Entwickler von Slime-san äußern sich über die Zusammenarbeit mit Nintendo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Entwickler von Slime-san äußern sich über die Zusammenarbeit mit Nintendo

      Jeder, der bereits einen Blick in den Nintendo eShop gewagt hat, wird bemerkt haben, dass sich viele Indie-Spiele unter den angebotenen Titeln befinden. Gerade für diese Art des Videospiels ist der Vertrieb über eine digitale Plattform ideal, da die Projekte schlussendlich nur für die neue Nintendo-Konsole optimiert werden müssen, um schließlich den Qualitätskontrollen des japanischen Unternehmens standzuhalten.

      Auch Slime-san ist ein derartiges Indie-Spiel, welches vor kurzem im Nintendo eShop erschienen ist. Im Titel, der bereits vor einigen Monaten auf Steam veröffentlicht wurde, ist es eure Aufgabe einen kleinen glibberigen Schleimhaufen vor einem riesigen Wurm zu retten. Dabei navigiert ihr ihn durch allerhand knifflige und mit Fallen gesäumte Passagen. Fabraz, die Entwickler des Spiels, haben nun vor einiger Zeit in einem reddit-AMA über die Zusammenarbeit mit Nintendo an ihrem Spiel gesprochen. Ihre Aussagen haben wir hier für euch übersetzt.

      Sie haben uns sehr unterstützt. Wir trafen einige von ihnen auf der GDC und ein paar Wochen später wurden wir dazu eingeladen, offizielle Nintendo Switch-Entwickler zu werden. Von da an bekamen wir schnell eine Antwort auf jede unserer Fragen, wenn es ein Problem gab.

      Ich bin unheimlich dankbar die Gelegenheit bekommen zu haben, ein Spiel auf einem ihrer Systeme zu veröffentlichen. Das kann ich gar nicht genug betonen!


      Zudem wurden einige Worte hinsichtlich des Prozesses der Portierung und Entwicklung verloren:

      Es hat [insgesamt] etwas über ein Jahr gedauert! Der Portierungs-Prozess benötigte rund 2-3 Monate, die Qualitätskontrolle eingeschlossen.

      Es war wirklich ziemlich reibungslos. Unity und Nintendo haben ein wenig Vorarbeit geleistet und der Portierungs-Prozess war nicht allzu hart.


      Quelle: Gearnuke
    • Hab's spontan gekauft, da ich solche Spiele mag, und viele Tester vom Spiel begeistert sind.

      Ich hatte auch mit The Sun&Moon und Super Meatboy viel Spaß, und ersteres ist von der Optik noch weniger "detailliert" :D

      Wer die beiden Spiele mochte, wird auch mit Slime-san viel Spaß haben. Mir gefällt es bislang :)
      Even the darkest Night can be broken by Light.