Überblick über die Neuerungen in der Version 1.8.0 von Fire Emblem Heroes – Neues Wahlturnier gestartet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Überblick über die Neuerungen in der Version 1.8.0 von Fire Emblem Heroes – Neues Wahlturnier gestartet

      Seit den Anfängen von Fire Emblem in den 1990er Jahren auf den Famicom, dem japanischen Pendant des Nintendo Entertainment Systems, wurde nicht nur die Technik der Systeme besser, sondern auch die Spiele erweitert. Immer mehr Funktionen und bessere Grafiken führten zu den Fire Emblem-Spielen, die wir heute auf unseren Nintendo 3DS-Systemen (oder anderen Geräten) spielen können. Im Februar 2017 erschien die App Fire Emblem Heroes für iOS- und Android-Geräte, welches die grundlegenden Mechaniken eines Fire Emblems umsetzt.

      Heute ist die Version 1.8.0 für Fire Emblem Heroes erschienen und man erhält zur Feier des Updates zehn Tage lang je eine Sphäre. In der aktuellen Version gibt es nun eine neue Option: Die Heilige-Siegel-Schmiede. Mit dieser können sowohl neue Heilige Siegel geschmiedet als auch bestehende verbessert werden. Die Heilige-Siegel-Schmiede wird freigeschaltet, wenn die Spieler die Zwischenakt-Karte "Eine alte Macht" absolviert haben. Diese erscheint nach Abschluss von Kapitel 13, "Verfluchte Blutlinie", im Story-Modus. Zur Verwendung der Heilige-Siegel-Schmiede werden Heilige Münzen, Orden und große Orden benötigt.

      Heilige Münzen sind außerdem mit der Version 1.8.0 nicht mehr nur im Arenaüberfall-Modus verdienbar, sondern auch bei Quests, Sturmprüfungen und diversen anderen Gelegenheiten. Orden und große Orden gibt es weiterhin im Übungsturm, aber durch die neue Version erhält man mehr davon. Aber Achtung, man kann nur ein Stück von jedem Heiligen Siegel besitzen. Zum Öffnen der Heilige-Siegel-Schmiede geht man entweder über ein neues Heilige-Münze-Symbol im Schloss oder über "Erweitertes Training" im Menü "Verbündete". Das Spiel wird laufend mit herstell- und erweiterbaren Heiligen Siegeln ergänzt.

      Weiterhin können Teams nun einfacher gewechselt werden, indem man, kurz bevor man sich in einem Kampf stürzt, in das "Team erstellen"-Menü wechselt. Außerdem können Quests einfacher gestartet werden. Man kann direkt von der Questliste zur entsprechenden Karte wechseln, Symbole können zur Markierung von noch abzuschließenden Quests genutzt werden und man kann Questdetails vor Spielstart überprüfen.

      Der Auto-Kampf wurde auch vereinfacht, sodass man auf der unteren Seite des Kampfmenüs nun eine Auto-Kampf-Schaltfäche findet. Diese kann im Einstellungen-Menü angepasst werden. Bei Aktivierung wird jedoch das Waffendreieck ausgeblendet. Es gibt des Weiteren auch einige andere Verbesserungen, die wir folgend aufgelistet haben:


      • Wenn du im Profil eines Helden auf das Hilferang-Symbol tippst, kannst du sehen, wer ihn gerade unterstützt und es wird eine Beschreibung der Unterstützungseffekte angezeigt.
      • Im Wahlturnier-Menü werden die Mitglieder außerhalb der linken Seite verdunkelt angezeigt, was es leichter macht zu erkennen, welcher Held der Anführer des Teams ist.
      • Wenn du auf "Alle annehmen" in "Quests & Missionen" bzw. der Geschenkliste tippst, wird eine Liste aller anzunehmenden Gegenstände angezeigt.
      • Weitere kleinere Fehlerbehebungen.


      Beginnend ab heute, gibt es nun auch ein neues Wahlturnier: Drachenblut. Dort treten verschiedene Erben des Drachenbluts an. Derzeit stehen in der ersten Runde im Kampf: Tiki: Die Göttin vs Corrin: Schicksalsherr, Fae: Wyrmgöttin vs Ninian:Schicksalsorakel, Tiki: Nagas Stimme vs Nowi: Ewige Jugend und Corrin: Schicksalsherrin gegen Sophia: Nabatas Künderin. Die erste Runde geht bis zum 11. Oktober 2017, 5:59 Uhr. Das Turnier selbst endet am 15. Oktober 2017 5:59 Uhr. Im Zeitraum gibt es auch zeitlich begrenzte Spezialquests. Es wurden des Weiteren Anpassungen in der Berechnung des Turniers vorgenommen. Den aktuellen Stand des Wahlturnieres könnt ihr hier einsehen.

      Für welchen Erben des Drachenblutes werdet ihr kämpfen?

      Quelle: Fire Emblem Heroes, Webseite zu Fire Emblem Heroes, Wahturnier-Seite zu Fire Emblem Heroes

      Super Mario Maker: Hyrule in Ruins: 5895-0000-02EA-2B14