Die Veröffentlichung von Morphite verzögert sich etwas

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Veröffentlichung von Morphite verzögert sich etwas

      Der Nintendo eShop dürfte den meisten von euch in letzter Zeit das ein oder andere Fragezeichen vor das innere Auge gezaubert haben. Nicht selten verschwanden Spiele, oder wurden für bestimmte Daten eingetragen, nur um später erneut auf eine unbestimmte Zeit verschoben zu werden. Morphite, ein Sci-Fi-Shooter aus der Ego-Perspektive, der sich scheinbar die ein oder andere Scheibe bei Metroid Prime und No Man‘s Sky abgeschnitten hat, ereilte ein ähnliches Schicksal, jedoch ist der Sachverhalt hier etwas anders.

      Ursprünglich sollte das neue Spiel von Blowfish Studios am 7. September erscheinen, aufgrund eines nicht genannten Umstandes wurde das Release-Datum von den Entwicklern jedoch kurzerhand auf den 21. September verschoben. Laut offiziellen Angaben soll somit eine „gute Erfahrung“ zum Veröffentlichungstag geboten werden können. Falls ihr Morphite noch gar nicht kennt, könnt ihr euch entweder diese News durchlesen und/oder euch folgende neue Screenshots anschauen, welche aus dem Nintendo eShop entnommen wurden.




      Quelle: Twitter, Nintendo Everything