Neue japanische Nintendo Switch-Werbung veröffentlicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue japanische Nintendo Switch-Werbung veröffentlicht

      Die Nintendo Switch ist derzeit eine durchaus angesagte Konsole und kann sich weltweit wesentlich besser etabilieren, als es die Wii U vor fast fünf Jahren tat. Damit das aber auch so bleibt, darf Nintendo nicht nachlässig mit der Werbung werden und versucht deswegen, das Konzept der Konsole stets der Öffentlichkeit zu vermitteln.

      Nintendo veröffentlichte nun einen neuen Werbespot in Japan, um die aktuelle Heimkonsole reichlich zu bewerben. Darin sind mitunter Szenen zu FIFA 18 und Mario Kart 8 Deluxe zu sehen. Im Vordergrund steht der lokale Mehrspielermodus und wie er mit den Joy-Con-Controllern funktioniert. Wir haben die Werbung für euch eingebettet.



      Quelle: YouTube
    • @Pascal Hartmann Wieso verzweifelt? Ich finde ca. 720.000 Retailverkäufe Weltweit bis 21.07.2017 nicht so schlecht für eine neue IP die leider überteuert ist. Ich hab sie ja auch und muss sagen das es durchaus Laune macht, die letzten größeren Veranstaltungen bei uns wurden damit spaßig bereichert. :D

      Aber ich sage auch das mehr als 30€ durchaus zu viel für die Minispielsammlung ist, aber wenn man es zu dem Preis bekommt und man öfters mal Besuch hat die dem seichten Gaming nicht abgeneigt sind, durchaus empfehlen, da es spaß macht. :awesome:
    • @NiklasN12 Finde dennoch das diese Verkaufszahlen nicht selbstverständlich sind, denn der sehr einstimmige Tenor bei den meisten, auch hier bei NTower war, da es Mist wäre, aber vllt. ist es hier genauso wie mit dem Dschungelcamp, keiner schaut es an aber jeder kennt sich aus. :troll:

      Und auch jetzt verkauft es sich noch in einem Rahmen der "ok" ist, für eine Minispielsammlung die als Techdemo angesehen wird allemal.