ntower Game of the Year 2017 Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ntower Game of the Year 2017 Thread

      Bis zum Ende des Jahres sind es zwar noch knapp 2 Monate hin, aber da dieses Jahr schon so viele gute Spiele erschienen sind, kann man denke ich schon mal diesen Thread aufmachen. Wie man im allgemeinen Switch Thread sieht, haben ja viele schon einige Kandidaten für ihre Top-Listen.

      Hier ist meine Top 10:
      1. Super Mario Odyssey (Switch)
      2. Metroid: Samus Returns (3DS)
      3. Xenoblade Chronicles 2 (Switch)
      4. The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Switch/WiiU)
      5. Mario & Rabbids Kingdom Battle (Switch)
      6. Persona 5 (PS4)
      7. Nier Automata (PS4)
      8. Cuphead (Xbox One)
      9. Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia (3DS)
      10. Splatoon 2 (Switch)

      Flops bzw. Enttäuschungen:
      Fire Emblem Warriors (Switch)
      Pokemon Ultra Sonne / Ultra Mond (3DS)

      EDIT: Meine Liste ist nun fertig. :)
      Switch Freundescode: SW-2937-6131-1128
      Für ein paar Runden in MK8DX, Splatoon 2, Mario Tennis Aces oder DOOM bin ich immer zu haben. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DarkStar6687 ()

    • So wirklich viel verschiedenes habe ich dieses Jahr gar nicht ausgiebig gespielt (so im Vergleich zu den zurückliegenden Jahren).
      Meine Liste sieht vorerst folgendermaßen aus:

      1. The Legend of Zelda BotW
      1. Mario Odyssey


      2. Pokémon GO
      3. Golf Story
      4. Minecraft Story Mode
      5. Pokémon Soulsilver
      6. Bubble Bobble (NES Mini)
      7. Lego City Undercover
      8. Metroid: Samus Returns
      9. Pokémon Gelbe Edition

      Platz 1 stellt sich heraus, wenn ich Mario Odyssey ausgiebig gespielt habe. Provisorisch ist es schon mal ganz oben mit dabei. :D
      Ansonsten habe ich viele Spiele zwar angefangen, aber mangels Zeit/anderer Spiele nicht wirklich viel weitergespielt.

      Edit: South Park The Fractured But Whole liegt auch noch bei mir. Werde ich aber wohl vor nächstem Jahr nicht zu kommen. Nach dem ersten Teil, der schon grandios war, wird es aber wohl in der Liste für nächstes Jahr weit oben stehen.
      Mein Switch-Freundescode: SW-6029-9421-6421
      Lost in Translation

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerGom ()

    • Ich stelle hier noch mal meine Top 5 rein

      1.Mario & Rabbids
      2. BotW
      3. ARMS
      4. Metroid: Samus Returns
      5. Yo-Kai Watch 2: Geistige Geister

      Mario Odyssee habe ich noch nicht berücksichtigt. Ich möchte es gespielt haben, bevor ich es einordne und die 1 oder 2 ist nicht sicher. Vielleicht wirds auch nur die Nr 3.

      Auf dem PC war das Jahr ehr Mau. Wobei es durchaus Titel gibt, die in der Top 10 landen könnten (beispielsweise "The Evil within 2"). Da ich sie aber noch nicht gespielt habe, kann ichs nicht sagen. Andere PC Spiele hatten interessante Ansätze konnten mich aber nicht wirklich überzeugen. Das galt z.B. für RE7. Schön das man wieder ein wenig mehr "Back to the Roots" bewegt hat, aber irgendwo ist die Lust aus der Reihe raus. Das echte RE Feeling von früher will nicht mehr aufkommen.

      Auf Platz 6 sehe ich momentan Dragon Quest 8 3DS
      "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "

      Astor-Pokemon
    • 1. The Legend of Zelda BotW (wird aber wahrscheinlich noch von Mario geschlagen)
      2. Splatoon 2
      3. Disgaea 5
      4. Overcooked
      5. ARMS
      6. Mario Rabbids Kingdom Battle
      7. Metroid Samus Returns


      Viel mehr kann ich in die Liste nicht aufnehmen da ich sonst nur noch n paar kleinere Sachen gezockt habe und das nicht mal komplett durch.

      Mal schauen wie Mario und Xenoblade 2 noch in die Liste reinhuschen werden.
      Letzten Endes kann ich jetzt schon sagen es war ein sehr gutes Jahr mit vielen Spielen mit denen ich meinen Spaß hatte.
    • Am besten geht man da wohl nach investierter Spielzeit. Dann passt das fast.

      1. Zelda BotW
      2. Zelda BotW... nein Spaß :D ist Ever Oasis, aber ganz knapp dahinter
      3. LEGO CU
      4. Mario Kart 8 Deluxe
      5. Picross 3D. Round 2 (ja, ernsthaft)
      6. Snipperclips
      7. Death Squared
      8... öhm, ich möchte hier abbrechen.
      Ich hab zwar noch ein paar andere gekauft und gezockt, war aber davon entweder nur mäßig überzeugt (Stardew Valley, Snake Pass) oder sogar mega enttäuscht (Pokémon Mond, Lego Worlds).
      Danke, aber meine Meinung sieht auch ohne deine Zustimmung ganz gut aus.
    • Ich geh mal ganz anders an die Sache ran. Ich führe eine Tabellenkalkulation in der ich meine Spielzeiten eintrage und meine Einkaufspreise. Ich will langfristig sehen, wie sich mein Nutzung ändert, welches Genre doch nicht so meins ist und wie viel Geld man wirklich für sein liebstes aller Hobbys so ausgibt. Gerade im E-Shop haut man doch gerne mal n paar Euros raus ohne groß drüber nachzudenken. Damit mir das nicht mehr passiert halte ich alles fest und versuche mein Verhalten zu reflektieren. Klappt so mittelmäßig, hab noch nie soviel für Spiele ausgegeben und auf meiner Wunschliste stehen 15 weitere... :D

      Also aus dem Einkaufspreis/Spielstunden ergibt sich folgendes Ergebnis:

      1. Pircross
      2. Fifa 18
      3. BotW
      4. Has been Heroes
      5. Splatoon 2
      6. Slim Sane
      7. MK8D
      8. Mario + Rabbids
      und und und....

      Wenn ich rein Emotional an die Sache rangehe, dann sieht es so aus.

      1. BotW.
      2. Mario + Rabbids
      3. Splatoon 2
    • Habe nur die folgenden 8 Spiele durchgespielt, die 2017 erschienen sind. Ranking wäre...

      1. Xenoblade Chronicles 2
      2. Mario Odyssey
      3. Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia
      4. Metroid Samus Returns
      5. Zelda BOTW
      6. Pokemon Ultrasonne
      7. Ever Oasis
      8. Mario und Luigi Superstar Saga
    • 1. Forza Motorsport 7
      2. Golf Story
      3. Fire Emblem Echoes Shadows of Valentia
      4. Super Mario Odyssey
      5. Destiny 2
      6. Splatoon 2
      7. Metroid Samus Returns
      8. Miitopia
      9. SteamWorld Dig 2
      10. Mass Effect Andromeda

      Diese Jahr sind echt viele hervorragende Spiele erschienen, und es selbst eine Top20 wäre nicht ausreichend.
      Even the darkest Night can be broken by Light.
    • Aktualisierte Liste

      1.Zelda BotW
      2. Mario & Rabbids
      3. Mario Odyssee
      4. Xenoblade Chronicles 2
      5. ARMS
      6. The Evil Within 2
      7. The Inner World: Der letzte Windmönch
      8. Metroid: Samus Returns
      9. Mario & Luigi: Superstar Saga
      10. Fire Emblem: Shadow of Valencia
      "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "

      Astor-Pokemon
    • 1. Zelda - Breath of the Wild
      2. Mario + Rabbids Kingdom Battle
      3. Splatoon 2
      4. Mario Odyssey
      5. Mario Kart 8 Deluxe (Habs auf der Wii-U schon viel gespielt und auf der Switch gehts Munter weiter :D )

      Flops bzw. Enttäuschungen:
      Leider muss ich Mario Odyssey auch etwas als Enttäuschung des Jahres Kandidieren,
      Nicht Falsch verstehen, das Spiel ist schon ganz gut, ABER..... DIe Story ist zusehr Randerscheinung und Viele Monde werden einem hinterhergeworfen.

      Ich verstehe zwar den Sinn dahinter, Man soll nebenbei mit seiner Switch unterwegs den einen oder anderen Mond sammeln können, aber man macht es irgendwie so Grundlos, Man kann sehr schnell alle Welten betreten und dann wird alles nurnoch Grundlos.

      Man Sammelt mal hier nen Mond, mal da nen Mond oder man lässt es und es ist auch Egal.

      Ich hätte mir bei Mario Odyssey wirklich etwas mehr Story oder ausgeweitete Sidequests gewünscht.
      Die Eine mit dem Wüstenbewohner den man in die Verschiedenen Welten folgt war schon ganz cool, aber davon hätte es echt mehr geben müssen.
      ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★ |██| ★

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Venom316 ()

    • Ich habe nur 9 Spiele gespielt, die in 2017 erschienen sind, warte aber bei einigen noch auf bessere Preise, und werde sie darum in 2018 nachholen.

      Meine Top-Spiele des Jahres:
      1. Zelda: Breath of the Wild
      2. Super Mario Odyssey
      3. Wolfenstein II - The New Colossus
      4. Dragon Quest VIII
      5. Mario + Rabbids: Kingdom Battle

      Der Achtung halber erwähnen möchte ich Splatoon 2 (ich hab nur SP gespielt, darum kann ich das Spiel gar nicht komplett würdigen) und Ever Oasis (charmantes Spiel, aber ohne richtiges Knallerpotential) erwähnen.

      Richtig enttäuscht war ich nur von Resident Evil 7.