SNES-Themenwoche // Umfrage der Woche: Welche Mini-Konsole wollt ihr nach dem Nintendo Classic Mini: SNES?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SNES-Themenwoche // Umfrage der Woche: Welche Mini-Konsole wollt ihr nach dem Nintendo Classic Mini: SNES?

      Neuer Monat, neues Glück – und auch wir sind mit einer frischen Umfrage der Woche wieder am Start! Ich heiße euch ganz herzlich willkommen zurück bei unserem wöchentlichen Format, bei dem eure Meinung im Vordergrund steht. Diese Woche haben wir es mit einer ganz speziellen Umfrage zu tun, da immerhin unsere Themenwoche zum Super Nintendo Entertainment System (oder kurz: SNES) heute ihren Abschluss findet. Deshalb wollen wir die heutige Leitfrage auch nach dem Nintendo Classic Mini: SNES ausrichten, oder besser gesagt nach seinem möglichen Nachfolger.

      Umfrage der letzten Woche:

      Vor der thematischen Auseinandersetzung mit der Retro-Konsole, welche die letzten Tage hier auf ntower geprägt hat, geht es erst einmal in die vergangene Woche. Zuletzt fragten wir euch nach euren liebsten Neuerungen aus Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond. Zur Auswahl stellten wir euch dabei eine Reihe an neuen Funktionen, Gameplay-Mechaniken oder Spielinhalten, welche wir durch vorherige Info-Wellen und vor allem dem jüngsten Trailer zu den beiden neuen Pokémon-Editionen erfahren haben. Das kam dabei heraus:
      1. Eine neue Handlung (30) - 34%
      2. Neue Bereiche, die es in Alola zu entdecken gilt (28) - 31%
      3. Die vielen weiteren Pokémon, die es in Alola zu fangen gibt (26) - 29%
      4. Die erweiterte und angepasste Inselwanderschaft (24) - 27%
      5. Neue PokéMobil-Pokémon wie Mantax / das Mantax-Surfen (23) - 26%
      6. Neue Ultrabestien und Pokémon-Formen (z.B. Zwielicht-Form von Wolwerock) (15) - 17%
      7. Alola-Fotoclub (1) - 1%
      Die meisten Stimmen, 30 an der Zahl, gingen an die neue Handlung, welche Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond besitzen werden. Zugegebenermaßen scheinen die neuen Features allerdings fast schon gleichermaßen Sympathisanten zu gewinnen. Neben dem weit abgeschlagenen Alola-Fotoclub, welcher nur eine einzige Stimme erhielt, halten sich die restlichen Optionen die Waage. Von 15 bis 28 Stimmen ist da alles dabei, sodass wir auf ein recht ausbalanciertes Ergebnis kommen. Zu den weiteren Favoriten-Neuerungen zählen die neuen Bereiche in Alola sowie die weiteren fangbaren Taschenmonster. Alle weiteren Kommentare und Meinungen findet ihr wie immer in der letzten Umfrage.

      Umfrage der Woche:

      Wir hoffen, dass jeder, der ein Nintendo Classic Mini: SNES wollte, auch eines bekommen hat. Falls nicht: keine Bange! Nintendo versprach genügend Mini-Konsolen herzustellen und auch noch im Jahr 2018 neue Exemplare auszuliefern. Sogar das Nintendo Classic Mini: NES soll nächstes Jahr wieder verfügbar werden. Sollten euch NES und SNES allerdings nicht zusagen, nunja, vielleicht lohnt sich dann ein Blick in die Kristallkugel.

      Nach dem enormen Erfolg des Nintendo Classic Mini: NES und der derzeit spürbaren Popularität des Nintendo Classic Mini: SNES stellt sich die Frage: "Wird Nintendo noch weitere Mini-Konsolen herstellen?" Auch wenn niemand eine konkrete Antwort darauf geben kann, so sind die Optionen klar. Von den Heimkonsolen sind das Nintendo 64 und der Nintendo GameCube verblieben, bei den Handhelds hingegen sind noch alle Game Boy-Varianten unangerührt. Wie zuletzt bekannt wurde, nutzt das kompakte SNES die gleiche Technik wie das Mini-NES vor einem Jahr. Die Herstellung und Entwicklung sollte daher besonders einfach gewesen sein. Für ein "Nintendo Classic Mini: N64" etwa müsste die Technik aber eventuell ausgetauscht oder aufgerüstet werden, wer weiß. Patent-Einträge von vor einigen Wochen deuten zumindest darauf hin, dass Nintendo irgendetwas mit dem Nintendo 64 geplant hat, da man sich etwa den einzigartigen Controller des Nintendo 64 hat (neu?) sichern lassen.

      Nun kommt ihr ins Spiel! Welche mögliche Mini-Konsole von Nintendo wollt ihr in der Zukunft sehen? Nur eine Antwortmöglichkeit ist erlaubt, wobei wir euch aber die Möglichkeit bieten, euch für alle möglichen Mini-Konsolen auszusprechen – oder aber für keine. Stimmt ab und nennt uns in den Kommentaren, welche Spieleklassiker ein Must-Have für solche Mini-Konsolen wären!
      Welche Mini-Konsole wollt ihr nach dem Nintendo Classic Mini: SNES? 236
      1.  
        Nintendo Classic Mini: Nintendo 64 (104) 44%
      2.  
        Nintendo Classic Mini: Nintendo GameCube (51) 22%
      3.  
        Ich möchte am liebsten alle! (47) 20%
      4.  
        Mich würde keine der möglichen Mini-Konsolen interessieren. (13) 6%
      5.  
        Nintendo Classic Mini: Game Boy (Color) (11) 5%
      6.  
        Nintendo Classic Mini: Game Boy Advance (10) 4%
    • Bin seit Freitag auch Glücklicher Besitzer eines Mini SNES nach dem Mini NES. Würde, da ich noch einen NGC habe und eine Wii und U, ein Mini N64 System gerne begrüßen :)

      Derzeit am Spielen
      MK8D (Online) + Splatoon 2 (Online)
      MK7 (Online) + MHS (3DS)
      Pokémon Kristall (Retro)
      AC: Pocket Camp und mehr (Tablet)

    • Theoretisch wäre alles cool, aber einen Gameboy Mini bräuchte ich nicht, wenn man auf einem gba Mini auch gb und gbc Spiele drauf hätte.. Aber die Handheld Konsolen wären wiederum nichts für den Fernseher, also stimme ich für Nintendo 64 Mini.. Mit Banjo Kazooie+Tooie, Mario 64, Pokémon Stadium, Pokemon Snap, mystical ninja starring goemon, Mario Kart, Zelda, Conker, Mario Party, Smash Bros, Paper Mario.. Oh man das N64 hatte so viele geniale Spiele, auch wenn Banjo und Conker es wohl eventuell nicht zu spielen geben wird dank Rare :(
      Meine NNID ist Melina1302, Freundschaftsanfragen sind total willkommen :rover:
    • Ich nehme denn 7. Switch nachfolger mit X Spielen vorinstalliert die erst nach meinen Tod erschienen sind ebend stand in ü 100 jahren größte Classicer^^

      ne am ehesten hätte ich wohl den würfel gerne würdemich aber auch übers N64 freuen oder einen Game Boy player mini den man mit den GC mini verbinden kann!

      Denn ein GB mini hätte ein zu kleines Display und wäre zu unhandlich :thumbdown:

      Fun Fakt das WII mini wurde durch die Einstellung des eShop Channels ordentlich gef***
    • N64 bekäm mangels Rare-Lizenzen bestimmt nicht genug zusammen, das sich wirklich lohnt, ohne auf Biegen und Brechen gestopft zu wirken, GCN wäre seltsam, weil N64 übersprungen wird, auch wenn ich es Nintendo nicht verübeln könnte, GBC und GBA sind ansich schon klein genug (vorallem GBM).

      Ich rechne genau genommen erstmal generell mit keinem dritten Ding dieser Art. Da wäre es ja fast schon witziger, wenn der Schacht vom Mini-SNES offen gewesen wäre als Platz für einen seperaten Mini-SGB mit eigener GB-Bibliothek. Gleich mal klargestellt: Witzig, aber eben nicht wirklich schlau.
      Ask | Twitter | Akira Channel | Sui-Forum

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.


      "U3 befindet sich noch im der Aufbau." || Wann schreit der SEGA-Chor endlich "SÄÄÄÄGEEEE"?
      ♪♪♪ baGfYsGo5MI♥♥♥ | ZITRONENRANGER!

      E3+DinnerForOne "Hallo everyone! And Welcome!" [...] "Well, I'd like to ask Bill to translate for me."
      "The same procedure as last year, Mr Miyamoto?" ~ "The same procedure as every year, Bill."
      #FegMeineSchuhe | #Vorwärtsgeige | #TalesOfTheJassy | Pp3ehMXzFek| jFUdd9CPz00| BAfmW
    • Anstatt ein kleinen Kasten für 100 Euro zu verkaufen und da dann nicht einmal ein Netzteil beizulegen sollte man ganz einfach Software Collections veröffentlichen. Ähnlich wie die Rare-Replay Collection für die One.

      Von mir aus von NES, über GameBoy bis hin zum N64 - alles auf die Switch bringen. Vernünftige Preise bitte und auch die Nachfrage decken können. Meiner Meinung nach die weitaus bessere Lösung.
    • die Frage ist eigentlich für'n Arsch weil nachm SNES eh das n64 kommt xD
      Oder glaubt ihr etwa Nintendo überspringt das n64 und bringt den GameCube? Oder gar ne wii u Mini xD

      Handhelds als Classic Mini zu verkaufen wäre dämlich da die ja eh schon klein sind. Game Boy Micro bleibt eine Ausnahme.