Der Allgemeine Nintendo eShop-Spiele Thread (Nintendo Switch)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      @Wolf - Link
      Ist ja nicht verkehrt, Story of Seasons soll für die Switch ja auch in Entwicklung sein. Ich hoffe es ist bald fertig. :D

      Von Re:Legend hört man ja leider auch nichts mehr, dabei sollte es dieses Jahr noch auf den PC und später auf Konsole kommen.
    • Neu

      @Lillyth
      Letztes Update zu Re: Legend habe ich am 31.08. erhalten. Das Spiel lebt zumindest noch. Auch um My Time at Portia ist es sehr ruhig geworden, dabei kriege ich langsam Hunger nach einem neuen Game, nachdem ich nun Stardew Valley schon soviel gespielt habe und so Spiele wie Yonder doch eher auf Adventure gesetzt haben.

      Harvest Moon geht ja gar nicht.

      Ich habe auf Amazon gesehen, dass im Oktober jetzt ein Spiel namens Harvest Life erscheinen soll. Das Spiel sieht sogar sehr solide aus, auch wenn das natürlich erstmal abschreckend ist, da mir der Titel bisher nicht bekannt war und das einfach so auf Amazon auftaucht. :D



      Nicht vom Trailer abschrecken lassen, das Spiel ist komplett auf Deutsch verfügbar und kostet in der Retailversion 34,99 €.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • Neu

      Dead Cells ist so gemein.

      Ich hab jetzt das erste Mal den ersten Boss geschafft und war 14 Sekunden zu langsam für die Tür. :D

      Da hatte ich echt dran zu Knabbern, aber es ist echt befriedigend, wenn man da etwas schafft. Unbedingt spielen, wenn man frustresistent ist. Das Spiel will einen richtig schön ärgern, aber zieht dich immer wieder rein.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • Neu

      Ich möchte mal meinen ersten Eindruck nach dem ersten knappen Stündchen Reigns: Kings & Queens mit euch teilen. Ich kannte das Spiel schon durch ein Let's Play und wusste dadurch, was mich erwartet. Im Grunde ist es sehr simpel: Ein Event passiert und ihr entscheidet euch für eine von zwei Möglichkeiten. Je nach Wahl freuen sich Kirche, Bewohner, Armee und/oder eure Schatzkammer bzw. sie nehmen euch eure Entscheidung übel. Wird eines der vier Symbole komplett voll oder leer, habt ihr verloren. Ihr müsst also jonglieren.

      Hier kommt aber leider auch der Zufallsfaktor ins Spiel. Ich hatte schon ein paar Runden, in denen ich beispielsweise für eine neue Kirche Geld ausgegeben habe, sodass nur noch ein letzter Rest in der Schatzkammer verblieb, nur um dann hintereinander weg Entscheidungen zu bekommen, deren eine Seite immer negativ für den Kontostand geendet hätte. Also musste ich immer die andere wählen, die dann wiederum andere Symbole leerten, sodass ich gezwungenermaßen Game Over ging.

      Es ist auch nicht immer ganz klar, ob die Entscheidungen sich nun positiv oder negativ auswirken. Es ist gerade anfangs sehr viel Glücksspiel, bis man sich ein paar Dinge eingepräg hat. Aber selbst dann ist man immer darauf angewiesen, dass das Spiel mitspielt, da man immer nur das bekommt, was es einem hinwirft.

      Ich hatte trotzdem meinen Spaß bisher, auch wenn manche Könige nur wenige Jahre leben (der letzte eben hat kein einziges Jahr durchgehalten und ist bei der ersten Entscheidung gestorben :ugly: ).

      Mit Dank an Terror-Pinguin!