Japan und Nordamerika: Die Ergebnisse des Splatfests stehen fest

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Japan und Nordamerika: Die Ergebnisse des Splatfests stehen fest

      Mit dem Splatfest hat Nintendo in der Splatoon-Reihe ein interessantes Event erschaffen, welches die Spieler stets vor eine schwierige Wahl stellt: Ketchup oder Mayo? Kuchen oder Eis? Klopapier vorne oder hinten? Diese polarisierenden Fragen sind dabei häufig der Auslöser für kreative und witzige Posts, die man während der Event-Zeit in Inkopolis finden kann. Dass jeder Kontinent dabei andere Themen bekommt, macht die Sache umso spannender. Deswegen schauen wir jetzt mal kurz nach Nordamerika und Japan.

      In Japan stand das Splatfest dieses Mal ganz im Zeichen von „Kraft gegen Ausdauer“. Den Sieg konnte dabei die „Ausdauer“ für sich beanspruchen. Zwar waren für dieses Team nur 35% der Zockerschaft von Splatoon 2 eingeschrieben, jedoch gewannen sie sowohl im Solo- als auch Teamkampf 51% der Gefechte und konnten so einen 2:1-Sieg einfahren. Ganz schön knappe Sache!



      In Nordamerika bediente man sich hingegen bei der Halloween-Thematik, die sich ingame mit dem Thema „Werwolf gegen Vampir“ bemerkbar machte. Auch hier zeichnete sich ein äußerst knappes Rennen ab. Trotzdem konnten die Vampire alle drei Punkte für sich entscheiden. 54% der Spieler wuchsen auf einmal spitze Eckzähne, die ihnen offenbar die Macht verliehen 51% aller Solokämpfe und 52% aller Teamkämpfe für sich zu entscheiden.



      Quelle: Twitter (sunboy_m, Nintendo of America)
    • Finde beide Ergebnisse passend. Da hatte die eine Seite anscheinend mehr Ausdauer um immer zu gewinnen, anders als die Kradt-Seite, die wohl nur in den ersten 5 Minuten des Splatfestes gewinnen konnte.

      Werwölfe sind wohl ziemlich unbeliebt, Vampire sind eben einfach moderner.

      Bei den japanischen und amerikanischen Splstfesten gewinnt immer die Seite die ich wählen würde, bei Europa verliert immer meine Seite. Ich glaub ich kauf mir die NTSC und NTSC-U Versionen des Spiels.

      Mich würd mal interessieren ob eine japanische oder amerikanische Seite gibt die ähnlich wie ntower ist. Da würd ich mir gerne mal die Kommentare lesen was die über unser aktuelles Splatfest denken.
    • Wenn man sich das so anschaut, sind die Splatfest-Ergebnisse weltweit ja schon ziemlich ausgeglichen. Mal gewinnt Perlas Seite, mal Marinas. Das finde ich gut.

      Ich hatte zu Beginn Angst, dass Perla untergeht, weil viele ihr Design nicht mochten und sie als hässlich bezeichneten... und leider macht so etwas ja viel bei der Wahl des Splatfestes aus. Ich erinnere mich noch gut, dass viele einfach immer Aiolis Seite gewählt haben, weil sie sie lieber mochten.

      Aber bei Splatoon 2 scheinen die meisten User tatsächlich nach Thema zu entscheiden und das befürworte ich stark, weil es ja genau darum geht > w < )9
      WOOMY!!