Diese Spiele erscheinen diese Woche für die Nintendo Switch (KW 41/2017)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diese Spiele erscheinen diese Woche für die Nintendo Switch (KW 41/2017)

      Es ist mal wieder Montag und... nein Moment es ist Mittwoch! Okay nochmal von vorne: Wir haben Mittwoch und werden, beginnend mit dieser Woche, unsere Spiele der Woche jeden Mittwoch auflisten. Es hat sich in den letzten zwei Wochen zwischen Montag und Donnerstag sehr viel geändert und somit wollen wir euch mit einer geringeren Fehlerquote die Downloads der Woche 24 Stunden vorher präsentieren. Doch auch so kurzfristig kann es zu Verschiebungen und zusätzlichen Titeln kommen, also seid gewarnt!

      Was sich innerhalb der letzten Woche geändert hat:
      • zusätzlich erschienen:
        • Stardew Valley (Chucklefish): Für Harvest Moon-Fans ist es genau das Richtige, denn hier habt ihr die perfekte Farming-Simulation. (13,99 €, Trailer)
        • Earth Atlantis (Headup Games): Ein Sidescrolling-Raumschiffshooter mit einem ziemlich coolen Grafikstil. (14,99 €, Trailer)
        • Ninja Shodown (Rising Star): Zweidimensionales Kampf-Actionspiel mit vielen Spielmodi und anpassbaren Ninjas. (12,99 €, Trailer)
        • Oxenfree (Night School): Hier feiert ihr eine Krimigeschichte über Freunde, die ein gespenstisches Portal eröffnen. (19,99 €, Trailer)
        • ACA NeoGeo: Metal Slug X: Metal Slug X aus dem Jahre 1999 erscheint für die Nintendo Switch. (6,99 €, Trailer)
      Spiele, die am Dienstag, den 10. Oktober erschienen sind:

      Tiny Barbarian DX (Nicalis)
      • Genre: Action, Adventure, Plattformer
      • Beschreibung: Ein 2D-Plattformer Action-Spiel, welches an die Barbarenkultur angelehnt ist. Tiny Barbarian war ähnlich wie Cave Story ein kostenloses Spiel, welches durch Nicalis in der DX-Version bereichert wurde.
      • sonstige Informationen:
        • Erschien bereits 2013 für PC und wurde sehr gut bewertet, erscheint als erstes Nicalis-Spiel zeitgleich in Amerika und Europa
        • 1-2 Spieler lokal
        • Englische Sprachunterstützung
        • 159 MB Speicherverbrauch
      • Preis: 29,99 €
      • Trailer:


      Sine Mora EX (THQ Nordic)
      • Genre: Action, Shooter
      • Gameplay: Das Spiel ist ein Sidescroller-Shooter, in dem man sein Flugzeug in scrollenden Levels nach rechts bewegt und dabei Ziele, die einem auf dem Weg entgegenkommen, abschießt. Weiterhin gibt es einen schweren Arcade-Modus, außerdem viele unterschiedliche Waffenkombinationen. Es wird zusätzlich jede Menge Bosskämpfe geben.
      • sonstige Informationen:
        • Das Spiel Sine Mora ist bereits 2012 auf Steam erschienen, erhielt dort positive Bewertungen, erscheint aber nochmal für alle Plattformen zeitgleich als "EX"-Version und bringt einige Neuerungen, wie einen Versus-Modus mit.
        • 1-2 Spieler lokal
        • Deutsche Sprachunterstützung
        • 999 MB Speicherverbrauch
      • Preis: 29,99 €
      • Trailer:


      Spiele, die am Mittwoch, den 11. Oktober erschienen sind:

      UNBOX: Newbie's Adventure (Merge Games)
      • Genre: Adventure, Plattformer
      • Beschreibung: Ein Physik-Plattformer, in dem ihr die Box Newbie steuert. So könnt ihr den globalen Post-Service retten, denn ihr seid ein selbstlieferndes Paket, welches die Sendung pünktlich zum Empfänger liefern sollte.
      • sonstige Informationen:
        • Erschien bereits 2016 für Steam und im Sommer 2017 für Xbox One und PlayStation 4 und wurde gut bewertet.
        • 1-4 Spieler lokal
        • Deutsche Sprachunterstützung
        • 3,2 GB Speicherverbrauch
      • Preis: 29,99 €
      • Trailer:


      Spiele, die voraussichtlich am Donnerstag, den 12. Oktober erscheinen:

      Yono and the Celestial Elephants (Plug In Digital)
      • Genre: Adventure, Puzzle, Action
      • Beschreibung: Ein von der The Legend of Zelda-Reihe inspiriertes Abenteuer, in der ihr Yono, den Elefanten steuert. Dieser ist einfach zuckersüß und kann Puzzles mit seinem Rüssel lösen. Schaut euch den Trailer an, denn dieser erreicht die Grenzen der Niedlichkeit.
      • sonstige Informationen:
        • Erscheint für Nintendo Switch und Steam.
        • 1 Spieler
        • Deutsche Sprachunterstützung
        • 1,0 GB Speicherverbrauch
      • Preis: 14,99 €
      • Trailer:


      Neon Chrome (10tons)
      • Genre: Shooter, RPG, Action
      • offizielle Beschreibung: Neon Chrome ist ein schonungsloser Twinstick Top-Down Shooter mit jeder Menge Roguelike-Elementen. Schaffe dir mithilfe deiner Waffen und Sonderfähigkeiten einen Weg durch die Wände und probiere in verschiedenen Rollen die unterschiedlichen Lösungen aus. Verbessere deine Charakterwerte immer weiter und werde mit jedem Misserfolg stärker. Entdecke bei jedem Durchlauf neue Verbesserungen und rüste dich für den Kampf gegen die Bosse.
      • sonstige Informationen:
        • Erschien bereits 2016 für Steam, PlayStation 4, Xbox One, PlayStation Vita und iOS und wurde gut bewertet.
        • 1-4 Spieler lokal
        • Englische Sprachunterstützung
        • 202 MB Speicherverbrauch
      • Preis: 14,99 €
      • Trailer: (PlayStation 4)


      The Flame In The Flood: Complete Edition (Curve Digital)
      • Genre: Adventure
      • offizielle Beschreibung: „The Flame in the Flood: Complete Edition“ ist ein Wildnis-Überlebensspiel, bei dem ein Mädchen und ihr Hund zu Fuß und mit einem Floß an einem prozedural generierten Fluss entlangreisen. Du musst Ressourcen finden, Werkzeuge bauen, mit Krankheiten und Beschwernissen fertigwerden, den gnadenlosen Raubtieren entkommen und vor allem in der gefährlichen, unerbittlichen Wildnis gesund und stark bleiben.
      • sonstige Informationen:
        • Erschien bereits 2016 für Steam, PlayStation 4 und Xbox One und wurde mäßig bewertet.
        • 1 Spieler
        • Deutsche Sprachunterstützung
        • 1,7 GB Speicherverbrauch
      • Preis: 14,99 €
      • Trailer:


      88 Heroes - 98 Heroes Edition (Rising Star Games)
      • Genre: Platformer, Action, Arcade
      • offizielle Beschreibung: Wir schreiben den 8. August 1988, es ist 8:08 Uhr und der fiese Dr. H8 hat die Welt an den Rand der Zerstörung gebracht! Seine Forderungen sind ganz simpel: Er will binnen 88 Minuten 88 Oktillionen Dollar sehen, sonst vernichten seine thermonuklearen Sprengköpfe die Erde! Wer kann uns retten? Die Tapfersten? Die Kühnsten? Nein ... die 88 Heroes!
      • Inhalt: 98 (ja 10 mehr als auf Steam!) verschiedene Helden in 88 verschiedenen Levels und 88 Sekunden pro Level!
      • sonstige Informationen:
        • Erschien bereits Anfang des Jahres als 88 Heroes für PC und Xbox One, außerdem als Handelsversion für PlayStation 4
        • 1 Spieler
        • Deutsche Sprachunterstützung
        • 407 MB Speicherverbrauch
      • Preis: 29,99 €
      • Trailer:


      Wulverblade (Darkwind Media)
      • Genre: Action, Arcade
      • Beschreibung: Ein Action Side-Scroller Beat'em Up, welches von Spielen wie beispielsweise Golden Axe inspiriert ist. Ihr könnt euch auch auf den Weg zu zweit im Koop-Modus machen.
      • sonstige Informationen:
        • Erscheint zeitexklusiv auf der Nintendo Switch und dann für Steam, Xbox One und PlayStation 4 zum Ende des Jahres.
        • 1-2 Spieler lokal
        • Englische Sprachunterstützung
        • 2,5 GB Speicherverbrauch
      • Preis: 16,99 €
      • Trailer:


      Squareboy vs Bullies: Arena Edition (Ratalaika Games)
      • Genre: Arcade, Kampf, Action
      • offizielle Beschreibung: „Squareboy vs Bullies“ ist ein Oldschool-Beat-’em-up von Rohan Narang, in dem es um den titelgebenden Squareboy geht und um sein Streben nach Gerechtigkeit!
      • Inhalt: Dabei ist im Vergleich zu den vorherigen Editionen ein neuer Modus, neue Gegner und eine neue Benutzeroberfläche enthalten.
      • sonstige Informationen:
        • Erschien bereits im März für iOS und Android.
        • 1-2 Spieler lokal
        • Deutsche Sprachunterstützung
        • 77 MB Speicherverbrauch
      • Preis: 4,99 €
      • Trailer: (iOS)


      ACA NeoGeo: The King of Fighters '95 (HAMSTER)
      • Genre: Kampf, Arcade
      • Beschreibung: Ein weiteres The King of Fighters-Spiel aus dem Jahre 1995.
      • sonstige Informationen:
        • 1-2 Spieler lokal
        • Deutsche Sprachunterstützung
        • 134 MB Speicherverbrauch
      • Preis: 6,99 €
      • Trailer:


      Spiele, die voraussichtlich am Freitag, den 13. Oktober erscheinen:

      Touhou Kobuto V: Burst Battle (NIS America)
      • Beschreibung: Ein 3D-Beat 'em Up in einem extrem japanischen Stil. Dies fängt nicht nur bei den Figuren, sondern auch bei dem Soundtrack und dem Spieletitel an.
      • sonstige Informationen:
        • Erscheint zeitgleich für PlayStation 4 und PlayStation Vita.
        • 1-2 Spieler lokal, 2 Spieler im lokalen Modus, 2 Spieler online
        • Englische Sprachunterstützung
        • 985 MB Speicherverbrauch
      • Preis: 29,99 €
      • Trailer:


      Quelle: Nintendo eShop (Stand: 10.10.)
    • Ihr übertreibt aber auch wirklich. Manche Leute kaufen sich jeden Monat AAA-Titel, für den Preis kriege ich bis zu 6 Budget-Titel à 10 €. Die Titel verschlingen jetzt auch nicht massiv viel Zeit, das Meiste hat man in 10-15 Stunden durch.

      Ist eher selten, dass mal so längere Games wie Golf Story oder Stardew Valley dabei sind.

      Aber ja, ich schiebe auch schon viele Games auf die lange Bank und die Wunschliste wird diese Woche auch nicht kleiner. Wenn ich die Zeit hätte, würde ich auch mehr spielen. Nach der Arbeit 2-3 Stunden, je nach Zeit und am Wochenende schön die Füße hochlegen und nix Anderes machen. :D
      Hübsches Grünzeug!

      tl;dr <3
    • @CptnPrtn
      Das habe ich kurz überflogen. Ich kenne die Seite nicht, vertraue da eher Reviewern, die ich selber gerne lese. Ich weiß nicht, ob das ein Einzelfall ist. Ich habe bisher Wertungen im Bereich von 6/7 Punkten gelesen, was aber lediglich auf andere Versionen beschränkt ist, ggf. ist die Switch-Version technisch miserabel, das wird man dann sehen, wenn ein paar mehr Switch-Reviews da sind.
      Hübsches Grünzeug!

      tl;dr <3
    • So jetzt bin ich bei meinem Expertbesuch doch schwach geworden und habe Sine Mora mitgenommen. Ich liebe solche Games seit R-Type, Nemisis und Gradius. Ich konnte, nachdem ich nun schon seit ich den ersten Trailer gesehen habe Bock auf das Spiel habe, einfach nicht widerstehen. Eben kurz angezockt und genau das bekommen was ich erwartet habe. Geil!
    • @Flipperkugel
      Gleiches Problem wie vorher schon. Scheinbar ist es nicht erlaubt, unterschiedliche Preise zu machen. Da die Retail UVP bei 29,99 € liegt, muss der digitale Preis scheinbar auch so sein.

      Das ist also nicht die Schuld von Nicalis, sondern der Bestimmungen des eShops, die offensichtlich Nintendo so aufgestellt hat. Man könnte natürlich auf eine Retail-Version verzichten, so dass die Spiele dann maximal noch die Hälfte kosten würden, aber die Nachfrage nach Retail-Versionen ist scheinbar auch sehr hoch, Nicalis bereitet beinahe für jedes ihrer Spiele eine Retail-Version vor.

      Die Preise werden bei The End is Nigh oder Ittle Dew 2 genauso sein. Bei Rising Star Games (Publisher von 88 Heroes) ist es ja ebenfalls so. Bei Sine Mora Ex hat man das gleiche Problem, was eigentlich nur 9,99 € normalerweise kostet. Durch die Retail-Version springt der Preis auf 29,99 € (UVP).

      Ich wäre auch für unterschiedliche Preise, glaube aber der Handel wäre davon wenig begeistert. Trotzdem glaube ich, dass die Retail-Versionen eigentlich sowieso nur für Liebhaber gemacht sind, weshalb ich das gegenüber digitalen Käufern unfair finde.
      Hübsches Grünzeug!

      tl;dr <3
    • @Splatterwolf

      Die Argumentation ist schlüssig, allerdings sollte Nintendo dringend diesen Unsinn beenden. Denn warum sollte ich als Digital-Käufer nur wegen den Leuten, die unbedingt diese Billig-Games als Retail haben wollen, Mondpreise im eShop bezahlen? Sowas wie Tiny Barbarian oder auch Cave Story sind Spiele, die man für max. 10 Euro anbieten müsste. Offensichtlich will Nicalis keine Spiele verkaufen, sonst würden sie aufgrund von Nintendos merkwürdigen eshop-Klauseln auf eine Retail-Version verzichten und realistische Digital-Preise aufrufen ;)

      Egal ob diese Games oder Sina Mora oder was auch immer, landen bei dieser Preisgestaltung auf meiner Ignore-Liste. Und mal ganz ehrlich, muss man solche Games mit wenigen MB wirklich als Retail haben? Sammelleidenschaft hin oder her, ich halte das für totalen Unsinn, vom Umwelt-politischen Gedanken mal ganz abgesehen :)
    • Also ich habe nur EShop Spiele weil ich dadurch einen absoluten Mehrwert habe. Aber ich zweifle sehr sehr stark ob dies so richtig ist.

      Die Preispolitik im EShop finde ich sehr fragwürdig. Natürlich kann es sein das es eine Arte Preisbindung gibt, aber warum bekomme ich dann jedes Retailspiel bis zu 30% günstiger im Laden, obwohl doch die Kosten der Karte so hoch waren?! Man könnte doch den Eshop so flexibel gestalten, dass er Marktpreise der Retailspiele abfragt und immer direkt das günstige Angebot aufnimmt. Utopie...

      Naja, ich kauf mir nun erstmal ne 256 gb Speicherkarte und paar EShop Spiele. Wie blöd muss man eigentlich sein. Wenn das meine Frau wüsste :D