Opening und Gameplay-Videos zu Battle Chasers: Nightwar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Opening und Gameplay-Videos zu Battle Chasers: Nightwar

      Battle Chasers: Nightwar basiert auf dem amerikanischen Comic von Joe Madureira, Battle Chasers, der im April 1998 zum ersten Mal veröffentlicht wurde. Teil 9 dieser Comic-Reihe erschien 2001 und hatte ein ziemliches Cliffhanger-Ending, ein zehnter Teil wurde nie veröffentlicht, da Joe Madureira die Comic-Industrie verließ, um als Spiele-Designer zu arbeiten. Jedoch hat er Pläne, Nummer 10 zu veröffentlichen, mit zwei weiteren Nachfolgern als eine dreiteilige Fortsetzung, welche irgendwann nach Battle Chasers: Nightwar erscheinen soll.

      Doch keine Angst, denn um das Spiel zu genießen, ist kein Vorwissen der Comics vonnöten. Es soll zwar als Fortsetzung dienen, aber eben auch als Einstiegspunkt für potenzielle neue Fans der Reihe. Wer also Interesse am Spiel, nicht aber an den Comics hat, kann ruhigen Gewissens zugreifen. Wir haben für euch das Opening des Spiels sowie zwei Gameplay-Videos:







      Quelle: YouTube (Kotaku)

      They're the dazzling Lupinrangers!
      They're the determined Patrangers!

      Blog Inside
    • Hat auch Vorteile, dass die Switch Version noch nicht raus ist. Hatte dem Spiel null Beachtung geschenkt bisher weil ich von ganz anderem Gameplay ausgegangen war.
      Hab aber vor ein paar Tagen einen Streamer durch Zufall gesehen der das gespielt hat und gemerkt, dass es ganu mein Ding ist vom Artstyle UND Gameplay.
      Überlege mir jetzt die Switch Version zu kaufen wenn wieder Luft ist (also ein paar andere Spiele "abgearbeitet" sind).
    • @Burner Welchen Unterschied macht denn das jetzt ob das Spiel schon erschienen ist oder nicht? Du hättest es ja auch kaufen können wäre es jetzt schon im Handel.

      Ich persönlich finde es sehr schade, dass es noch nicht erschienen ist da es mir auch sowohl vom Gameplay als auch vom Artstyle her wirklich gut gefällt.

      Dennoch ist es gut wenn sie dem Speil mehr Zeit schenken bevor es unfertig auf den Markt geworfen wird.
    • Ich finde es sehr gut, dass die Switch-Version später erscheint.
      So kann ich in Ruhe die Reviews mitverfolgen und sehen dass das Speil bei Metacritic keine 80/100 schafft. Also ist es einfach nicht gut genug , damit ich dem Entwickler mein Geld gebe.
      So spare ich und kaufe lieber ein ordentliches Spiel, das auch pünktlich erscheint ;)