Koei Tecmo und Omega Force kündigen A.O.T. 2 für 2018 an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Koei Tecmo und Omega Force kündigen A.O.T. 2 für 2018 an

      Attack on Titan ist ein Anime, der auf dem gleichnamigen Manga basiert und auf viel Zuspruch unter den Anime-Fans stieß. Die Geschichte um das Überleben der Menschen und den Kampf gegen die Titanen fesselt viele begeisterte Zuschauer und Leser. Da ist es auch nicht verwunderlich, dass eine dritte Anime-Staffel in Produktion ist. Es gab aber auch schon einige Spieleableger, wie Shingeki no Kyojin: Humanity in Chains für den Nintendo 3DS. Aber auch Koei Tecmo und dessen Studio Omega Force haben ein Attack on Titan-Spiel entwickelt, A.O.T. Wings of Freedom, welches für PlayStation-Systeme, Xbox One und Steam 2016 erschienen ist.

      Heute morgen wurde mittels eines Trailers der Nachfolger mit dem Namen A.O.T. 2 angekündigt. Entwickelt bei den Dynasty Warriors-Entwicklern Omega Force, soll das Spiel bereits Anfang 2018 erscheinen. Die Plattformen sind noch nicht verkündet worden, jedoch könnte man aufgrund von Koei Tecmos Aussagen, dass ihre Multiplattform-Engine die Nintendo Switch unterstützt und man auch vermehrt Spiele für diese veröffentlichen möchte (wir berichteten), zumindest mutmaßen, dass der Titel eventuell auch für Nintendos neueste Heimkonsole erscheint. Wir haben den Trailer und Auszüge aus der Pressemitteilung für euch hier eingefügt:



      KOEI TECMO Europe kündigt Release der Fortsetzung des erfolgreichen Spiels „A.O.T. Wings of Freedom” an

      Stellt euch eurer Angst im neuen actiongeladenen Titel von Omega Force, der auf dem weltweit gefeierten Anime „Attack on Titan“ basiert!

      KOEI TECMO Europe kündigt an, dass sich eine Fortsetzung des Action-Spiels A.O.T. Wings of Freedom aus dem Jahr 2016 in Entwicklung befindet. Auch für diesen neuen Titel ist das Studio Omega Force verantwortlich. Zur Feier dieser Ankündigung hat KOEI TECMO Europe eine neue Website online gestellt, auf der das Spiel kurz vorgestellt wird. Dort kann außerdem die Grafik bestaunt werden, die auf dem weltweiten Anime-Hit „Attack on Titan“ basiert.

      [...]Wie auch sein Anime-Vorbild ist „A.O.T. 2” vollgepackt mit rasanter Action und wartet außerdem mit einer Fülle neuer Spielmechaniken auf. Die europaweite Veröffentlichung der Fortsetzung ist für Anfang 2018 geplant. Die Spieler werden erneut die 3D-Manöver-Ausrüstung anlegen können, um damit die furchterregenden Titanen abzuwehren und den Frieden innerhalb der Mauern wiederherzustellen.

      Weitere Informationen zum Release, zu den Plattformen und zur Story lässt KOEI TECMO in den nächsten Wochen folgen. Jedoch ist bereits jetzt ein Trailer verfügbar, in dem berühmte Szenen aus Comic und Anime in der Spielgrafik umgesetzt wurden.
      Würdet ihr gerne A.O.T. 2 auch auf der Nintendo Switch spielen?

      Quelle: Koch Media-Pressemitteilung | YouTube
    • @EdenGazier Woher hast du die Info? Sowohl Koei Tecmo Europe als auch Koei Tecmo Games (Japan) haben heute A.O.T. 2 ohne Nennung irgendwelcher Plattformen verkündet, siehe auch in der PM, wo drin steht, dass Plattformen noch später bekannt gegeben werden.

      Oder ist die Aussage nur Spekulation basierend auf den Plattformen von A.O.T. Wings of Freedom?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Marco Kropp ()

    • Auf PlayM gelesen.

      Aber wieso SAO nicht für die Switch oder Biomutant
      Oder NarutoWieso DBZ ZFighter

      Obwohl die Switch das technisch ja angeblich Wuppen kann und die base voll Bock hat auf so was

      Von daher selbst wenn playm auch nur spekuliert. Ist die Wahrscheinlichkeit ziemlich hoch.

      Aber viele Ankündigung Trailer der letzten Monate liefen auf das gleiche raus.

      Keine Plattformen zu benennen ist Marketing, dann berichten viele und spekulieren.

      Bissl hier und da ein Leak. Nen Tweet oder FB Eintrag und dann nur die aktuellen X86 Plattformen.

      Oder wenn die Fans es wollen würde wir es auf die Switch bringen. Dies hat mehr Limes eingebracht als der Trailer selbst.

      Danke ich bin bedient mit Spekulationen.
      Spätestens bei dem SAO Trailer und dann die Plattformen bin ich ernüchtert

      Freuen wir uns auf sowas

      Bandai Namco entwickelt Gotouchi Tetsudou / Homepage eröffnet darüber habt ihr bisher kein Wort verloren zu lesen auf gamefront

      Ein tolles Brettspiel

      Super Geil ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EdenGazier ()

    • Nö, ich bin kein Fan von Spielen welche auf Filmen und Serien basieren... ich freue mich schon auf die 3te Staffel aber die Spiele können mir gestohlen bleiben...
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:

      (PS4) Assassin’s Creed Origins, Final Fantasy 15
      (Switch) Shinning Resonance Refrain

      Meist erwartet 2018:

      RDR2, Battlefield 5