In eigener Sache: Die Nintendo Switch-Spiele der Woche-News wird ab jetzt jeden Mittwoch erscheinen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • In eigener Sache: Die Nintendo Switch-Spiele der Woche-News wird ab jetzt jeden Mittwoch erscheinen

      Jeden Montag bringen wir hier auf ntower eine News über die Spiele der Woche heraus. In dieser verschaffen wir euch einen Überblick über die Titel, die voraussichtlich im Laufe der Woche für die Nintendo Switch erscheinen könnten und ergänzen diese mit Trailern und manchmal auch mit interessanten Hintergrundinformationen.

      Wie sich nun herausgestellt hat, wird der Nintendo eShop in der laufenden Woche sehr oft aktualisiert, sodass oftmals fünf Titel zwischen Montag und Donnerstag hinzugefügt werden, die allesamt am Donnerstag um 15 Uhr erscheinen. Um die Fehlerquote zu senken, haben wir uns dazu entschlossen diese News nun auf Mittwoch zu verlegen. So wird diese News immer den Stand von Dienstagabend beinhalten und damit präziser sein, als die Montagsnews, die noch nach dem Stand von Sonntagabend formuliert worden war. Ich hoffe, das hält euch trotzdem nicht davon ab, uns montags zu besuchen.

      Also als Kurzfassung: Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt es bei uns die News über die Nintendo Switch-Spiele der laufenden Woche!
    • Momentan ist das echt ein einziges Chaos. Man liest sich die Listen durch oder schaut im eShop, was als Nächstes erscheint und ein paar Stunden später werden Spiele ohne besondere Gründe verschoben oder hinzugefügt.

      Das ist schon manchmal sehr verrückt und die Wochen werden momentan immer voller. Da flutschen vor allen Dingen sehr interessante Spiele durch die Finger.

      Es ist halt schade, dass Nintendo selbst nicht mehr bereits Anfang der Woche die Downloads der Woche bekannt gibt und man in den meisten Fällen nur vage weiß, was nun wirklich kommt.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • So eine Frechheit!!! Wofür bezahle ich euch denn??............... Äh... Moment......
      Was? Ich bezahle nichts? Na gut, dann ok :D ;)

      (Soll als Scherz begriffen werden. Also spart euch den Shitstorm ;) )



      Und ja. Ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich von diesem Chaos im E-Shop halten soll. Von mir gibt es für Nintendo dafür eindeutig ein :thumbdown:

      Das muss man doch geordneter machen können!!!
      -------------------------------------------------------------------------
      Frank Drebin, Spezialeinheit.
      Spezielle Spezialeinheit der Spezialpolizei!
    • Glaub Nintendo wird momentan einfach mit Software nur so zugeballert. Das muss dann alles geprüft werden und wenn damit alles i. O. ist, dann wird das halt rausgeballert.

      Mein größtes Problem ist halt, dass ich meist die Hälfte der Titel, die wöchentlich erscheinen mehr als interessant finde, aber nicht die Zeit habe, mich intensiv mit jedem Spiel zu beschäftigen, daher wandert derzeit viel auf der Wunschliste.

      Es gibt durchaus hier und da mal Schund, aber im Großen und Ganzen ist die Qualität auch noch recht hoch. Da haben die Leute Glück, die sehr viel Wert auf "gute" Grafik legen, da bleibt die Auswahl weiterhin klein.
      And the Gen 1 circlejerk continues ...
      #notmypokemon
    • Ich finde eure Entscheidung gut.

      Und ich finde auch, dass der Shop sehr unübersichtlich ist. Ich hoffe, mit dem Start im Januar, dass ein neues Design mit an den Start geht. Oder wann wird Nintendo Online kostenpflichtig?
      Sammel Amiibokarten der Serie 2 und 3. Bei Tauschinteresse einfach anschreiben.

      Bei Interesse am Gaming könnt ihr mich auch über die Nintendo Network ID kontaktieren.
    • Hoffentlich nie, denn für so einen Witz eines Online-Angebots Geld zu verlangen, wäre schon etwas vermessen. Natürlich besteht die Wahrscheinlichkeit (bei mir aber nicht die Hoffnung), dass es 2018 dann viel besser wird.
    • @Nyarlathotep

      Ich denke schon, dass sich das Onlineangebot enorm verbessern wird. Immerhin hatte Nintendo und DeNa nun 1 Jahr Zeit alles auf Vordermann zu bringen.

      Ich denke wir werden was solides bekommen, was allen von uns zusagen wird.

      Ich bin schon sehr auf die Classic Games gespannt und wie groß das Angebot werden wird.
      Sammel Amiibokarten der Serie 2 und 3. Bei Tauschinteresse einfach anschreiben.

      Bei Interesse am Gaming könnt ihr mich auch über die Nintendo Network ID kontaktieren.