Allerlei Artworks und Screenshots zeigen Orte und Figuren aus Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond (inkl. PM)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Allerlei Artworks und Screenshots zeigen Orte und Figuren aus Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond (inkl. PM)

      Nur noch etwa drei Monate trennen uns vom Erscheinungstermin von Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond – höchste Zeit also uns endlich mehr über die Editionen zu verraten! Wer sich heute auf ntower umsieht, der wird so einige Pokémon-Newsmeldungen erblicken, was an einem mehr oder weniger plötzlichen Info-Wahn seitens The Pokémon Company liegt. Den heutigen Trailer gibt es in unserer vorherigen News.

      Abseits des gerade angesprochenen Trailers veröffentlichte The Pokémon Company noch einige weitere Info-Schnipsel und Bilder. Um euren Wissensstand zu allem, was Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond betrifft, abzurunden, liefern wir euch nun noch die deutsche Pressemitteilung zu den heutigen Neuigkeiten nach. Begleitend dazu könnt ihr euch durch unsere Spielgalerie klicken, in der ihr Artworks und Screenshots zu etwa den Orten und Charakteren aus dem Spiel sehen könnt. Abschließend zeigen wir euch die offiziellen, deutschen Spielverpackungen mit den scheinbar neuen Formen von Solgaleo und Lunala.

      Neue Einzelheiten zu den bevorstehenden Spielen Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond bekannt gegeben!

      London, Vereinigtes Königreich, 18. August 2017 – The Pokémon Company International und Nintendo haben weitere Details zu Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond bekannt gegeben, darunter Informationen zum Z-Kraftring und zum neuen Look der beiden Spielfiguren.

      In Pokémon Sonne und Pokémon Mond drehte sich die Geschichte vor allem um die Legendären Pokémon Solgaleo und Lunala. In den Spielen Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond entfaltet sich eine neue Geschichte, bei der neben dem Legendären Duo auch Necrozma im Mittelpunkt steht. Unheimliche dunkle Wolken breiten sich aus und die Geheimnisse um Necrozma und die Alola-Region, die in den vergangenen Spielen nicht gelüftet wurden, kommen endlich ans Licht.

      Die beiden Spielfiguren in Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond erscheinen in einem neuen Look. Spieler können sich zu Beginn des Spiels ihr Aussehen aussuchen und sich entweder für Bauz, Flamiau oder Robball entscheiden, um stilvoll in ein unbekanntes Abenteuer aufzubrechen. Trainer erhalten im Spielverlauf zudem einen neuen Z-Kraftring, mit dem sie eine größere Vielfalt an Z-Attacken einsetzen können. Außerdem wird mit der Veröffentlichung der Spiele der neue Z-Kraftring auch als Spielzeug, das mit den Videospielen interagieren kann, in den Handel kommen.

      Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond erscheinen am 17. November exklusiv für Systeme der Nintendo 3DS-Familie und es wird auch eine spezielle Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond – Ultra Dual Edition erhältlich sein. Die Ultra Dual Edition hat eine exklusiv entworfene Verpackung und beinhaltet je ein Exemplar von Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond.

      Weitere Informationen gibt es unter: pokemon.de


      Außerdem haben wir zwei Bilder zum neuen Z-Ring-Zubehör:





      Zum Abschluss ein Blick auf die beiden Cover der neuen Editionen:





      Für weitere Informationen könnt ihr auch die offizielle Webseite der Spiele besuchen.

      Quelle: The Pokémon Company-Pressemitteilung
    • Wirk alles sehr frisch.
      Die Cover's sind auch beide wunderschön.Ich glaube ich entscheide mich mal wieder für die Mond Edition,weil ich das Cover und die Nacht cooler bzw. schöner finde.
    • Die Cover sehen echt klasse aus! Ich bleibe bislang bei meiner Vorbestellung der Dual-Edition, da ich denke, dass wirklich genug Neues in die Spiele kommt und sie sich von Sonne/Mond genug unterscheiden.
      Mehr neue Infos dürfen mich natürlich weiterhin in meiner Meinung bestätigen. ;)
      Mein Switch-Freundescode: SW-6029-9421-6421
      Lost in Translation

    • @Wolftoad

      du hast recht der weibliche Protagonist hat nicht mal eine Oberweite... in Schwarz/Weiß2 war das besser...

      ich mein... ein weiblicher protagonist mit etwas Oberweite? dann sähen sie wenigstens mal aus wie mindestens 13...bei Lily in der alten Story war das ja auch noch ok...
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) Horizon Zero Dawn
      (Switch) Fire Emblem Warriors



      Meist erwartet 2018:

      Days Gone, Pokemon Switch, Projekt Octopath Traveler, Detroit BH, TheWorldEndsWithYou, Code Vein
    • @FloX99 StopStopStop. Das hast du jetzt falsch verstanden. Also laut Pokemon bekommt man ja sein erstes Pokemon mit 10 Jahren, folglich sollte der Protagonist ca 10 Jahre alt sein. Und ich finde halt das zum Beispiel die aus XY nach ca 16 aussehen. Also wenn man ein 10 Jähriges Mädel darstellen will braucht man da nicht großartig Holz vor die Hütte zu packen.
    • @Wolftoad finde du hast Recht, aber das richtet sich oftmals nach den ersten Generationen und wenn wir ehrlich sind... in 5 anderen Generationen hat es sie auch wenig gestört und die Protagonisten wirkten älter. Ich hatte mich sehr über etwas erwachsenere bzw jugendliche Chars gefreut, dazu gehört auch wie @FloX99 schon angesprochen hat, ein wenig Ansatz.

      Habe Sonne und werde wohl diesmal zu Mond greifen, da mir in der Form Lunala besser gefällt.
      Der größte Feind des Menschen, ist der Mensch selbst. Welche Maus wäre schon so blöd, eine Mäusefalle zu erfinden? xD

      ~~~~~~~~~~~

      Schaut gern in meinem Blog vorbei, dort gibt es ein Custom Amiibo Tutorial kurz vor dem Abschluss und eine Nuzlocke Challenge in Pokémon Soul Silver ^,..,^
    • @Wolftoad

      es geht da nicht um ordentlich Holz, sondern halt nur um ein angemessenes Mittel sodass sich sowohl ältere als auch jüngere Spieler mit den Protagonisten identifizieren können, die Zielgruppe für Pokemon sollte zwischen 10 und 20 Jahren liegen und so wäre es schon meiner Ansicht nach gut man würde sich beim Design auf ein Mittel konzentrieren.... Sodass es dann ca. nach 15 Jahren aussieht... aber das ist nur meine bescheidene Meinung...
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) Horizon Zero Dawn
      (Switch) Fire Emblem Warriors



      Meist erwartet 2018:

      Days Gone, Pokemon Switch, Projekt Octopath Traveler, Detroit BH, TheWorldEndsWithYou, Code Vein