Patch zu NBA 2K18 behebt eine Reihe an Fehlern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Patch zu NBA 2K18 behebt eine Reihe an Fehlern

      Die Basketball-Liga der NBA (National Basketball Association) ist eine der populärsten der Welt. Da sollte es nicht verwunderlich sein, dass es auch Spiele mit der NBA-Lizenz gibt. Eigentümer ist derzeit Take-Two Interactive beziehungsweise dessen Subunternehmen 2K. Diese veröffentlichen schon seit Jahren die NBA 2K-Spiele.

      NBA 2K18 ist zusammen mit den anderen Versionen für die anderen Systeme digital für die Nintendo Switch erschienen. Eine Einzelhandelsversion soll noch dieses Jahr folgen. Im September wurde ein dritter Patch für das Spiel veröffentlicht, welcher auch seit gestern für die Nintendo Switch verfügbar ist. Folgende Sachen sind mit dem Patch verändert worden:

      Zitat von NBA 2K:


      • Es wurde ein Bug behoben, durch den nach einer Auszeit die Framerate für den Rest des Spiels absank.
      • Der Benutzer kann jetzt die einzelnen Attribute und ihre Werte einsehen, wenn er in Meine KARRIERE seinen Spieler aktualisiert.
      • Auf dem Playground werden eure Mitspieler jetzt durch graue Indikatoren unter ihren Füßen markiert, damit ihr sie leichter von euren Gegenspielern unterscheiden könnt.
      • Globale Einstellungen/Optionen werden nicht mehr auf die Standards zurückgesetzt, wenn man ein Mein TEAM-Spiel betritt. [...]
      • Es wurde ein Bug behoben, durch den Draft-and-Stash-Spieler in Meine LIGA/Mein GM mit einem Vertrag über 0 Dollar ausgestattet und gleichzeitig im bevorstehenden Rookie-Draft dupliziert wurden. (Neuer Speicherstand erforderlich.)
      • Generierte Talente in zukünftigen Saisons von Meine LIGA/Mein GM haben jetzt immer eine für ihre Position angemessene Größe. (Neuer Speicherstand erforderlich.)
      • Free Agents, die 32 oder älter sind, lehnen in Mein GM/Meine LIGA keine großzügigen Angebote mehr ab, für die MLE zu unterschreiben.
      • Der Benutzer zeigt nach einer außergewöhnlichen Leistung in Meine KARRIERE keinen negativen Plakettenfortschritt mehr an. Sollte dieses Problem aktuell bei euch auftreten, spielt einfach weiter. Der Fortschritt bis zum nächsten Bonus wird korrigiert.
      • Es wurde ein Bug behoben, der auftrat, wenn der Benutzer im T-Shirt-Kiosk durch die Liste mit verfügbaren T-Shirts gescrollt hat.
      • Verbesserte Framerate im Court-Bereich des Playgrounds, wenn auf den meisten/allen Courts gespielt wird.
      • Es wurde ein Bug behoben, der auftrat, wenn man in einer komplett vollen Nachbarschaft das Squad-Menü geöffnet hat.
      • Es wurde ein Bug behoben, durch den im Live-Training der Ball nicht aufgehoben wurde, wenn man die Wurfmaschine verwendet.
      • Es wurde ein Bug behoben, durch den die Kamera immer auf die Mitte des Courts gerichtet war, wenn der Benutzer bei Verwendung einer Übertragungskamera die Option "Autom. Drehung" aktiviert hatte.
      • [Nintendo Switch:] Verbesserte Framerate/Tonsynchronisation in Tunnel- und Umkleideszenen in Meine KARRIERE.
      • [Nintendo Switch:] Es wurde ein Bug behoben, durch den Local Play mit vier Teilnehmern manchmal nicht starten konnte.

      HINWEIS: Alle Patch-Fixes funktionieren in euren bestehenden Speicherständen, wenn nichts anderes angegeben ist.


      Quelle: Facebook (NBA 2K)
    • Den größten Fehler haben die leider nicht behoben, die microtransactions...

      @Zgravity

      Machen doch viele, sogar schon am ersten tag, nämlich mit day one patches.
      “On my business card, I am a corporate president. In my mind, I am a game developer. But in my heart, I am a gamer.”
      —Satoru Iwata

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

      :objection:
    • @Dirk Apitz

      Ich rede von mts und die sind meiner merinung nach ein Fehler. Was ist daran unqualifiziert? Ich darf doch wohl selber entscheiden, was ich als falsch empfinde und was nicht? Wenn du das gut findest ist das dein Problem. Aber meiner Meinung nach ist generell der Einbau von mts ein fehler. Wenn jemand unqualifizierte Beiträge schreibe dann eher du, habe lediglich meine Meinung geäußert. Und welche Beiträge ich wann und wo bringe ist ja wohl meine Sache.

      Außerdem scheine ich ja nicht der einzige sein der so denkt, brauchst nicht immer den mt Einbau zu verteidigen. Hast du ja bei der NBA Diskussion genug getan...
      “On my business card, I am a corporate president. In my mind, I am a game developer. But in my heart, I am a gamer.”
      —Satoru Iwata

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

      :objection:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ngamer ()

    • @Dirk Apitz

      Ändert trotzdem nichts daran, daß ich den einbau generell. Egal welchen impact die auf das Spiel haben falsch empfinde. Und ich finde daran nichts unqualifiziert.

      Selbst wenn ich das Spiel spielen würde, würde das nichts ändern. Selbst wenn es das beste Spiel der Welt wäre, bleiben die mts doch und die restlichen negativpunkte die dadurch entstehen doch. Ja sicher ich muss die nicht nutzen und mag sein, dass man das Spiel auch ohne super spielen kann, aber das rechtfertigt nicht den Einbau egal wie gut das Spiel sein mag.

      Ich mein das ganze wird immer schlimmer: shadow of war, forza, NBA usw.

      Ich finde das ganze entwickelt sich nicht zum guten und und sollte dementsprechend auch kritisiert werden, was ich getan habe. Und das kann man auch tun ohne die Spiele gespielt zu haben.
      “On my business card, I am a corporate president. In my mind, I am a game developer. But in my heart, I am a gamer.”
      —Satoru Iwata

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.

      :objection: