Umfrage der Woche: Wie gefällt euch die Videoaufnahme-Funktion der Nintendo Switch?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umfrage der Woche: Wie gefällt euch die Videoaufnahme-Funktion der Nintendo Switch?

      Ich begrüße euch an diesem etwas regnerischen Sonntag zurück zu unserem "Umfrage der Woche"-Format hier auf ntower. Woche für Woche schnappen wir uns eines der heißesten Themen der letzten sieben Tage in der Videospielwelt und hören uns an, was ihr, die Community von ntower, dazu zu sagen habt. Überraschend veröffentlichte Nintendo diese Woche ein mehr oder weniger großes Systemupdate für ihre Nintendo Switch-Konsole, weshalb wir uns die Neuerungen gleich einmal genauer ansehen möchten. Vorerst aber schauen wir uns an, was letztes Mal bei der Umfrage der Woche thematisiert wurde.

      Umfrage der letzten Woche:

      Gerade einmal vor zwei Tagen landete Fire Emblem Warriors in den Ladenregalen sowie im Nintendo eShop. Das Crossover zwischen Fire Emblem und Dynasty Warriors wurde wieder von Koei Tecmo und den Partnern Team Ninja als auch Omega Force entwickelt, wobei Nintendo und Intelligent Systems eine überwachende und beratende Rolle innehatten. Neu ist dieses Szenario nicht, da wir Gleiches bereits bei Hyrule Warriors auf der Wii U (und später dem Nintendo 3DS) erlebten. Das Fire Emblem-Gemetzel hingegen erschien gleichzeitig für Nintendo Switch und New Nintendo 3DS.

      Damit wollen wir uns aber noch nicht zufrieden geben. Nach dem Spektakel Hyrule Warriors und dem gelungenen Fire Emblem Warriors, welches in unserem Test ganze 9 Punkte für die Nintendo Switch-Version einsacken konnte, ist noch Luft nach oben für weitere "Warriors"-Spiele im Nintendo-Universum. Deshalb fragten wir euch letztes Mal, welche Nintendo-IPs ihr gerne bei kommenden Crossovern von Koei Tecmo sehen wollen würdet. Heute können wir euch die Ergebnisse präsentieren.
      1. Super Mario! (88) - 33%
      2. Pokémon! (56) - 21%
      3. Kid Icarus! (37) - 14%
      4. Xenoblade! (37) - 14%
      5. Metroid! (34) - 13%
      Bei der heutigen Auswertung wollen wir uns auf die Top 5 konzentrieren. An der Spitze unserer Abstimmung befindet sich das Super Mario-Franchise. 88 Personen stimmten dafür ab, Hunderte von Gumbas, Koopas und weitere ikonische Gegner plätten zu wollen. Silber geht an Pokémon, was von 56 Usern gewünscht wurde. Wir sahen bereits viele Spin-Offs in den letzten Jahren, da scheint ein Warriors-Spiel nicht allzu fremd, oder? Mit jeweils 37 Stimmen befinden sich noch sowohl Kid Icarus als auch Xenoblade auf dem Sieger-Treppchen. Dicht dahinter ist ein möglicher Warriors-Titel zu den Abenteuern von Kopfgeldjägerin Samus Aran mit 34 Stimmen. Alle weiteren Abstimmungsergebnisse und Kommentare findet ihr in der Umfrage der vergangenen Woche.

      Umfrage der Woche:

      Wer seine Nintendo Switch in den vergangenen Tagen einmal gestartet hat, dem wird wohl eine Mitteilung zum Systemupdate ins Auge gesprungen sein. Tatsächlich veröffentlichte Nintendo zuletzt, mehr oder weniger aus dem Nichts, die Systemversion 4.0.0, welche einige neue Funktionen mitbringt. Neben der Möglichkeiten, Daten zwischen Konsolen austauschen zu können, und einigen UI-Verbesserungen hinsichtlich der Nintendo Switch-Mitteilungen gibt es nun auch endlich die lange zuvor angekündigte Videoaufnahme-Funktion.

      Haltet ihr den Aufnahmeknopf für kurze Zeit gedrückt, wird eine Videoaufnahme des aktuellen Geschehens erstellt. Ertönt der Signalton, so könnt ihr euch sicher sein, dass die letzten 30 Sekunden des Bildschirmgeschehens aufgezeichnet wurden und fortan in eurer Galerie aufrufbar sind. Dort können Videos auch geschnitten und hochgeladen werden. Bislang ist es lediglich möglich, Videos auf Facebook und Twitter hochzuladen. Übertragt ihr die Videodateien auf euren PC, könnt ihr mit den Videos natürlich tun und lassen, was ihr wollt. Es ist möglich, dass die Videolänge in Zukunft auf bis zu eine Minute erhöht wird, bislang müssen sich Spieler allerdings mit 30 Sekunden zufrieden geben. Wichtig festzuhalten ist zudem, dass bislang nur eine handvoll an Spielen diese Funktion unterstützt – darunter The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Mario Kart 8 Deluxe, ARMS und Splatoon 2.

      Heute wollen wir von euch wissen, wie ihr zur Videoaufnahme-Funktion der Nintendo Switch steht. Die Möglichkeit Videos aufzunehmen wurde lange gewünscht. Wie also gefällt euch Nintendos erste Umsetzung? Stimmt ab und nennt uns in den Kommentaren doch, was für aufregende Rennmomente ihr in Mario Kart 8 Deluxe oder welche heiklen Farb-Gefechte ihr in Splatoon 2 bereits aufzeichnen konntet. Verlinkt eure Highlights gerne auch, damit andere User ebenso in den Genuss eurer spannenden Erlebnisse kommen.
      Wie gefällt euch die Videoaufnahme-Funktion der Nintendo Switch? 186
      1.  
        In Ordnung. Hin und wieder kann es nützlich sein, die bisherige Umsetzung lässt allerdings zu wünschen übrig. (85) 46%
      2.  
        Ich brauchte eine solche Funktion sowieso nicht. / Ich habe kein Interesse an einer solchen Funktion. (60) 32%
      3.  
        Sehr gut! Ich habe bereits viele Momente aufgezeichnet und hochgeladen. (28) 15%
      4.  
        Ich habe eine andere Meinung, die ich in Form eines Kommentars näher erläutere. (13) 7%
    • Ich habe eine andere Meinung...
      Noch habe ich keine Switch, aber das wird sich bald ändern. Als ich jetzt eben gelesen habe, dass es eine Video Funktion geben wird war mein erster Gedanke die LetsPlays. Dann kam die Erkenntnis von 30 Sekunden... Warum wird man sowas raus, wenn es noch nicht ganz ausgereift ist?
      Warum kann ich die Länge nicht selbst entscheiden? Seufzt. Ich hoffe das passen sie wirklich noch an...
      Der größte Feind des Menschen, ist der Mensch selbst. Welche Maus wäre schon so blöd, eine Mäusefalle zu erfinden? xD

      ~~~~~~~~~~~

      Schaut gern in meinem Blog vorbei, dort gibt es ein Custom Amiibo Tutorial kurz vor dem Abschluss und eine Nuzlocke Challenge in Pokémon Soul Silver ^,..,^
    • Ich habe eine andere Bla bla bla, die ich in Form eines bla bla näher erläutere! Ich finde diese Funktion Lachhaft, einfach nur 30 Sekunden find ich lächerlich... Klar wirds irgendwann besser ausgereift sein trozdem ist es für mich noch nicht komplett fertig. wie es schon @LadyBlackrose gesagt hat...
      Von der Guten @LadyBlackrose gezeichnet: ntower.de/gallery/bild/3777-1514033737064-1475979735/ sieht einfach nur Episch aus!
      Und von meinen 19 Super Weihnachts Männer/Frauen Mein fehler :troll:

      Best Music all Time!
    • Hin und wieder ganz brauchbar. Hätte aber gerne einerseits bis zu 1 Minute oder 5 Minuten die Zukunft aufnehmen.
      (Ab August Inaktiv wegen Umzug in ein eigenen Haushalt)

      Derzeit am Spielen
      MK8D (Online) + Sonic Mania Plus
      Diabolisches Gehirnjogging (3DS)
      Pokémon Kristall (Retro)
      AC:PC (Mobil)
      Asphalt 9 (PC)
    • Es ist eine Funktion um kostenlos für Nintendo zu werben. Mehr als 30sek videos sind eh uninteressant zum mal schnell anschauen/zeigen.

      Ich persönlich brauch die Funktion nicht. Hab bisher auch noch kein Video gemacht. Da bereits bei den Screenshots ein Qualitätsverlust auftrag, war klar, dass auch die Videos betroffen sind.

      Wer ernsthaft was für Lets Plays macht, der hat andere Tools.

      Zum Bild - Warum wird das Bild nicht direkt angezeigt? Infos hier.



      Youtube
    • ich brauche es nicht, für Aufnahmen von gameplay Material würde ich ausschließlich andere bessere Möglichkeiten verwenden, gilt nicht nur für die Switch sondern alle Konsolen...
      Nintendo/Playstation/Steam-Network-ID: Flo_10800

      Spielt zur Zeit am Häufigsten:

      (PS4) Assassin’s Creed Origins, Final Fantasy 15
      (Switch) Shinning Resonance Refrain

      Meist erwartet 2018:

      RDR2, Battlefield 5
    • Die Funktion is wie schon auf der Xbox One der Hammer. Gerade wenn man mal nem Kumpel zeigen will wie einfach man doch diesen oder jenen Gegner bei Zelda besiegt hat oder wie knapp das doch war mit den roten Panzern die an einem vorbei geschossen sind^^ Der einzige Haken an der Sache....warum keine Aufnahmefunktion bei allen Spielen?! Auf der Xbox ist dies ja schliesslich auch möglich.
      Auch wünschenswert wäre die Aufnahmen mit Freunden als Nachricht über die Switch zu teilen sodass diese zb im Newsfeed des anderen auftauchen.
    • Besser es gibt sie als es gibt sie nicht. Ist auf jeden Fall super und funktioniert auch. Sie sollte nur bei mehr Spielen oder such konstant im Menü unterstützt werden. Es wäre gut wenn man auch Szenen aus Super Mario Odyssey aufnehmen könnte oder es direkt auf YouTube exportieren könnte wie an der WiiU bei Mario Kart 8 und Smash.
      Schade dass das Miiverse abgeschaltet wird, da wäre das bestimmt genau das richtige gewesen und echt toll wenn man die aufgenommenen Videos dort posten könnte sodass sie jeder sehen kann, da würden bestimmt wunderbare Einsendungen auftauchen. So wie mit den Leveln bei Super Mario Maker. Ich werde die Kommentarfunktion und die Anmerkungen während der Level dort absolut oft vermissen. Das war ein echt schönes Feature und ohne die Miiverse-Anbindung wird in vielen Spielen etwas besonderes fehlen.

      @shadowghul Bitte nicht alles fett schreiben. Diese Funktion ist da, um besonders wichtige Wörter hervorzuheben, genau wie kursiv oder das Unterstreichen. Sonst wirken die Kommentare durcheinander und sehen nicht mehr schön aus.
    • [x] Ich hab eine andere Meinung: Ich finde sie, so wie sie derzeit ist, schlecht. ;)

      --------------------------------------------------------------

      Wie gefällt euch die Videoaufnahme-Funktion der Nintendo Switch?

      Und ich kann nur zwischen "sehr gut" und "in Ordnung" auswählen, als Wertung?
      "die bisherige Umsetzung lässt allerdings zu wünschen übrig" passt eigentlich, aber dat ist doch net "in Ordnung". Pffff... so kann man ein Ergebnis, auch zum Positivem hin beeinflussen. :D ;) <- Smilies bitte beachten.