Fire Emblem Heroes erhält umfangreiches 1.6.0-Update – Jubiläums-Aktionen gestartet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fire Emblem Heroes erhält umfangreiches 1.6.0-Update – Jubiläums-Aktionen gestartet

      Der Otto-Normal-Verbraucher wird sich manchmal wohl fragen, worin der Unterschied zwischen einem "Mobile Game" für Smart Devices und einem "richtigen" Videospiel für dezidierte Videospielsysteme liegt. Grob gesagt unterscheiden sich beide Formen in erster Linie bereits bei ihrer Zielgruppe. Dadurch kommt es, dass "Mobile Games" meist ganz anders strukturiert sind. Man baut sie so, dass man möglichst einfach weitere Inhalte nachreichen kann. Während das klassische Videospiel in seinem vollen Umfang auf den Markt kommt (oder eher gesagt: kommen sollte), setzt man auf Smart Devices nicht ungern auf "Free-to-Play" oder"Free-to-Start" und somit auf zahlreiche ergänzende Inhalte, gegen Geld oder gegen Zeit.

      Als Nintendo ihre Partnerschaft mit DeNA ankündigte und ihre Pläne offenlegte, gemeinsam an "Mobile Apps" arbeiten zu wollen, war die Skepsis sicherlich berechtigt. Immerhin hatte sich Nintendo jahrelang dagegen gewehrt und schien nun doch Gefallen am Mobile-Markt gefunden zu haben. Und man möchte es kaum glauben, aber Nintendos dritte Mobile App feiert diesen Monat bereits ihr 6-monatiges Bestehen. Deshalb ist es Zeit ordentlich auf den Putz zu hauen.

      Mit dem nun veröffentlichten 1.6.0-Update für Fire Emblem Heroes spendiert man dem wirtschaftlich erfolgreichen Mobile Game so einige neue oder verbesserte Inhalte. Von einem neuen Arena-Modus inklusive exklusiver Items oder Anpassungen am Übungsturm bis hin zu Änderungen bei den Helden-Punkten oder dem brandneuen Helden-Katalog. Im Spiel gibt es garantiert viel Neues zu sehen. Für eine detailierte Ansicht aller neuen Inhalte könnt ihr bei unserer vergangenen News vorbeischauen.

      Nachdem das letzte Wahlturnier heute sein Ende fand und Corrin als Siegerin feststeht, wurde heute ein neuer Treue-Heldenkampf gestartet. In diesem stehen euch Cecilia und Lilina gegenüber. Solltet ihr diese Herausforderung bestehen, winken euch einige Sphären auf euer Sphärenkonto. Weitere Sphären gibt es für die nächsten Wochen auch durch spezielle Log-In Boni anlässlich der Jubiläumsfeier im Spiel. Dazu kommen noch Einsteiger-Hilfen, wodurch weitere Sphären durch Log-In Boni ergattert werden können. In den nächsten Wochen werden Spielern also bis zu 60 Sphären geschenkt. Der erste Versuch bei neuen Beschwörungs-Events wird Spieler zukünftig auch keine Sphären mehr kosten. So kann jeder bei jedem Fokus einmal sein Glück versuchen.

      Auch die Sturmprüfung ist von Änderungen betroffen. Morgen startet eine neue Runde des knackigen Spielmodus und führt leichtere Schwierigkeitsgrade ein. Dadurch sollen noch mehr Spieler in den Genuss dieser Herausforderung kommen, ohne von den Gegnern geplättet zu werden. Für weitere Informationen diesbezüglich raten wir euch ebenso unsere Zusammenfassung von vor einigen Tagen.

      Wer es noch nicht probiert hat, der kann auch weiterhin Helden des "Nohrischen Sommers" beschwören, sofern ihr die nötigen Sphären dazu habt.

      Quelle: Fire Emblem Heroes
    • @DerGom Nein, das ist so ausgelutscht das Niemand das mehr Startet... (Ironie sollte man erkennen)
      95% ALLER POSTS SIND VOM HANDY GESCHRIEBEN!

      Du bist ein Forza Fan? Du willst Informiert werden, wenn etwas Passiert in der Welt von Forza? Dann ab zu twitter.com/forzathonde <--- Die Deutsche Quelle auf Twitter für Forzathon Events und Infos rund um Forza!

      SkorpMaster - GAME DVR