NBA 2K18: Versionen von PlayStation 4 und Nintendo Switch bieten die gleichen Inhalte und weitere Informationen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich gehe jetzt ein letztes Mal durch und wenn du es dann noch immer nicht verstehst, ist es nicht mein Problem.

      Im letzten Absatz steht das man eine aktive Internet Leitung benötigt um das Spiel spielen zu können.
      Ja weil man eine brauch. Wenn du keine Internetverbindung hast, dann kannst du nichts laden und dann wirst du nichts sehen, bis auf den Titelbildschirm.

      Davon mal abgesehen:

      "welches daraufhin deutet, dass man für das Spielen von NBA 2K18 eine aktive Internetverbindung und eine micro SD-Karte benötigt. Es scheint also, als sei das Spiel so groß, dass es nicht auf eine einzelne Cartridge passt."

      Man beachte das fett gedruckte :)


      Dabei steht nur da das man einen Download benötigt , das impliziert logischerweise schon das die Leitung zuhause aktiv sein muss für den wohl einmaligen Download.
      Und was kannst du nicht, wenn du es nicht downloaden kannst? Richtig! Spielen! Also kannst du schon, nur halt nicht NBA2k18 für die Nintendo Switch ^^


      Der Absatz beschreibt es aber so , das man wohl eine aktive ( dauerhaft ?) zum spielen benötigt.
      Deshalb meintest das der Satzbau falsch sei.
      Nur steht da nichts von dauerhaft.

      Beim spielen von Blizzard Spielen steht auf der Packung man benötigt eine aktive Internet Verbindung.
      Aber nicht bei jedem Spiel eben dauerhaft ;)


      Der Produzent von FIFA sagt sie wollten ein Spiel erschaffen das gänzlich auf """seinen eigenen beiden Beinen steht"""




      In eurer News steht das man ein Spiel erschaffen wollte das auf zwei Beinen steht.
      Das ist für mich ein himmelweiter Unterschied.

      "Ich suche einen Mann, der mit beiden Beinen im Leben steht." "Ich suche einen Mann, der mit eigenen Füßen im Leben steht". Sehe da nur minimale Unterschiede aber gut, darüber werde ich ganz sicher nicht streiten. Für mich ist der Sinn der Gleiche.


      Also eure Redakteuere haben nicht die Zeit im eigens dafür vorgesehenen Thread zu schauen ob es was neues gibt ?

      Ja da haben wir doch dein großes Problem.


      Nicht alle haben unendlich Zeit jedes Mal diesen Thread zu durchforsten, besonders nicht wenn andere es für Diskussionen ausnutzen und so die News dort untergehen.

      Ws steht denn da? Zudem selbst wenn megasega das 4 Stunden vorher gepostet hat, der Redakteur, Max in diesem Fall, hatte vielleicht nicht die Zeit und auch den Überblick, dass die bereits vorgeschlagen wurde. Zudem er sie eben nicht zuerst dort gelesen hat, sondern eben von wo anders her hatte. Du wirst es nicht glauben. Manche arbeiten und studieren nebenbei und haben leider nicht jede Minute oder jede Stunde Zeit sich durch die Threads zu wühlen. Die kommen nach Hause, gucken, was für News sind noch offen und bringen sie dann. Wenn jemand eine News aus diesem Thread findet, dann benennt er diesen User auch. Es ist halt auch besonders für News gedacht, die wir eher nicht auf dem Schirm haben. Pressemitteilungen oder Ankündigungen wie diese werden wir aber schon mitbekommen. Und wie jetzt mehrmals erklärt: Der Reda Max hatte die News dort nicht als erstes gelesen. Max ist ein netter Dude, der bestimmt niemanden was böses will. Warum auch? Was haben wir davon den User nicht zu erwähnen? Richtig! Diskussionen mit dir :saint:


      Aber im Gegensatz durchsuchen sie zum gleichen Zeitpunkt wild umher das
      Internet und holen sich dort Stunden später die gleichen News ?

      Ist interessant, dass du weißt dass Max wild umher suchen musste. Musste er das? Ich denke eher nicht ;)


      Das nenn ich mal praktikabel und sehr durchdacht .
      So wie deine Posts also? :saint:

      Gute Nacht :)

      P.S

      Ja deine Posts wurden gelöscht wegen Doppelpostings. Aber guck mal bitte genauer. Habe ich deinen Post nicht zufällig zusammen geführt? Ach aber erstmal was schreiben. So kann man auch sinnlos Stress erzeugen :saint:


      :mushroom:
      SW-0260-9796-0419
      Xbox Gamertag: cule0809
      Twitter: @Dirk0809

    • Leute, regt euch doch nicht so auf. Oben abgebildet ist das Cover der amerikanischen Box und ganz oben steht Internet Download and microSD Card required. In den Staaten kommt das Spiel digital only raus und man kann wohl trotzdem eine Retailfassung nur ohne Switch Karte kaufen, so ähnlich wie es hier demnächst mit Pokemon gemacht wird.
      Damit die Käufer dort keine Software Karte erwarten steht das eben oben auf der Packung.
    • da steht. Ein Spiel das auf zwei Beinen steht ( was soll das für ein Satzbau sein ?

      Gemeint und auch so im Original gesagt wurde , nämlich auf den Bezug zur PS4 Version ....

      Wir wollten ein Spiel erschaffen das auf seinen eigenen zwei Beinen steht.

      Warum gehst du nicht her und zitierst das in deinem Post richtig...?.

      Stadessen umschreibst du es mit anderen Sätzen so das es für dich passend ist.

      Ich hingegen schreib genau das was dort steht.

      Bin hier nun aber auch raus, ist doof, eines besseren belehrt zu werden obwohl mehrere User hier das selbe kritisieren und alle wohl zu doof sind .
    • Zitat von Dirk Apitz:

      "Im letzten Absatz steht das man eine aktive Internet Leitung benötigt um das Spiel spielen zu können.


      Ja weil man eine brauch.

      Kommt drauf an. Je nachdem wie man Text des Artikels auslegt, denn der ist nicht eindeutig.

      Um das Spiel spielen zu können braucht es nur für die einmalige Installation und folgedessen für den erstmaligen Spielstart eine Internetverbindung. Soweit klar hoffentlich. Um weiterhin das Spiel spielen zu können, benötigt man keine Internetverbindung mehr. Der Artikel impliziert jedoch eine ständige Internetverbindung.

      "[...] dass man für das Spielen eine aktive Internetverbindung [...] benötigt."

      Das wird somit im Artikel nicht klar kommuniziert, weil die schwammige Formulierung Interpretationsspielraum zulässt.

      Alternativ hätte man einfach aus den zitierten Quellen übersetzen können. Dann wäre alles klar und eindeutig gewesen.

      Ich finde es jedenfalls schade, dass man so darauf beharrt und die (keineswegs bös gemeinte) Kritik trotzt, anstatt zwei, drei Minuten aufzuwenden um den Teilsatz etwas anzupassen.
    • @Dirk Apitz
      Ich nehme nichts persönlich. ;)

      Aber nein, es steht nicht klar da, um das geht es ja. Wenn es eindeutig dort stehen würde, gäbe es keine Interpretationsspielräume und keine (sinnlose) Diskussion darüber.

      Das hat auch mit den Konjunktiven nichts zu tun. Warum sollte es auch was mit den Konjunktiven zu tun haben?
      Das hier nicht dauerhaft steht ist auch klar. Es geht um das Wort "Spielen".

      Ich kann ein Spiel einmal oder mehrmals spielen. Wenn ich zum Spielen eine Internetverbindung benötige impliziert der Satz, dass ich zum Spielen eine Internetverbindung benötige. Soweit logisch.
      Ob das aber nun einmalig oder merhmals geschieht ist bei dieser Formulierung völlig irrelevant und somit unklar. Somit ist in dieser Formulierung nicht eindeutig geklärt, ob eine eimalige Internetverbindung erforderlich ist oder AlwaysOn.

      Ich weiß ja selbst was damit gemeint ist. AlwaysOn macht ja auch keinen Sinn, aber zu behaupten der Satz ist klar formuliert, dann ist das leider falsch. Zwischen subjektiver Sichtweise und Objektivität besteht schon ein Unterschied und das ist bei einer Satzformulierung auch wichtig.

      Ich schreib keinen Schmarrn, weil ich fast täglich mich mit sowas befassen muss, wenn ich meine Arbeit dokumentiere. Da muss auch alles klar und eindeutig formuliert sein.

      Hier ist es ja egal, weil es ja keine Konsequenzen nachzieht (zB Shitstorm eines Users wegen möglicher AlwaysOn-Auslegung) Mir ging es auch nie um diesen Absatz, sondern um deine berharrende Argumentation, dass der Satzaufbau klar formuliert wurde, was er aber nicht ist, weil "zum Spielen" mehrere Bedeutungen (einmaliges oder mehrmaliges Spielen) hat. "zum Spielen" wurde im Artikel einfach generalisiert und das war das was sehr wahrscheinlich auch lumpi gestört hat.
    • Um diese wirklich dumme Diskussion zu beenden habe ich es geändert. Vielleicht sind manche jetzt zwei Zentimeter gewachsen. Ich denke eher nicht aber muss ja einen Grund haben.

      Für mich war es vorher klar. Wie gesagt um das Spiel spielen zu können, brauch man wohl Internet. Sonst wird es mit dem Download eng. Stand auch vorher so da. Aber scheinbar schaffen andere es auch ohne Internet updates und co. zu ziehen. In diesem Fall die restlichen Daten (vermutlich). Respekt dafür. Ich kann das nicht. Ihr schon. Muss ich akzeptieren.

      P.S

      Ich lese gerade noch den alten Post. Ich suche und suche aber die Wörter wie "ständig", "dauerhaft" oder "AllwaysOn", ich finde diese einfach nicht..


      :mushroom:
      SW-0260-9796-0419
      Xbox Gamertag: cule0809
      Twitter: @Dirk0809

    • @Dirk Apitz Auch wenns für dich glasklar ist, für einige war es verwirrend, wie ich finde zurecht... Der Abschnitt hat mich ein wenig an Magic Karten oder irgendwelche Pen & Paper Spiele erinnert, wo man den Text auch so oder so auslegen konnte und man erstmal stundenlang diskutiert hat wie es denn gemeint ist...
      Attack on Titan <3
    • @Rikuthedark

      Deswegen gab es ne Antwort aber anstelle man Sachen einfach akzeptiert reitet man lieber lange drauf rum obwohl wirklich alles geklärt ist. Tut mir dann auch leid @Kraxeaber dafür habe ich dann kein Verständnis mehr. Ich soll immer andere Meinungen akzeptieren. Dann haltet euch doch mal selbst dran. Thema wäre längst gegessen gewesen aber naja...


      :mushroom:
      SW-0260-9796-0419
      Xbox Gamertag: cule0809
      Twitter: @Dirk0809

    • Huiuiui hier geht's ja ganz schön ab :D Gut das (fast) niemand bemerkt hat, dass ich das Datum für die Nintendo Switch-Version nicht richtig ausdifferenziert habe (dat is aber auch kompliziert). Natürlich steht es jetzt richtig da ;).

      In den News-Vorschläge-Thread gucke ich in der Tat fast nie (shame upon me!), liegt aber derzeit daran, dass ich noch vieles von der gamescom aufarbeite, demnächst schau ich öfter mal da rein. Und der heiß diskutierte Satz war in der Tat ein wenig missverständlich, ich bitte das zu entschuldigen; gibt allerdings keinen Grund ein riesen Fass aufzumachen.

      Und damit wünsche ich euch allen geruhsame Träume. Bis morgen! :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Max Kluge ()