Der Allgemeine Nintendo eShop-Spiele Thread (Nintendo Switch)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kleine Info noch dazu. Das Spiel wurde ursprünglich für Mega Drive/Genesis entwickelt. Mit der Kickstarter-Kampagne hat man dann letztes Jahr auch noch angekündigt, das Spiel auch für Dreamcast, Switch und PC umzusetzen. Für Mega Drive und Dreamcast konnte man sogar eine physische Version erwerben.

      Jetzt wird man die Spiele eben auch für Switch/PS4 umsetzen und davon gibt es dann eine physische Variante bei Strictly Limited. Ich habe da noch nie bestellt und bin sehr gespannt. Die Firma sitzt ja in Deutschland und ich gehe davon aus, dass deren Releases um ein Vielfaches günstiger sein werden als bei LRG und SRG. :thumbsup:
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • @Lillyth
      Ich habs auf dem Schirm. Ich glaub ntower hat mal berichtet.

      2D-Metroidvania & Monster fangen klingt auf jeden Fall nach einer interessanten Mischung. Hab ich Bock drauf.

      Switch entwickelt sich aufgrund solcher Spiele echt zu meiner Lieblingskonsole. Dieses Jahr habe ich fast nur so kleine Titel gespielt.

      Gerade Moonlighter im Modulschacht und das ist neben Dead Cells und Celeste ein richtiges Highlight für mich.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • Habe mich heute mal wieder durch die Angebote im eShop gewühlt, und weil ich rund 8€ (Guthaben und Punkte) über hatte, speziell auf Spiele in dieser Preisklasse fokusiert.

      Hängen geblieben bin ich am Ende bei Sally's Law. Hatte das zunächst überhaupt nicht auf dem Schirm. Habe bei Metacritic geschaut, und es hat dort eine gute Wertung. Für 6€ ist es schließlich auf meiner Switch gelandet.

      Und ich bin echt überrascht. Es ist ein außergewöhnliches Puzzle-Jump'n Run mit einer emotionalen Geschichte.

      Ein kleiner Hinweis: Es gibt keine deutschen Untertitel. Ansonsten ein tolles Spiel!
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • Noch mehr Lust auf Spiele, die nach dem eShop Release Retail erscheinen?
      Demnächst sollen The Messenger, Downwell und Minit eine physische Fassung kriegen.
      Drei wirklich tolle Indie-Spiele.

      Die Limited Edition von Fox n Forests war übrigens für die Switch sofort ausverkauft. ;(

      Ich spiele momentan Moonlighter. Auch ein wirklich gutes Game, was diese typische Sogwirkung hat, dass man nur nochmal kurz in den Dungeon will oder das nächste Update für die Waffe holen will. Das Spiel ist ein Dungeoncrawler, tagsüber leitet man dann einen Laden, wo man seinen Loot verkaufen kann. Sehr empfehlenswert. :thumbup:
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • Bei Moonlighter prügelt man sich eben so durch. Man kann immer ein Set von zwei Waffen anlegen und zwischen denen per Knopfdruck im Kampf wechseln. Man hat Schwert/Schild, große Schwerter, Speere, Bögen und Kampfkrallen, die man im Laufe des Spiels halt verbessern kann.

      Man hat einen Knopf für einen normalen Angriff und einen Knopf für einen aufgeladenen Angriff, dazu gibt es noch die Ausweichrolle. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht.

      Mittlerweile habe ich es durchgespielt. Gehört zu meinen Highlights bisher in diesem Jahr. :D
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • Eines meiner absoluten Lieblingsspiele auf der Switch kriegt wieder ein Gratis-Update:

      Quelle

      A Robot Named Fight erhält das Deathmatch Update, voraussichtlich am 26.11.

      Wer das Game nicht kennt. Das Spiel ist ein Roguevania. Im Grunde spielt man ein klassisches Metroidvania, was auch optisch durchaus Anleihen an Metroid hat. Stirbt man, dann muss man eben wieder komplett von vorne starten. Die Welt ist komplett zufällig generiert und auch die Upgrades und die Platzierung sind bei jedem Run anders.

      Mit dem Deathmatch-Update gibt es einen 4-Spieler-Multiplayer-Modus, wo man lokal an einer Konsole in Deathmatch aufeinander treffen kann. Wie üblich kann man dabei viele Einstellungen vornehmen, verschiedene Maps, verschiedene Waffen-Presets usw.

      Dazu kommt noch frischer Singleplayer-Content:
      - ein komplett neues Gebiet
      - zwei neue Bosse
      - zehn neue Items
      - viele neue Gegnertypen
      - Fast-Travel-Optionen zwischen den Gebieten
      - mehr als 100 neue Räume

      Der Entwickler hat schon zuvor neuen Gratis-Content ins Spiel gepackt und gleich angekündigt, dass er das Spiel auch weiterhin mit Gratis-Content zuballern will.

      Wer Metroidvanias mag und frustresistent ist, sollte sich das Game nicht entgehen lassen. Ich habe mittlerweile über 100 Stunden investiert und erst eines von mehreren Enden gesehen. :D

      Das Spiel kostet im eShop übrigens nur 10,99 €. Gönnt Euch!

      Ich glaube das Game lief ordentlich unter dem Radar und sollte mal entsprechend gewürdigt werden.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • @Splatterwolf

      so beschreiben es die Entwickler:

      The gameplay of Koruldia is close to "Metroidvania" games: you can freely explore an open world, allowing you to complete dungeons in any order, collect useful items, make allies, cross the path of enemies and find puzzles and secrets. Throughout the game, you will also unlock abilities to access previously inaccessible places.
      We get our inspiration from classic role-playing games such as Final Fantasy VI to IX, but also from games with light RPG elements like 2D Castlevania (from SotN to the 3 episodes on DS) or Pandora’s Tower.
      The feeling of “claustrophobic freedom” and loneliness from Metroid 3 will also echo in Koruldia. “Weird 2D indie games” like Yume Nikki, Ib, Hyper Light Drifter or Undertale also especially appeal to us and we hope that you will have the same kind of connection with Koruldia.

      auch interessant:


      The battle system lets you choose between aggressiveness and compassion and your choices will have different impacts to the story. Do not assume that being always nice will get you to the happy ending. Sometimes you may encounter creatures beyond redemption...
    • Ah, so richtig schlau wird man daraus auch nicht, aber zumindest hat man ein klassisches rundenbasiertes RPG-Kampfsystem. Ich muss sagen, optisch gefällt mir die Welt schon, der Kampfbildschirm, die Gegner und auch die Artworks sehen doch sehr stark nach RPG-Maker aus und gefallen mir nicht so, hat immer so einen Anstrich von Fan-Projekt.

      Vielleicht taugt es ja aber doch was. Ich wollt mich mal an Cosmic Star Heroine wagen, warte da aber noch, ob LRG die Retail mal bestätigt.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • @Rookafella
      Ich kenn "Enter the Gungeon" jetzt nicht so, soll aber ein sehr gutes Game sein. Kann folgende Spiele empfehlen:

      - Unholy Heights - Monster-Management mit einer Art Tower-Defense
      - Kamiko - kleines Action-Adventure in der Draufsicht
      - SteamWorld Dig - Buddelabenteuer
      - Xeodrifter - Metroidvania
      - The Way Remastered - Puzzle-Platformer
      - Mutant Mudds Collection - Action-Plattformer und Puzzle-Game (3 Spiele in 1)
      - Minit - Zelda-like Game mit 60-Sekunden-Twist

      Für alle Interessierten von Reverie. Das Game gibt es nun in der Vorbestellung bei Play-Asia. Dürfte vielleicht @Kugelwilli interessieren. Hier kann man die Limited Edition für etwa 36 € bestellen und die Standard-Edition für etwa 27 €. Wie immer spart man den Versand bei Play-Asia Exclusives, der gratis ist. Die Importsteuern kann man im Voraus bezahlen, kommt man bei der Standard auf etwa 35 € und bei der LE auf etwa 45 €.

      Hier klicken ins Glück

      Hier noch ein Bild der LE:


      Die Edition ist auf 5000 limitiert.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Splatterwolf ()

    • @Splatterwolf

      Danke für die fixe Antwort (irgendwie war mir klar das du antworten wirst :D)

      Also Kamiko, Xeodrifter und Steamworld Dig hab ich entweder auf Switch oder anderen Plattformen. Die Mudds Collection sieht eigentlich sehr spaßig aus. Genauso wie The Way Remastered. Unholy Heigths und Minit sind wahrscheinlich nicht so meins.

      Hmm.... Nun mal schauen welches der 3 ich dann nehme :) eigentlich müsste ich ein Voting machen :D
      RooK's Tauschpost: Derzeit im Angebot: Nix