Travis Strikes Again: No More Heroes: Suda51 spricht über Gameplay und Retro-Spiele

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Travis Strikes Again: No More Heroes: Suda51 spricht über Gameplay und Retro-Spiele

      Als im Nindies Showcase vor einigen Tagen Travis Strikes Again: No More Heroes angekündigt wurde, staunten viele Zocker nicht schlecht. Natürlich war es klar, dass ein neuer Titel des beliebten und abgedrehten Franchises irgendwann erscheinen würde, so schnell hatte man dann aber doch nicht mit einem ersten Trailer gerechnet, zumal der Auftritt von Suda51 auf dem großen Nintendo Switch-Event im Januar etwas improvisiert aussah.

      Nach dem ersten Videomaterial fragten sich allerdings viele Spieler, was es denn nun genau mit Travis Strikes Again: No More Heroes auf sich hat. Es scheint in diesem Spiel einen gewissen Fokus auf Retro-Spiele zu geben, was einige dazu veranlasste zu denken, dass es eventuell kein typischer Teil der Reihe werden würde, sondern eher eine Zusammenstellung aus gewissen Indie-Spielen und Titeln aus vergangenen Tagen.

      Hier können wir schon einmal zum Teil Entwarnung geben: Das neue Spiel von Suda51 wird seine 3D-Hack and Slash-Elemente behalten. Allerdings wird das Gameplay wohl doch mit einer gehörigen Portion Kreativität und Innovation versehen werden. Alles andere sollte euch der Großmeister der verrückten Videospiele vielleicht selbst erklären. In einem Interview mit Game Informer plauderte er nämlich über sein neues Projekt. Einen Teil des Gesprächs haben wir hier für euch übersetzt:

      Eine Sache, die bei der Enthüllung des Spiels im Nindie-Video überraschend war, war die Tatsache, dass es sich nicht wie das traditionelle No More Heroes-Gameplay anfühlte. Der Fokus schien mehr auf Retro-Spielen zu liegen. Kannst du ein wenig näher erklären, wie das Gameplay funktioniert?

      Das No More Heroes-Franchise bestand daraus, dass Travis ein Kopfgeldjäger ist, der andere Kopfgeldjäger jagt. Es war ein spaßiges Spiel in der „Slash 'em Up“-Art. Es wird diese Parts in diesem Spiel ebenfalls geben, aber im neuen Projekt liegt der Fokus darauf, dass Travis immer weiter in die Retro-Konsole vordringt. Im Spiel wird es sechs verschiedene Titel geben, die Travis betreten kann. Wie du bereits sagtest, sind diese Spiele im Retro-Stil angesiedelt. Jedes dieser Retro-Stil-Spiele hat seine eigenen Regeln und ich wollte den Fokus darauf richten, wie Travis mit den individuellen Regeln und dem individuellen „Vibe“ von jedem Spiel interagiert. Dieses Mal wird das Gameplay also auf diesen sechs individuellen Spielen basieren. Und darauf, wie Travis sich durch ebenjene durchschlägt und sie durchquert.

      Kannst du uns sagen, welche Art von Retro-Spielen wir dabei erforschen werden?

      Wir versuchen immer noch geheim zu halten, welche Art von Titeln in dem Spiel enthalten sein werden. Eine Sache, die ich euch mitteilen kann, ist, dass es eine Videospielkonsole namens „Death Drive MK-II“ geben wird und sie diese Konsole nutzen, um in die Spiele zu gelangen. Eines der Spiele, bei dem ich mich sehr freue es ins Spiel zu implementieren, ist ein Oldschool-Vector-Scan-Spiel [...]. Das ist eines der Spiele, die ich bereits seit einiger Zeit einbauen möchte. […] Über die anderen kann ich mich leider noch nicht äußern.

      Es scheint also, als würden wir mit Travis Strikes Again: No More Heroes definitiv keinen gewöhnlichen Ableger des Franchises bekommen. Andererseits spielt Suda51 gerne mal mit abgefahrenen Gameplay-Konzepten herum und erschafft dabei meistens eine äußerst frische Spiel-Erfahrung. Zu erwarten, dass es sich bei seinem neuen Projekt um eine Gameplay-Kopie der anderen Spiele der Reihe handelt, wäre wohl definitiv falsch.

      Quelle: Game Informer
    • Und meine riesige Vorfreude schwindet mit jedem Tag etwas, fand die Minispiele in den ersten beiden Teilen zwar echt witzig aber im vergleich mit dem richtigen Spiel einfach unnötig. Wenn man sich jetzt durch komplette Indie Games schlagen muss um weiter zu kommen, nein Danke! Bin kein großer Indie Fan! Bin mir zwar sicher das Suda 51 ein geniales Spiel zaubert, war bis jetzt immer so, nur könnte es diesmal sein das es einfach nichts für mich ist :( Aber mal abwarten, nur bis jetzt klingt es einfach nicht nach dem NoMore Heroes3 das ich mir gewünscht habe!? Abwarten!
    • Zitat von SAM:

      Aber mal abwarten, nur bis jetzt klingt es einfach nicht nach dem NoMore Heroes3 das ich mir gewünscht habe!? Abwarten!
      Es ist kein No More Heroes 3, dann würde es auch so heißen, hat er glaube ich in einem Interview auch so gesagt. Wenn man natürlich mit Indie generell nicht viel anfangen kann, wird es schwierig, dann ist der Titel für manche Leute eben nix.

      Mit Hotline Miami und Shovel Knight sind zwei der besten Indie-Spiele der letzten Jahre schon dabei. Das wird toll, bin sehr gespannt auf den Rest. :D
      Hübsches Grünzeug!

      tl;dr <3
    • @Splatterwolf

      nur weil das jetzt ein indietitel ist, heißt es doch nicht, dass es qualitativ schlechter wird als ein nmh 2... was ist dnen indie, was ist aaa. am ende arbeitet hier nur ein kleineres team mit weniger budget dran. durch die neuen engines wie unreal und co. schafft aber auch ein kleines team ein hübsches spiel.

      fast rmx ist auch ein indiespiel, oder shovel knight. oder oder..
    • @camora
      Was soll das sonst werden, wenn man so viel Fokus auf die Indie-Games legt?

      Travis kann durch eine spezielle Konsole in die entsprechenden Videospiele reisen und wird mit den Mechaniken des Spiels agieren. Insgesamt wird es sechs Welten geben, durch die er sich schlagen muss.

      Es wird wohl ein Budget-Titel werden und kein No More Heroes im klassischen Sinne, das war mir zumindest klar, als ich das Interview mit Suda51 auf der PAX West gesehen habe und wird mit jeder weiteren Info nur verdeutlicht.

      Momentan besteht das Spiel aus Abschnitten von Hotline Miami und Shovel Knigt, welche vier anderen Indie-Games noch dazu kommen, wird sich zeigen.
      Hübsches Grünzeug!

      tl;dr <3