USA: Mario tourt zur Feier der bevorstehenden Veröffentlichung von Super Mario Odyssey durchs Land

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • USA: Mario tourt zur Feier der bevorstehenden Veröffentlichung von Super Mario Odyssey durchs Land

      Nach Super Mario 3D World wollten viele Nintendo-Fans endlich wieder ein 3D-"Super Mario"-Spiel in der Art eines Super Mario 64 oder Super Mario Sunshine beziehungsweise eines Super Mario Galaxy. Man wollte wieder frei herumhüpfen können und allerhand Sachen entdecken. Bei der Vorstellung der Nintendo Switch konnten wir auch zum ersten Mal das neue Super Mario Odyssey bewundern, welches ab dem 27. Oktober 2017 für die Nintendo Switch erhältlich sein wird.

      Bis es soweit ist, wird Mario in den USA demnächst eine Reise quer durchs Land antreten. In einem passend designten Trailer (samt aufblasbaren Cappy), welchen ihr als Bild oben seht, wird er zusammen an verschiedenen Stationen in den USA Halt machen. Los geht es in Los Angeles, wo man ihm am Universal City Walk am 10. Oktober 2017 in der Zeit von 15:30 bis 18:00 Uhr begegnen kann. Dabei wird nicht nur ein als Mario-verkleideter Charakter dabei sein, sondern auch ein Cappy. Man kann mit Mario natürlich Fotos machen und sogar das Spiel auf der Nintendo Switch an den Stationen spielen. Reggie Fils-Aimé, COO und Präsident von Nintendo of America, sagte dazu folgendes:
      In Super Mario Odyssey geht es ums Reisen, Entdecken und um das Gefühl, wenn man etwas Neues sowie Aufregendes gefunden hat. Marios interaktive Reise in der echten Welt ist eine großartige Möglichkeit für Fans, der Veröffentlichung des Spiels entgegenzufiebern und ihre Hände an dem bald erscheinenden Titel anzulegen, während sie Mario auf seinen Erkundungen folgen und neue Orte überall im Land entdecken.

      Mario wird, wie bereits erwähnt in Los Angeles beginnend, an fünf großen Stationen im Land Halt machen, jedoch wird er auch andernorts die Sehenswürdigkeiten des Landes begutachten und Fotos schießen, wie jeder andere Tourist auch... der für gewöhnlich durch große Röhren reist. Dabei würde jeder Halt, wo Mario sein wird, euch aus Super Mario Odyssey vertraut vorkommen, da sie alle von den Ländern aus dem Spiel inspiriert wurden. An folgenden Orten wird er nach Plan halt machen, damit ihr ihn Besuchen könnt:

      OrtAdresseZeit
      Los AngelesUniversal City Walk
      100 Universal City Plaza
      Universal City, CA 91608

      Befindet sich an den 5 Türmen am Universal CityWalk
      10. Oktober


      15:30 bis 18:00 Uhr Ortstzeit
      DallasState Fair of Texas

      3921 Martin Luther King Jr Blvd.
      Dallas, TX 75210

      Befindet sich im Chevy Park Plaza (von Tor 11 aus eintreten) hinter dem Chevy Ride & Dive
      18. Oktober


      10:00 - 21:00 Uhr Ortszeit
      ChicagoNavy Pier

      600 E. Grand Ave.
      Chicago, IL 60611

      Befindet sich im Polk Bros Park, Vordereingang des Navy Pier, zwischen Illionis und Grand avenues
      21. Oktober


      12:00 - 18:00 Uhr Ortszeit
      Königreich PhiladelphiaPhiladelphia Museum of Art



      2600 Benjamin Franklin Pkwy.
      Philadelphia, PA 19130

      Befindet sich unterhalbt der "Rock Steps" des Philadelphia Museum of Art
      24. Oktober


      12:00 - 18:00 Uhr Ortstzeit
      Königreich New YorkRockefeller Center

      10 Rockefeller Plaza
      New York, NY 10020
      26. Oktober


      20:00 - 22:00 Uhr Ortszeit



      Die ersten 200 Menschen in der Warteschlange am Halt in New York bekommen Zutritt zur Veranstaltung und werden die Ersten sein, die das Spiel um Mitternacht erwerben können. Leider sind keine Goomba-Türme erlaubt. Danach kann die Öffentlichkeit das Spiel im Nintendo NY Store erwerben.

      Würdet ihr euch solch eine Reise auch in Deutschland wünschen oder würdet ihr sogar gerne selbst in den USA sein?

      Quelle: Nintendo

      Super Mario Maker: Hyrule in Ruins: 5895-0000-02EA-2B14