Macht Bekanntschaft mit brandneuen Ultrabestien, Charakteren und Orten im neuesten Trailer zu Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond [inkl. PM]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Macht Bekanntschaft mit brandneuen Ultrabestien, Charakteren und Orten im neuesten Trailer zu Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond [inkl. PM]

      Die nächsten Ableger der beliebten Pokémon-Reihe stehen bereits in den Startlöchern und laden uns ein weiteres Mal in das paradiesische Alola ein, um neue Abenteuer rund um die ikonischen Taschenmonster zu erleben. Am 17. November erscheinen Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond im Handel und beenden voraussichtlich die Pokémon-Ära auf dem Nintendo 3DS. Ein weiteres Mal also stellen wir uns den mysteriösen Ultrabestien und auch das legendäre Necrozma bekommt eine Schlüsselrolle in den beiden neuen Editionen beschert.

      Nun veröffentlichte The Pokémon Company einen brandneuen Trailer, der uns viele neue Inhalte der Spiele präsentiert. Dieser Trailer fokussiert sich auf die Ultrabestien und so reisen wir unter anderem durch die Ultrapforte und bekommen einige Heimatwelten der Ultrabestien zu sehen. Das Abenteuer wird also nicht nur im altbekannten Alola stattfinden, sondern uns auch in andere Dimensionen befördern. Zudem wird mit Ultrametropolis ein ganz neues Gebiet vorgestellt. Dieses befindet sich in absoluter Dunkelheit, da Necrozma das Licht dieser Welt geraubt hat. Auch das neue gegnerische Team, dem wir uns im Laufe der Handlung öfters entgegenstellen müssen, bekommt ihren ersten Auftritt – das sogenannte "Ultraforschungsteam".

      Im Trailer werden einige Ultrabestien in den Fokus gerückt. Darunter bekommen wir mit UB Klebrigkeit auch eine vollkommen neue Ultrabestie zu Gesicht. Das lilafarbene Wesen ist vom Typ Gift und besitzt die Fähigkeit Bestien-Boost. Also packt eure Pokebälle ein, Trainer in spe, und macht euch bereit für ein neues Pokémon-Abenteuer!



      Passend dazu veröffentlichte The Pokémon Company auch eine Pressemitteilung mit vielen weiteren Infos:

      Jenseits der Ultrapforte! Weitere Einzelheiten zu Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond bekannt gegeben

      The Pokémon Company International und Nintendo haben heute weitere Einzelheiten zur Handlung und zu den neuen Ultrabestien in den kommenden Spieltiteln Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond enthüllt.


      London, Vereinigtes Königreich, 5. Oktober 2017 — The Pokémon Company International und Nintendo haben heute weitere Einzelheiten zur Handlung und zu den neuen Ultrabestien in den kommenden Spieltiteln Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond enthüllt.

      In Pokémon Sonne und Pokémon Mond tauchten erstmals die geheimnisumwobenen Ultrapforten auf – rätselhafte Portale, die an den verschiedensten Orten der Alola-Region erschienen. In Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond kehren diese Ultrapforten nun zurück, doch diesmal können Spieler auf den Legendären Pokémon Solgaleo oder Lunala durch eine von ihnen reisen, um die Welten zu erkunden, die dahinter verborgen liegen. Eine dieser zahlreichen Welten ist die Ultrametropolis! Sie wurde von Necrozma ihres Lichtes beraubt und nur ein mysteriöses, turmartiges Gebilde thront noch hell leuchtend über allem anderen. Was auf seiner Spitze wartet, ist noch nicht bekannt.

      In Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond werden Spieler auf das Ultraforschungsteam stoßen, eine ungewöhnliche Truppe aus einer Welt jenseits der Ultrapforten. Spieler werden die Handlung aus einer anderen Perspektive erleben, je nachdem, welche Edition sie spielen. In Pokémon Ultrasonne nehmen Darus und Amamo eine zentrale Rolle ein, während in Pokémon Ultramond Mirin and Cyonir diesen Part übernehmen. Das Ultraforschungsteam bringt eine neue Ultrabestie mit sich: UB Klebrigkeit.

      UB Klebrigkeit
      Typ: Gift

      Im Kopf dieser Ultrabestie befindet sich Gift, das sie aus den Stacheln auf ihrem Kopf verschießen kann. Man sagt, sie sei intelligent genug, um die menschliche Sprache zu verstehen und verschiedene Gefühle auszudrücken.

      In Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond können Spieler neben UB Klebrigkeit noch andere Ultrabestien antreffen. In Pokémon Ultrasonne begegnen sie UB Detonation, während sich ihre Wege in Pokémon Ultramond mit UB Mauerwerk kreuzen.

      UB Detonation
      Typen: Feuer + Geist

      Den Kopf von UB Detonation ziert eine Sammlung an sonderbaren Punkten und es kann ihn nach Belieben abnehmen, um ihn explodieren zu lassen. Zuerst bringt es seine Ziele mit seinem ulkigen Verhalten dazu, unachtsam zu werden. Dann, sobald es nahe genug an sie herangekommen ist, überrascht es sie mit der Detonation seines Kopfes.

      UB Mauerwerk
      Typen: Gestein + Stahl

      Diese Ultrabestie ist ein Kollektiv mehrerer Lebewesen. Während es auf den ersten Blick so wirken mag, als handle es sich bei ihr nur um etliche aufeinandergestapelte Steine, stellt jeder davon tatsächlich eine eigene Lebensform dar. Bei der Konfrontation mit einem Gegner beginnen die Augen auf den Steinen hellrot zu leuchten.

      Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond erscheinen am 17. November exklusiv für Systeme der Nintendo 3DS-Familie. Weitere Details zur heutigen Ankündigung gibt es auf: Pokemon.de/UltraSonneMond


      Last, but not least gibt es noch eine ganze Reihe neuer Artworks zu bestaunen:



      Quelle: YouTube (Offizieller Pokémon Kanal), The Pokémon Company Official Press Site
    • hmmm es wird immer interessanter, aber nein nein nicht schon wieder pokemon :P


      NNID: Crimsmaster_3000
      Now playing:

      Octopath Traveler
      Hollow Knight
      Battle Chef Brigade
      Slime San


      Most Wanted:
      Spoiler anzeigen

      Spider Man
      Spyro Reignited Trilogy
      Shadow of the Tomb Raider
      Pokémon: Let's Go Evoli
      Super Smash Bros. Ultimate
      Fire Emblem: Three Houses
      Bayonetta 3
      Metroid Prime 4
    • @Rikuthedark das sind doch bestimmt eh nur wieder ihre codenamen. Maskito hieß ja auch erst nur UB- Expander, Schabelle UB Schöhnheit, Anego UB schmarotzer etc.
      Wer sich für die Lieblingsitems der Klingen aus Xenoblade Chronicles 2 interessiert
      Xenoblade Chronicles 2: Vollständige Liste der Lieblingskategorien und -items
    • @Kev98 Naja, ich verstehe das rumgeweine um dieses Thema eh nicht, die Zusatzeditionen hatten noch nie wirklich große Kaufargumente. Sie stiegen zwar mit jeder Gen an, aber im Prinzip sind sie einfach nur dazu da um schnell leichtes Geld zu verdienen, wie auch hier.

      Ob USUM jetzt so viel besser ist kann man jetzt noch nicht sagen, aber aufjedenfall die meisten "Kaufargumente" von allen Zusatzeditionen.


      @Fr0six Naja, es wird halt immer abstrakter. Es muss immer "krasser" "heftiger" sein, als davor. Wie bei zB Dragonball, wo die Kräfte auch immer lächerlicher werden, weil es immer mehr explosionen, mehr zerstört werden muss usw. Von Kämpfen gegen Antagonisten die die Welt beherrschen wollen bis hin zu einem Turnier, in dem die Verlierer und das komplette Universum ausgelöscht werden + Jenseits. Einfach nur albern.

      Ich freue mich auf USUM, dennoch würde ich mir wünschen, dass man die Zeit und das Geld lieber in andere Features steckt, statt in Minispiele, Fotosessions oder Pokemon Ami.

      Auch war Gen1 unrealistisch, dass ein 10 Jähriges Kind eine Verbrecherbande dingfest macht, aber mittlerweile sind die Spiele an dem selben Punkt angekommen, wie Dragonball. Alles unrealistisch, die Story ist komplett vorhersehbar und es passiert einfach nix unerwartetes/spannendes. Natürlich ist mir klar, dass die Story ja auch keinen wirklich packen soll/kann, dennoch würde ich mir was die Story angeht mal eine 180° Drehung wünschen. Etwas ernster, weniger Kinderfreundlches Bla Bla und weniger uninteressante Nebencharaktere.

      Aber wird eh nicht kommen, weil never change a running system. Wir alten Hasen kaufen es eh und mit der aktuellen Strategie kann man 10 Jährige Kinder genug blenden, dass sie es wollen.