FAST RMX: Das Remix Update bringt nächste Woche kostenlose Inhalte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FAST RMX: Das Remix Update bringt nächste Woche kostenlose Inhalte

      Wer FAST RMX nicht ehrt, der ist F-Zero nicht wert... So, oder so ähnlich, könnte man wohl das Rennspiel des deutschen Entwicklerstudios Shin’en Multimedia beschreiben, das bereits zum Launch der Nintendo Switch erschien. Während es zahlreiche Nintendo-Fans gibt, die immer noch verbittert am Wunsch nach einem F-Zero festhalten, liefert FAST RMX, wie auch FAST Racing Neo für die Wii U, auf dem FAST RMX basiert, einige der Aspekte, die von der Faszination eines F-Zero ausgehen. Allen voran wäre da natürlich die unglaubliche Geschwindigkeit, mit der ihr über futuristische Rennstrecken saust.

      Wie bereits seit einigen Tagen bekannt ist, soll die Streckenauswahl in FAST RMX im Zuge des Remix Updates um sechs neue, kostenlose Rennpisten erweitert werden. Aus dem Neuigkeiten-Kanal der Nintendo Switch geht nun das Erscheinungsdatum dieses Updates hervor: Ab dem 13. September um 5 Uhr in der Früh könnt ihr euch in zwei neuen Cups bewähren.

      Quelle: Nintendo Switch Neuigkeiten-Kanal
    • Hoffentlich machen die auch echten Multiplayer rein wie auf der WiiU.

      Diese Bot-Rennen sind echt albern. Das mag funktionieren, wenn man im Internet spielt und sich nicht sieht, aber wenn man in einem Zimmer sitzt und alle Spieler sind für mindestens 1 Runde auf jeweils ihrer Konsole auf dem ersten Platz. Jeder denkt er wäre vorne.

      Man wird angesoßen, weil man gerammt wird. Sieht aber niemanden, während der Rammende eigentlich vorbei gezogen ist.

      Das hat keinen spaß gemacht. Bei der WiiU Version gab es da keine Probleme dieser Art und da ist die Chance in einem Raum mehrere Wiiu zu haben ja wohl geringer als bei der Switch.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      http://www.geit.de