Capcom veröffentlicht neue Trailer zu Resident Evil: Revelations 1 und 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Capcom veröffentlicht neue Trailer zu Resident Evil: Revelations 1 und 2

      Survival Horror kehrt zurück! Bereits seit 1996 gruselt Capcom weltweit Spieler mit der Kult-Serie „Resident Evil“. Da die Spiele Resident Evil: Revelations 1 und 2 bereits auf diversen Plattformen erschienen sind, werden die Teile nun ebenso am 28.11.2017 für die Nintendo Switch erscheinen. Resident Evil: Revelations 1 ist bereits auf dem Nintendo 3DS bzw. der Wii U verfügbar und hat dort bereits für zahllose Schock-Momente gesorgt, während der zweite Teil der Grusel-Spin-Offs für Nintendo Fans gänzlich neu ist und nun auch auf der Nintendo Switch für unruhige Nächte sorgen soll.

      Resident Evil: Revelations spielt im Jahr 2005, zwischen Resident Evil 4 und Resident Evil 5 und erzählt die Geschichte von BSAA-Mitglied Jill Valentine sowie ihrem neuen Partner Parker Luciani. Diese verfolgen den Auftrag den vermissten Chris Redfield aufzuspüren und werden im Zuge dessen auf ein Schiff voller tödlicher Gefahren gelockt.

      Teil zwei der Revelations-Serie handelt von Claire Redfield, welche im Jahr 2011 bei einem Angriff auf das Hauptquartier der NRO entführt und auf eine verlassene Insel gebracht wird. Als Spieler versucht man in Folge dessen Claire lebend zu retten.

      Passend dazu hat Capcom zu beiden Teilen neue Trailer veröffentlicht, welche weitere Gameplay-Inhalte zeigen und die Story beleuchten. Die Videos dazu seht ihr hier:





      Quelle: YouTube (biohazard)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dennis Gröschke ()