Spelunker Party! Kostenlose Switch-Demo ab sofort verfügbar [PM]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spelunker Party! Kostenlose Switch-Demo ab sofort verfügbar [PM]

      Demos sind immer etwas Tolles, denn dann hat man die Chance, ein Spiel vorher auszuprobieren. So können manchmal die, die sich auf ein Spiel sehr freuen, dieses oft früher anspielen und andere, die noch unsicher mit dem Kauf sind, können von der Demo-Version überzeugt werden. Auf der Nintendo Switch sieht man nicht besonders oft Demos, denn diese müssen häufig separat entwickelt und von Nintendo geprüft werden. Doch auch Demos erscheinen manchmal im Nintendo eShop der Nintendo Switch.

      So erschien gestern die Demo zu Spelunker Party, eines Spiels von Square Enix. Zu dieser Ankündigung haben wir für euch noch die offizielle Pressemitteilung parat:
      Spelunker Party! Kostenlose Switch-Demo ab sofort verfügbar

      Square Enix freut sich bekanntzugeben, dass ab sofort eine Demo-Version zu Spelunker Party!, dem neusten Abenteuer aus der Spelunker-Serie, verfügbar ist. Die kostenlose Probefassung steht im Nintendo eShop für Nintendo Switch als Download bereit.
      In der Demo können Spieler einige der unterhaltsamen Elemente des Spiels erleben, bevor Spelunker Party! am 19. Oktober erscheint. Ob solo oder offline mit Freunden im Koop-Modus, die Demo bietet mehrere Level Spelunker-Spaß und einen Einblick in die Abenteuer, die Spieler in der Vollversion bestreiten werden.
      Spelunker Party! folgt der Geschichte von Spenkulette und ihren Freunden. Spieler können alleine oder zusammen mit bis zu drei Freunden in lokalen sowie Online-Mehrspielermodi auf Erkundung gehen und dabei fiesen Fallgruben, fatalen Felsen und gefährlichen Gegnern ausweichen.

      Den Ankündigungstrailer können Sie hier auf Youtube ansehen:

      youtu.be/bQKGk2e0X5o

      Spelunker Party! wird ab dem 19. Oktober 2017 in digitaler Form im Nintendo eShop für Nintendo Switch und auf Steam für den PC erhältlich sein.
      Quelle: Square Enix-Pressemitteilung, Nintendo eShop
    • Gibt es Infos, ob man die japanische Retailfassung hierzulande dann auch auf Deutsch/Englisch spielen können wird? Ich habe das Game bereits seit einiger Zeit. war stören die Sprachhindernisse eigentlich nicht, trotzdem wäre das ja interessant zu wissen, besonders für Leute, die Spiele auch importieren, weil die Lokalisierung teilweise erst sehr viel später kommt.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • @Ilja Rodstein
      Schade, es wäre wahrscheinlich recht einfach, den Retailkäufern einen entsprechenden Patch anzubieten. Bei I Am Setsuna war aufgrund der gleichzeitigen digitalen Versionen ja auch die englische Sprache bereits auf dem Modul drauf, was ja nur in Japan erschien.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • @Splatterwolf
      Ich hab hier zwar auch keine Info, aber vielleicht tut sich ja was mittels Update. Ich sage das, weil ich von Azure Striker Gunvolt ebenfalls die japanische Retail-Version besitze und nach dem ersten Einlegen gab es dort ein kleines Update, was ganz schnell runtergeladen war. Was dieses tatsächlich beinhaltet hatte, weiß ich leider nicht, doch die Texte sind in Deutsch anwählbar und das ist doch mal was. Darüber hatte ich mich natürlich gefreut und war gleichermaßen positiv erstaunt.
      Wäre schon, wenn das bei Spelunker auch so käme, denn ich besitze auch die japanische Retail-Fassung. Ist jetzt nicht so das Problem mit dem Text, aber zumindest in englisch wäre doch besser.
    • Zitat von Kugelwilli:

      Darüber hatte ich mich natürlich gefreut und war gleichermaßen positiv erstaunt.
      Ich glaube das Problem bei Spelunker ist, dass es wohl zunächst nur für den japanischen Markt geplant war und somit wohl auch nur die japanische Sprache drauf ist. Bei anderen Titeln wie I Am Setsuna erfolgte im Rest der Welt eine digitale Fassung.

      Ist ein Release weltweit geplant, macht es natürlich Sinn, einfach überall das gleiche File reinzustellen und dieses File auch auf das Modul zu packen. Die Switch macht ja den Rest. Je nachdem in welcher Region du bist, wird die Sprache ja automatisch ausgewählt.

      Ist die Sprache aber nicht direkt auf dem Modul, dürfte das eher Glücksspiel sein.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon