Weitere Informationen zu den neuen Inhalten von Dragon Ball Xenoverse 2 [PM]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Weitere Informationen zu den neuen Inhalten von Dragon Ball Xenoverse 2 [PM]

      Dragon Ball gibt es nun schon seit 1984. Zu dieser uns inzwischen sehr fernen Zeit, die vermutlich noch vor der Geburt der meisten ntower-User liegt, begann Akira Toriyama, den Manga Dragon Ball zu veröffentlichen. 1997, als der Anime Dragon Ball GT endete, wurde es dann erst einmal ruhiger um Son Goku und seine Martial Arts-Freunde. Seit 2015 gibt es wieder neues Material für Dragon Ball-Fans mit dem Anime Dragon Ball Super und dem dazugehörigen Manga. Doch auch im Videospiel-Bereich gibt es regelmäßig neues Material für Fans, so zum Beispiel auch mit Dragon Ball Xenoverse 2.

      Nachdem man auf anderen Konsolen bereits früher in den Genuss von Dragon Ball Xenoverse 2 kommen konnte, gibt es auf der Nintendo Switch seit dem 22. September ebenfalls die Möglichkeit dazu. Für alle, die das Spiel bereits besitzen oder einen Kauf in Betracht ziehen, dürfte die folgende Pressemitteilung interessant sein, die von neuen Charakteren, neuen Kostümen und dem Hero Colosseum berichtet, die noch diesen Herbst erscheinen sollen.
      WEITERE INFORMATIONEN ZU DEN NEUEN INHALTEN VON DRAGON BALL XENOVERSE 2

      Diesen Herbst werden neue Charaktere, neue Kostüme sowie neue Gameplay-Inhalte für alle Versionen von DRAGON BALL XENOVERSE 2 erscheinen.

      Tapion und C-13 werden als neue Charaktere im kostenpflichtigen DLC enthalten sein. Tapion ist ein schneller Schwertkämpfer, der mit der Flöte des Mutigen eine Barriere erschaffen kann, um Verbündete zu schützen. C-13 hingegen kann die Daten seiner Gegner auslesen und besitzt eine mächtige Fernwaffe, mit der er seine Gegner aus der Distanz angreift.

      Darüber hinaus werden Toppo- und Ribrianne-Kostüme aus der „Universal Survival Saga” in dem DLC-Paket erhältlich sein.

      Durch ein kostenloses Update wird Conton City für alle Spieler um das „Hero Colosseum” erweitert. Dieses bringt ein neues Story-Kapitel sowie ein strategisches Brettspiel, das mit mysteriösen Hand-Held-Figuren gespielt wird, mit sich. Details dazu folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

      DRAGON BALL XENOVERSE 2 ist in Europa, dem mittleren Osten, Australien, Asien und Afrika für die PlayStation 4, Xbox One, digital für PC und Nintendo Switch erhältlich. Weitere Informationen zu DRAGON BALL XENOVERSE 2 sind auf der offiziellen Website www.dragonball-videogames.com zu finden.
      Quelle: "Bandai Namco Entertainment"-Pressemitteilung