Der Allgemeine Nintendo eShop-Spiele Thread (Nintendo Switch)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      @KingDDD

      Habe es gestern zwei, drei Stunden gespielt da es ja auf der Switch wie immer keine Alternativen gibt. Und da MCB irgendwie oldschoolig COD like wirkt habe ich es gekauft. Onlinemodus? Ränge aufsteigen und Waffen freischalten? Bin dabei.

      Eins vorweg. Die Grafik reisst keine Bäume aus. Die Kampagne sieht dabei einen Tick besser aus als der MP. Habe drei Missionen gemacht die allesamt sehr einfach waren aber kurzweilig unterhalten.

      Für mich zählte eh der MP. Und der ist ganz in Ordnung. Auf neun Maps in leider nur zwei Modi ballert man die Gegner nieder. Dabei kannst du deinen Skill anhand der damit verbundenen Liga einordnen. Die Steuerung braucht dein eigenes Feintuning. Für einen alten CODler wie mich ist sie nicht fein genug und die Gegner schlucken manchmal gefühlt zu viel. Ich brauch da aber einzig und allein nur noch die für mich perfekte Sensibilität der Steuerung sowie MEINE Waffe und dann geht das.

      Wer einen Online Shooter sucht um bissel zu leveln bekommt mit diesem Möchtegern COD durchaus eine günstige Alternative. Die aber eben auch günstiger aussieht.
    • Neu

      Modern Combat Blackout ist ein wirklich spaßiges Spiel. Hat allerdings zwei größere Probleme:

      Framerate:
      Die Framerate ist auf 40 FPS limitiert, welche auch meistens gehalten werden. Allerdings gibt es ein paar Multiplayer Maps die einfach nur die ganze Zeit durchruckeln. Fast schon unspielbar.

      Fov:
      Das Field of View ist gefühlt 55°. Das muss definitiv erhöht werden. Musste mich weit weg vom Fernseher setzen um keine Kopfschmerzen zu bekommen.