gamescom 2017 // Die Gewinner der gamescom awards 2017 stehen fest

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Glückwunsch, Mario! Wundert mich aber wirklich nicht, denn Mario Odyssey kann nur gut sein! Freue mich schon sehr drauf! :mldance:
      Majora's Mask Fan
      Spielt aktuell: Persona 5, Xenoblade Chronicles 2
    • @Raveth @goemon
      Die Herangehensweise an die Entwicklung war besonders. Auf eurogamer.net (oder digitalfoundry.com) gibt es einen Bericht dazu.

      Von der Leistungsfähigkeit ist Eurogamer immer noch sehr begeistert.
      eurogamer.net/articles/digital…ox-one-x-at-gamescom-2017

      Warum sollte die Xbox One X nicht diesen Award gewinnen?
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • @blither

      Um den Award geht es mir nicht. Halte generell von diesen Awards nichts.

      Ich sehe nichts was so besonders oder durchdacht sein soll. Es ist eine stink normale Leistungssteigerung. Gut die Software muss auf der anderen Hardware laufen. Was für Konsolen ungewöhnlich ist. Allerdings ist das jetzt auch nichts Weltbewegendes. Was wir nicht schon kennen.

      Die einfache Leistungssteigerung lässt mich schon lange kalt. Weder hat mich die PS4 weg gehauen noch tut es jetzt die XBox X .
      Most Wanted? Xenoblade was sonst!
    • @Raveth

      Und was ist die switch? Streng genommen bietet die Switch überhaupt nichts neues. Ein Handheld, den man auch am Fernseher anschließen kann, mehr ist sie ja nicht. Die psp konnte das damals auch. Wenn man aufn TV spielen möchte, konnte man dies per Kabel auch tun;)

      Die xbox one x ist auch nur ein Leistungsupgrade. Wahrscheinlich hat sie in der Kategorie gewonnen, weil man in so kleinen case so eine leistungsstarke Hardware verbaut hat und der Rest einfach wirklich gut durchdacht ist.
      “On my business card, I am a corporate president. In my mind, I am a game developer. But in my heart, I am a gamer.”
      —Satoru Iwata

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

      :objection:
    • @RhesusNegativ Für den 27. Oktober haben sie echt den Vogel abgeschossen, denn mit Super Mario Odyssey, Wolfenstein II und Assassin's Creed Origins hat man wahrscheinlich die so ziemlich die besten Titel des Herbstes an einem Tag! :link_confused:

      „The game is fun. If it's not fun, why bother?“ - Reginald „Reggie“ Fils-Aimé

      Auf den Konsolen findet ihr mich unter... :rolleyes:
      Switch: SW-2163-2180-4354
      PS4: AdamantiumLive
    • @Ngamer

      Wird das ein Switch vs Xbox X?

      Kann die PSP ihre Leistungen hin und her schrauben?
      Kann sie ihre Controlleinheiten separieren? Hat sie Bewegungssteuerung? Die PSP ist ein Handheld der seine Spiele streamen kann. Die Switch ist eine auf Hybrid ausgelegte Konsole. Wo wir bei gut durchdacht sind. Das gab es tatsächlich so gut durchdacht noch nicht.

      Jetzt zum Leistungsupgrade und dem kleinen Gehäuse. Ja es ist Ingenieurleistungen. Aber keine die überrascht noch vom Hocker Haut. Das ist etwas was man erwartet nach mehreren Konsole Generation. Es ist einfach normale Ingeneursarbeit.
      Most Wanted? Xenoblade was sonst!
    • Warum macht ihr hier wegen des Hardware-Awards denn einen Battle Switch vs Xbox One X? ?(
      Es geht ja bei dem Award gar nicht um die beste Hardware allgemein sondern nur um die beste Hardware Präsentation auf der Gamescom ;) und da stand die Switch ja gar nicht zur Auswahl.
      Es gab nur die One X und Anki Overdrive zur Wahl ^^;; und zwischen den Beiden find ich die One X dann persönlich schon besser.
      Ssssssswitch
    • @Kira:Light

      Es geht doch genau darum. Wie unterschiedlich sich Produkte entwickelt haben. Dazu muss man ein altes und ein neues Produkt nehmen. Und der Vergleich Switch/PSP kam ja noch nicht Mal von mir. Natürlich wenn man es korrekt machen will müsste man die Xbox 360 dann zu XBox X nehmen um ähnliche Zeiträume zu haben.

      @otakon

      Eigentlich wollte ich gar kein Schw... Vergleich anfangen :S sehe die X halt nur nicht als Wunder. Die Leistung ist ganz cool und ProjectScorpio Edition sieht hübsch aus. Thats it.


      Egal soll sich jeder kaufen was er möchte, ob Handheld, Heimkonsole, Hybrid, PC oder Smart Phone
      Most Wanted? Xenoblade was sonst!
    • @Raveth

      Nee, die x bietet mir kaum excluisvtitel, von daher würde für mich sowieso die Switch gewinnen.

      Ja stimmt das kann sie, aber das gabs doch in einer anderen Form schon iwo vorher. Ich mag das Konzept der Switch ja auch, aber sie hat mich nicht so begeistert wie damals die Wii. Die bot wirklich ein neues Spielkonzept Mit der Pointerfunktion für shooter Und der Bewegungssteuerung. Die neue rumblefunktion ist das einzige was es in der Form noch nicht gab, jedenfalls wars für mich total neu.

      Außerdem meinte ich nicht die Streamfunktion der PSP wo sie als zweitcontroller fungiert. Meinte das man sie per Kabel ganz normal am TV anschließen kann und am TV weiterspielen kann. Wie die Switch nur ohne Dockingstation.
      “On my business card, I am a corporate president. In my mind, I am a game developer. But in my heart, I am a gamer.”
      —Satoru Iwata

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

      :objection:
    • @Ngamer

      Naja Bewegungssteuerung gab es auch vorher schon. Wenn auch primitiver. Schwierig etwas zu machen was noch nie da gewesen ist. Langsam wird es da auch schwierig.
      Meine Freundin hat eine One. Gibt schon den einen oder anderen Titel den ich da auch zocke. Werde mir wohl Elex kaufen. Das wird bestimmt nicht auf Switch erscheinen. Leider. Exklusives muss man halt mögen. Halo finde ich ganz gut. Nur Teil 5 fand ich total enttäuschend. Ich denke wer sich für eine Xbox entscheidet steht überwiegend auf Onlinegaming mit Freunden.
      Most Wanted? Xenoblade was sonst!
    • @Raveth

      Da hast du auch wieder Recht, aber damals war ich da richtig begeistert von der Wii, bei dei Switch, war eher so ein: oh, cooles Konzept! Nicht dieselbe Euphorie wie bei der Wii damals, wo ich wirklich 0 Vorstellung hatte, wie zb. Das nächste Metroid sich mich Wiimote spielen lassen wird. Bei der Switch kann sich das jeder vorstellen, aber ich glaub du verstehst was ich meine.

      Aber ich finde das nicht schlimm, solange die exclusives der Switch gut werden, und ich glaub das werden Sie bei dem kommenden Mario, xenoblade und sogar das rabbids Spiel, iwie hat mir das Spiel es total angetan, auch wegen der BANJO Kazooie Musik :D

      Das Problem der BOX ist für mich, dass sie sich für play anywhere entschieden haben. Ist für mich die dümmste Entscheidung seit langen. Ich hatte nie wirklich Grund mir eine one zu kaufen, doch jetzt habe ich noch weniger Grund, weil wenns ein Spiel gibt, dann kann man sichs auch für PC kaufen. Und wenn jetzt die pc Spieler auch online mit den one Spielern spielen können, muss man auch nicht mal irgendeinen freund davon überzeugen sich auch ne one zu kaufen, um online zu zocken. Damit hat MS sich iwie das Grab ihrer eigenen Konsolen geschaufelt :/
      “On my business card, I am a corporate president. In my mind, I am a game developer. But in my heart, I am a gamer.”
      —Satoru Iwata

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

      :objection:
    • @Ngamer
      Das ist eine endlose Diskussion, ob Play Anywhere der Xbox hilft oder nicht. Aber wenn man die VKZ betrachtet, so sind diese trotz Play Anywhere konstant.

      Sony bringt PSNow? Ist damit die Konsole am Ende? Ich glaube nicht, weil es einfach eine unterschiedliche Zielgruppe ist. Der PC ist insgesamt auf dem Vormarsch, und selbst im Konsolenland Japan ist er inzwischen sehr beliebt und gewinnt viele Marktanteile.

      Die Xbox One X hat sehr gute Vorbestellerzahlen, und es wird sich zeigen, inwiefern MS damit wieder Boden gutmachen kann. Zusammen mit Win10 hat man auf jeden Fall eine gute Basis, und es ist sehr viel einfacher exklusive Deals an Land zu ziehen.
      Even the darkest Night can be broken by Light.