Neue Gameplay-Videos zu Wolfenstein II: The New Colossus erschienen

    • Neue Gameplay-Videos zu Wolfenstein II: The New Colossus erschienen

      Wolfenstein II: The New Colossus befindet sich noch etwa einen Monat vom Release entfernt - zumindest für PC-, PlayStation 4- und XBox One Besitzer. Dort erscheint das Spiel nämlich am 27. Oktober. Nintendo Switch-Spieler müssen noch etwas länger auf dem First-Person-Shooter aus dem Hause Bethesda warten. Zurzeit ist der Release des Spiels für die neue Hybridkonsole für das nächste Jahr vorgesehen. Wolfenstein II: The New Colossus ist inhaltlich nach dem ersten Teil "The New Order" angesiedelt, in welchem Nazi-Deutschland als Sieger in einem fiktiven zweiten Weltkrieg hervorgegangen ist. In "The New Colossus" versucht ihr nun in einem besetzten Nordamerika eine Revolution gegen die Besatzer anzuzetteln und das Land zu befreien.

      Zur nahenden Erstveröffentlichung von Wolfenstein II: The New Colossus auf den eben genannten Plattformen finden zurzeit frische und actionreiche Gameplay-Videos ihren Weg ins Internet. Wir haben einige von ihnen für euch verlinkt. Darin könnt ihr einen ausgiebigen Einblick in das Spiel erhalten. Wir sind gespannt, ob die Nintendo Switch-Version da technisch mithalten kann. Bei einigen Videos müsst ihr allerdings aufgrund der Altersbeschränkung bei YouTube eingeloggt sein, um sie ansehen zu können.











      Quelle: YouTube (1), (2), (3), (4), (5)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daniel Busch ()

    • Ich denke mal, Skyrim und Doom werden von der spielerischen Qualität her sehr gut sein. Optisch müssen die Ego-Shooter Doom und Wolfenstein auf der Switch definitiv zurückstecken, was aber nichts heißen muss. Mangels Alternative überlege ich mir den Kauf, bzw. ich hätte schon vor mir die Spiele für die Switch zu kaufen. Nur nicht mehr dieses Jahr. Hab schon zu viel vorbestellt für die Switch.
      "JA" für mehr Demokratie
      "JA" für mehr Gerechtigkeit
      "JA" für den Volksentscheid
    • Ich denke auch das die Grafik ziemlich runter geschraubt wird. Aber wisst ihr was: Das ist mir sch.... egal :D

      Mein letzter Ego-Shooter ist James Bond - Golden Eye (Wii) gewesen. Und das war letztes Jahr.
      Der hat mir echt riesig Spaß gemacht --> Trotz der Grafik.
      Spezialist der speziellen Spezialeinheit der Spezialpolizei :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Frank Drebin ()