Nintendo World Championships 2017 // Heutiges Event wird drei bis vier Stunden andauern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo World Championships 2017 // Heutiges Event wird drei bis vier Stunden andauern

      Es kommt nicht oft vor, dass wir über die Nintendo World Championships berichten können. Einst ein einmaliges Event im Jahr 1990, brachte Nintendo das Kult-Event 2015 zurück und ließ in einer mehrstündigen Show die Korken knallen. Nicht-Kenner dürfen sich die Weltmeisterschaften als ein großes Turnier vorstellen, bei dem zahlreiche Nintendo-Serien und -Spiele zelebriert werden. Besonders eindrucksvoll dürfte das Finale aus dem Jahr 2015 gewesen sein, bei dem die beiden Finalisten in Super Mario Maker gegeneinander antraten und die selbst gebauten Level des Nintendo Treehouse-Teams spielten. Zu diesem Zeitpunkt war noch gar nicht so viel über den Mario-Baukasten bekannt, umso überraschender war das Gezeigte.

      Und dieses Jahr soll es in die dritte Runde gehen. Nicht aber irgendwann dieses Jahr, sondern ganz genau heute. Um 23 Uhr europäischer Zeit startet das große Event und mit ihm der dazugehörige Livestream. Für dieses Jahr angekündigt ist nur Metroid: Samus Returns, alle anderen Titel bleiben ein Geheimnis, bis wir sie auf der Live-Showbühne sehen werden. Auf der offiziellen Webseite gab Nintendo nun bekannt, dass wir uns einiges an Zeit zum Anschauen des Events machen sollten, da die Show drei bis vier Stunden lang andauern wird. Bevor es soweit ist, werden wir euch hier auf ntower auch nochmals daran erinnern und mit dem Livestream ausstatten.

      Quelle: Nintendo