage ist dann eben halt auch was für dich ein ntwoer Mitglied ist
      Mio hat keine Beiträge, da würde ich dir sogar zustimmen

      Am fairsten wäre deiner Meinung nach dann ein 1 gegen 1 Turnier, wo keiner garantiert Teamplay machen kann
      Problem daran ist keine Redaktionsseite ist großartig daran interessiert noch viele Turniere zu veranstalten bzw selber darin Zeit zu investieren
      Non Item oder ein Zeitfahrwettbewerb wäre sonst ne Möglichkeit

      Ich kann euren Hate ja z.T echt nachvollziehen aber übertreibt es nicht
      Jeder will selbst gewinnen und spielt für so ne Quali Runde für sich
      Dann ist es doch egal ob man in einem Clan ist oder nicht

      Nintendo macht nächstes mal nur Zeitfahrwettbewerbe pls.
      Der Flame ist so unnötig überall

      Besonders so Cheat oder Teamplayanschuldigungen
      Auch bei Battle of the Mags wurden wir beschuldigt und dazu hab ich was hochgeladen

      Man sucht die Besten Deutschen Mario Kart 8 Delue Spieler und Leute wollen uns verbieten mitzumachen, nice

      Manche von uns vertreten unser Land in dem Spiel und das ist der Dank aus der Community xD

      Das ist ein Post gegen die Allgemeinheit und nicht gegen dich SmashSister89
      Es regt irgendwann auf wenn nur so ein gehate von vielen rüberkommt

      Wenn wer besser werden will dann geben wir auch gerne Tipps, so ist das nicht

      Bei den Türsteher Cups oder ähnlichem lassen wir euch doch größtenteils in Ruhe außer Falcon vielleicht mal

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

    • Ich kann die Reaktion einiger nicht nachvollziehen. Das hab ich gestern schon, leider, im Hintergrund mit bekommen.

      Also, ich war damals auch in der Clanszene unterwegs gewesen bis 2015 ca. in waTTa welches dann zu New Generation waTTa (kurz NGW) wurde. Da gehört massiv viel Arbeit und Zeitaufwand dahinter so gut zu fahren. Extrem viel TT (Zeitfahren) und sich auch mal Videos von anderen ansehen um sich stetig. Und dies sage ich, einer der Definitiv zu den schlechtesten in einem Clan zählte. Das können hier glaub die WECler (und einige ältere aus dem W-K Clan sind ja auch im Turm) bestätigen.

      Nehmt es bitte mal sportlich und hört auf herum zu nörgeln. Hab natürlich auch Respekt aus eurer Ansicht. Wenn ich mit dem ganzen kram damals nichts am Hut hätte würde ich evtl. auch so denken. Aber immer hin kann ich nun sagen, Clan Mitglieder sind auch "normale" Menschen. Haben halt dieses Spiel als "Intensiv" Spiel wo sich der ein oder andere NTower User in die Kategorie "ab und zu mal fahren" zählt.

      Klar unterstreiche ich auch jeden Gedanken, wäre toll wenn etliche WECler aktiv sein werden für die Dauer im Turm. Einige sind es ja :)

      Sonic & Tails Fan
    • Wisst ihr, warum Nintendo diese Turniere veranstaltet? Weil sie den Zuschauern vor Ort auf der Gamescom und denjenigen, die die diversen Livestreams von zuhause aus mitverfolgen, ein spannendes Turnier bieten wollen. Und das wird gewährleistet, indem die objektiv BESTEN Spieler sich qualifizieren.

      Falls hier irgendjemand ernsthaft der Meinung ist, Nintendo veranstaltet diese Turniere, um den ntower-Stammnutzern einen Gefallen zu tun, dann überdenkt doch euren Standpunkt bitte noch einmal.

      Die "Clanfahrer", wie ihr sie ja in eurer Hetzjagd so gerne bezeichnet, sind auch nur normale Menschen, die sich im Gegensatz zu den meisten anderen Leuten für ihr Spiel engagieren und einsetzen. Wer von den Leuten, die sich über den Sieg von Mio beschwert haben, haben denn schon 400 Stunden Mario Kart 8 Deluxe vorzuweisen, die Strecken stundenlang im Zeitfahren gespielt, um die eigene Technik zu perfektionieren?
      Da sollte sich dann bitte NIEMAND beschweren, wenn der bessere Spieler den Sieg nach Hause fährt.

      Und zu den haltlosen Teamplay-Anschuldigungen, die hier von Leuten erhoben werden, die z.T. noch nicht einmal bei den "Clanspielern" im Raum mitgefahren sind, kann ich sagen, dass ich das gesamte Turnier aufgenommen habe und auch gerne beweisen werde, dass all diese Stimmen bloß aus Neid entspringen und sich auf keinerlei Fakten berufen können. Nur weil wir uns lose durch eine Clangemeinschaft kennen, heißt das ja noch lange nicht, dass wir uns gegenseitig den Sieg schenken. Jeder von uns wollte unbedingt einen Spot beim Gamescom-Turnier haben.

      Ich für meinen Teil verfolge seit mehr als 2 Jahren aktiv die Twitter-Seite von ntower und bekomme somit alle relevanten News mit. Allerdings habe ich keinerlei Interesse daran, meine Meinung mit beliebigen Fremden auf irgendeiner Website zu teilen. Das ist meine persönliche Ansicht, und wenn ihr meine Perspektive zu irgendwelchen aktuellen Vorgängen hören wollt, dann kontaktiert mich doch gerne auf Twitter. Ich lasse mir nicht vorschreiben, mich in eine "Community" zu integrieren, die ganz offensichtlich nicht die geistige Reife aufweist, auch mal eine Niederlage zu akzeptieren und die Gegenseite anzuhören.
      Bei solch einem aggressiven Umgang kann ich mir ja schon denken, wie Einseitig die Threads hier gestrickt sind.

      Ich wünsche jedem, der sich die Mühe gemacht hat, meine Sicht der Ereignisse nachzuvollziehen, einen schönen Tag.

      ~WEC Aplex.
      Anger is the last refuge of the pathetic, preparation is the last refuge of the weak.
    • @Aplex Die Teamplay-Anschuldigungen galten auch nicht dem ntower-Turnier gestern, sondern dem Turnier von Wuschelcore. Regeltechnisch ist das Turnier nicht gut organisiert, das stimmt. Das heißt jedoch nicht, dass man diese Schwächen auch ausnutzen sollte. Wie gesagt, gab es dort mehrmals Situationen wie in meinem letzten Post beschrieben: Sei es das bewusste Anlegen von Fake- oder Mehrfach-Accounts, um andere Clan-Mitglieder auf den ersten Platz zu pushen und den Zweitplatzierten gezielt zu torpedieren oder einfach das ständige Verlassen der Lobby, um letztendlich zu zweit gegen die CPUs zu fahren. Ob das jetzt eure Leute von WEC waren oder andere Clans wie CST, ist mir und vielen anderen letztlich egal. Es wirft einfach kein gutes Licht auf eure Szene und es sollte auch in eurem Interesse sein, dass alles fair zugeht.
    • @SmashSister89 Ich möchte dir mal die Situation in dem Wuschelcore Turnier erklären. Wir wollten dort teilnehmen und haben gesehen, dass andere Spieler von Cst sich gegenseitig pushen. Das hat so gut wie jeder dort gemacht ob Clanspieler oder eben kein Clanspieler. Das liegt einfach daran, dass es bei dem Turnier nicht genug Leute gibt, die aktiv in der Community gefahren sind, man hätte also gar nicht die Chance gehabt die maximale Punktzahl oder die maximalen Rennen zu absolvieren.
      Klar ist es unfair Gegenübern den Spielern die das nicht können, aber daran ist einfach die schlechte Organisation des Turniers schuld. Genauso wie andere Spieler direkt rausgehen wenn jemand joined ist einfach nur daneben. Doch das haben nicht alle gemacht, wir sind auch drinnen geblieben wenn andere Leute die sich gepusht haben, danach noch mitgefahren sind um den Leuten den Spaß zu versauen.
      Nintendo sollte einfach mal Leuten die Turniere geben, die Ahnung von Regelung und Planung haben und nicht sagen: "Hier mach du mal nen Turnier!"

      Sonst bedanke ich mich für Glückwünsche und versuche natürlich ntower beim Gamescom Finale gut zu repräsentieren!
    • Ich kann Frust bei Mario Kart spielen immer verstehen! Das hat aber meiner Meinung nach andere Gründe als die Clan Spieler.

      Würden wir das Tunier wiederholen würde [WEC]Mio immer Minimum unter den Top3 landen. Ich habe selber das ganze Tunier im selben Raum mit ihm gespielt und als fairer Spieler muss man einfach sagen: Respekt an Mio für die Leistung + es wurde bei DIESEM Tunier definitiv KEIN Teamplay zwischen ihm und [WEC]Falcon (so hieß er glaub ich) durchgeführt. Die beiden waren einfach unglaublich gut, und sind verdient vorne gelandet. Wie schon beschrieben investieren sie eben (auf Kosten anderer Freizeitmöglichkeiten) sehr viel Stunden ins Gaming!

      Wie es bei anderen Tunieren manchmal läuft, kann ich nicht sagen, mag aber sein, wie @Mio19298anmerkt, dass es da nicht ganz fair zu geht, ne Sache der Organisation.

      Der FRUST bei Mario Kart ist dem Spiel selbst zuzuschreiben. Wenn man von Anfang an vorne wegfährt, hat man gute Chancen auch zu gewinnen, wenn man irgendwie aber Random am Anfang abgeschossen wird, kommt man oft nicht übers Mittelfeld hinaus, weil die Leute wie bekloppt die (verkackten :D) Feuerblumen oder Bumerangs ohne Verstand abfeuern (ich selber auch), weil man denkt, man müsse schnell nach vorne und diese mittelmäßigen Spieler aus dem Mittelfeld um mich rum sollen sich schnell verziehen, denn vom Können her müsste man weiter vorne sein...halt Mario Kart ;D

      Aber so ist das nunmal, wenn man der Top Player in ner Runde ist, fährt man vorne mit (und hat dann meistens auch immenses Glück, das Glück des Tüchtigen), wenn man bspw. theoretisch Drittbester ist, landet mal im unteren Mittelfeld, weil man in dieses Mittelfeldgetümmel landet...darüber regt man sich doch auf, wenn wir ehrlich sind!!

      (Ich wurde nur zweimal erster, einmal zweiter und einmal dritter, sonst immer darein geraten! Der Frust war groß, aber absehbar bei Mario KArt ;))

      Und Glückwunsch an den Gewinner!

      Und danke an das ntower-Team, dass es uns Usern die Möglichkeit gegeben hat einem kleinen Traum nachzujagen und es einer geschafft hat!

      P.S. An welchem Tag und um wie viel Uhr findet das Tunier statt? Ich werde es mir vor Ort anschauen ;)

      Und noch ein Zusatz, sorry:
      Wir müssen hier mal runterkommen, bis jetzt hat sich EIN User hinsichtlich des Diskussionsthemas beschwert, kein anderer, also BITTE NICHT die GANZE Community in einen Topf schmeißen, hier ist es nämlich oft ziemlich entspannt!
    • @PummeluffGamer1234

      Das ist doch gar nicht wahr.

      Wollte mich nicht dazu äußern aber das Verhalten ist doch schon fragwürdig. Ich werde mich zu den Vorfällen, wenn es überhaupt welche gab, nicht äußern da ich nicht dabei war und ehrlich gesagt auch nicht soooooo viel Ahnung am Ende habe. Ich möchte nur das Verhalten von einigen anprangern und damit meine auch dann alle Seiten.

      Man hätte nach dem Turnier das auch sachlich und vernünftig klären können. Lieber kamen Anschuldigungen und Verallgemeinerungen (auch von beiden Seiten) und genau das führt nicht zum Ziel. Gerade auch, dass alle über einen Kamm geschert werden ist ärgerlich. Es gibt nicht die dumme Community die alles verurteilt. Einige hier haben sich ja auch positiv dazu geäußert. Und es gibt nicht die Clantypen die völlig ignorant sind und nicht alle haben sich nur für das Turnier angemeldet. Von WEC gab es schon immer User hier. Einer hier hat den Türstehercup erwähnt, also scheint diese Person ja doch öfter mal hier zu gucken. iRobin könnte man als längeren User kennen.

      Zudem wisst ihr nichts über den Gewinner und das gilt für alle Gewinnspiele. Nur weil er nicht aktiv ist, bedeutet es nicht dass er sich extra dafür angemeldet hat. Es gibt stille Leser, es gibt auch stille Leser die keinen Account haben. Sollen wir die ausschließen, nur weil die unter Generalverdacht stehen? Ich denke nicht. Und Leute ausschließen nur weil sie im Clan sind, halte ich auch für falsch. Das könnten wir eh nicht prüfen. Löschen die halt ihren Clantag und fertig.

      So wie ich nicht die ganze Community unter Generalverdacht stellen kann, nur weil einzelne sich negativ äußern.

      Zugegeben, der Turniermodus ist ungeeignet. Die Kritik haben wir mitbekommen und werden beim nächsten Mal daran arbeiten. Für einen Funcup mag das passen aber beim nächsten mal wird es dann eine bessere Version geben. Das haben wir uns anzukreiden.

      Beim Rest bitte ich etwas sachlicher zu bleiben vielleicht auch privat klären :)


      :mushroom:
      SW-0260-9796-0419
      Xbox Gamertag: cule0809
      Twitter: @Dirk0809

    • Das Problem ist halt, hier ist ja nichts Regelwidriges passiert. Wenn hier kein Riegel vorgeschoeben wird, dann wird das halt geduldet. Wer damit nicht klar kommt, muss wohl oder übel Gewinnspiele hier meiden.

      Wirksame Mittel Manipulation vorzubeugen sind schwer durchzusetzen. Man könnte so vorgehen, dass nur Teilnehmer erlaubt sind, die sich bis Tag X (Beginn des Gewinnspiels) angemeldet haben, so zumindest habe ich das auch schon gesehen. Ob das alle Probleme löst, ist natürlich immer fraglich.

      Nur wie das auch bei jedem anderen Aufreger-Thema so ist, darf man natürlich seine Kritik äußern, im besten Fall ignoriert man solche Aufrufe dann in Zukunft einfach.

      Ich glaube Jeder würde sich wünschen, bekannte Namen zu lesen, da freut man sich auch eher mal für bestimmte Leute.

      So ist es halt einfach blöd gelaufen, wenn Profis den Amateuren den Rang ablaufen. Schade, aber auch nicht mehr zu ändern.

      Man muss sich ja nicht wundern, dass es viele Leute gibt, die sich darüber ärgern und ich finde es auch mehr als merkwürdig, dass die Clan-Mitglieder sich noch versuchen zu verteidigen, ist ja ihr gutes Recht. Sie müssen halt damit leben, dass sie nun bei einigen Usern unten durch sind und das wird sich auch durch ein paar friedliche Sätze nicht mehr ändern lassen.

      Und wenn man ganz ehrlich ist, dann wusste man vorher schon, dass es da Ärger geben wird. So viel Anstand traue ich auch den Leuten zu. ;)

      Fazit: Alle Seiten haben sich hier nicht mit Ruhm bekleckert. Beim nächsten Mal läuft es dann vielleicht besser.
      Nintendo Labo ist eben kein Dark Souls.

      tl;dr <3
    • @MergaTorbi
      @Dirk Apitz

      Ich denke, eure beiden Beiträge fassen die Diskussion hier perfekt und treffend zusammen und damit sollte letztendlich auch genug gesagt sein.

      Ich möchte noch anmerken, dass ich niemanden an den Pranger stellen möchte und Respekt vor der Leistung aller Spieler habe, egal ob Hobby- oder Profi-Spieler. Ich denke, wir sind uns alle einig, dass solche Methoden wie Teamplay etc., vor allem dem Turnier-System von MK8 geschuldet sind sowie einigen wenigen schwarzen Schafen, die diese Gegebenheiten gnadenlos ausnutzen und das Fair Play somit untergraben. Ob man dann diese Methoden ebenfalls anwendet, um überhaupt noch eine Chance auf den Sieg zu haben, muss letztlich jeder für sich selbst entscheiden. Wir sollten bei allem nicht vergessen, dass es im Endeffekt um den Spaß am Spielen geht. Was das bedeutet und wie dieser Spaß aussieht, muss jeder für sich selbst interpretieren.