Fire Emblem Warriors: Neue Infos zu Klassenwechsel und weiteren Gameplay-Mechaniken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fire Emblem Warriors: Neue Infos zu Klassenwechsel und weiteren Gameplay-Mechaniken

      Fire Emblem Warriors hat vor kurzem endlich ein Release-Datum spendiert bekommen. Am 20. Oktober wird es den Fans der Reihe und den Interessierten am neuen Mashup von Nintendo möglich sein, sich auf der Nintendo Switch und dem New Nintendo 3DS mit Kriegern, Magiern und Pegasusreitern in die Schlacht zu stürzen und dabei mit der einen oder anderen Spezialattacke ganze Gegnerfelder umzupflügen.

      Dabei ist allerdings immer noch nicht so wahnsinnig viel über das Gameplay des Titels bekannt. Wir konnten euch zwar bereits viele Charaktere vorstellen, die ihr auf dem Schlachtfeld verkörpern könnt, wie jedoch bestimmte Franchise-Eigenheiten, wie zum Beispiel der dauerhafte Tod einer Einheit, gehandhabt werden, ist bislang noch nicht geklärt. Allerdings geben die Analysen eines weiteren Scans aus der Famitsu, die von einem Twitter-Nutzers namens BlackKite angefertigt wurden, Aufschluss über diverse andere Optionen, die euch das Spiel bietet. Diese haben wir für euch hier aufgelistet. Da sich manche dieser neuen Informationen in Spoiler-Territorium vorwagen, werdet ihr an dieser Stelle nun offiziell gewarnt: Seid ihr besonders Spoiler-sensitiv, lest am besten nicht weiter.

      • Ein Klassenwechsel wird per Meistersiegel möglich sein
      • Shion/Rowan und Lianna können so von der Klasse „Lord“ zum „Master Lord“ aufsteigen
      • Es wird ein Skill-System geben
      • Jeder Charakter kann bis zu drei Skills auswählen
      • Skills werden freigeschaltet, wenn ihr euch über einen gewissen Zeitraum mit anderen Charakteren verbündet
      • Das Spiel weist ein gewisses Shop-System auf
      • Hier könnt ihr vermutlich permanente Statusverbesserungen und Siegel erwerben
      • Es wird neben dem Handlungs-Modus einen History-Modus geben, der die Geschichte von jedem Fire Emblem-Spiel, welches in Fire Emblem Warriors auftaucht, erzählt
      • In diesem Modus bewegt man seine Charaktere auf einem 2D-Schachbrett, wie in den originalen Taktik-RPGs
      • Sobald sich ein Charakter neben einem Feind befindet, wird ein Kampf ausgelöst
      • Validar wird als Antagonist im History-Modus auftauchen
      • Die Gespräche der Charaktere im History-Modus werden ebenfalls vertont sein


      Quelle: Twitter (BlackKite)