Japanischer Trailer zu Pokémon Ultrasonne und Ultramond enthüllt diverse neue Storyelemente

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japanischer Trailer zu Pokémon Ultrasonne und Ultramond enthüllt diverse neue Storyelemente

      Die nächsten Monate werden für Nintendo-Fans zu einem Fest. Diese Woche erscheinen mit Mario & LuigI: Superstar Saga + Bowsers Schergen und Layton's Mystery Journey gleich zwei langersehnte Titel. Dann erwartet uns diesen Monat noch Fire Emblem Warriors und, nicht zu vergessen, Super Mario Odyssey. Im Dezember veröffentlicht Nintendo zudem Xenoblade Chronicles 2. Doch für Pokémon-Fans ist besonders der November von großem Interesse. Dann werdem nämlich die voraussichtlich letzten Pokémon-Spiele für Nintendo 3DS veröffentlicht.

      Pokémon Ultrasonne und Ultramond spielen erneut in Alola, bieten jedoch viele weitere Pokémon der älteren Generationen und eine neue Story. Viel konnte man sich unter dem letzten Aspekt jedoch nicht vorstellen. Lediglich die zwei neuen Formen von Necrozma gaben einen kleinen Vorgeschmack. Doch vor wenigen Stunden veröffentlichte die The Pokémon Company einen brandneuen Trailer, der viele Story-Cutscenes enthüllt. Erstmals sind die neuen Charaktere aus einem Artwork zu sehen. Auch Bromley und Samantha haben ihren Auftritt. Doch viel interessanter sind die neuen Orte, der Kampf zwischen Solgaleo/Lunala und Necrozma, die Ultrabestien und die Ultradimension, durch die ihr fliegt. Hoffen wir, dass der Nintendo 3DS bei dieser ganzen Action nicht überfordert wird.



      Quelle: YouTube (The Pokémon Company)
      Twitter
    • Es besteht überhaupt kein Interesse an den Spielen...

      Die Hardware ist total veraltet was man schon an laggenden KÄMPFEN erkennt.
      Competetive hat online vollkommen seinen Reiz verloren aufgrund der ganzen Rage Quits

      Wäre es auf der Switch und ich hätte eine, dann sähe meine Meinung ziemlich anders aus.
    • Trailer sieht spannend aus aber ich bleib bei meiner Meinung....: Ne danke ich wart auf Pokemon Switch und werde vlt mit meinem Marshadow paar Stunden in Pokemon Sonne investieren aber wahrscheinlich nicht :P


      NNID: Crimsmaster_3000
      Now playing:

      Bayonetta 2
      Borderlands 2

      Most Wanted:
      Spoiler anzeigen

      Kirby Star Allies (?)
      God of War
      DKC Tropical Freeze (?)
      Metroid Prime 4
      Pokemon Switch
      Fire Emblem Switch
      Bayonetta 3
      Anthem (?)
    • @Zenitora

      Habe ich jemals erwähnt das die Switch 1080p @60FPS machen wird? Nein, also hör auf mit Argumenten zu argumentieren die einfach keinen Sinn ergeben...

      Dennoch würde die Switch das Spiel bedeutend besser aussehen lassen und würde deutlich konstanter laufen!
      Klingt so als hättest du Sonne/Mond nie auf dem 3DS gespielt.
    • @★Drγ Nein, aber du redest von veralteter Hardware. Switch ist in der Hinsicht auch kein Stück besser. Sehe bei dem Ding nichts Technisches was wirklich eine Erwähnung wert wäre. Dafür Mobil? Ja, dafür nen Zehner mehr hinlegen wegen Medium.

      1080p/60FPS sind die heutigen Masstäbe, wie ich das des Öfteren vernehme und an diese kommt die Switch nicht ran. Sieht man auch an den Spielen der Thirds, die für die Konsole erscheinen.

      Klar, würde es besser aussehen, ist auch dank der Hardware so, aber sonst? Ziemlich viel ändert sich nicht. Ob es konstant läuft werden wir erst sehen.

      Klar habe ich es gespielt (woher kommt wohl die Erfahrung mit den Rage Quits) und im Gegensatz zu den vielen Feinkost-Gamern, die sich bei dem Anblick von 30 FPS die Augen zerkratzen, bei Rucklern heulen und Sprüche wie "es ist unspielbar" von sich geben, nehme ich es halt mit Schulterzucken entgegen. ¯\_(ツ)_/¯
    • @Zenitora

      Das 1080p und 60FPS sind die heutigen Maßstäbe, keine Frage, aber wir alle kennen Nintendo und wissen das sie meist ~10Jahre hinterher hängen.


      Ich besitze keine Switch, denn ich bin einfach nicht überzeugt von ihr, das ist das Problem.

      Hardware und Zubehör sind, für das was man bekommt, einfach viel zu teuer...

      Vorallem der interne Speicher der Konsole im Jahr 2017: 32GB, ernsthaft?!

      Ich sehe in der Switch eine kleine "Nebenkonsole" zur PS4/Xbox One/PC, mehr aber auch nicht.

      Dennoch sollten sie den 3DS langsam aufgeben um sich selber mal einen Gefallen zu tun.
    • story ist anders... nicht nur ein bisschen anders... dennnnnnnn..... diesmal spiel ich es mit dem Mädchen als Trainer...
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:
      (PS4) FarCry 5
      (Switch) Fire Emblem Warriors, Penny-Punching Princess

      Meist erwartet 2018:

      Days Gone, Pokemon Switch, Octopath Traveler, Detroit BH, TheWorldEndsWithYou, Code Vein