Erstes Spiel der Nintendo World Championships 2017 enthüllt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erstes Spiel der Nintendo World Championships 2017 enthüllt

      Videospiele sollten vor allen Dingen eins sein: Spaßig! Doch wer noch eine Stufe weiter gehen will, kann sich einige Titel heraussuchen und in ihnen so gut werden, dass er/sie sich mit anderen messen kann. Gerade Multiplayer-Spiele wie Super Smash Bros. und StarCraft haben eine große Fangemeinde und eigene Ligen, in denen die Besten der Besten gegeneinander antreten. Bereits im Jahre 1990 hat Nintendo das Potenzial solcher Turniere erkannt und die Nintendo World Championships veranstaltet. 2015 wurde das Format neu aufgelegt.

      Nach einem Jahr Pause startet Nintendo of America am 7. Oktober die Nintendo World Championships 2017. Dazu hat das Unternehmen einen spannenden Trailer veröffentlicht, der unter anderem enthüllt, dass ein deutscher Spieler dieses Mal ebenfalls um den Pokal kämpfen wird. Zudem kennen wir nun endlich ein erstes Spiel, bei dem die Turnierteilnehmer antreten müssen. Auf dem Nintendo 3DS erwartet sie Metroid: Samus Returns. Was genau sie dort machen müssen, ist unbekannt. Uns würde jedoch spontan eine gewisse Stelle einfallen, die sich hervorragend dafür eignen könnte, da für sie ein genaues Timing erforderlich ist.



      Quelle: YouTube
      Twitter